BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 53 ErsteErste ... 33394041424344454647 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 524

Bin Laden Tot !!!

Erstellt von Sonny Black, 02.05.2011, 05:01 Uhr · 523 Antworten · 43.310 Aufrufe

  1. #421
    Bendzavid
    Wird man verwarnt wenn man sagt, dass man nicht glaubt das Osama tot ist?

  2. #422
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Wird man verwarnt wenn man sagt, dass man nicht glaubt das Osama tot ist?
    geh sicher, sowas darfst du hier nicht mal denken, dann kommt cobra schon mit seiner peitsche daher!

  3. #423
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    pogreshna adresa, rodjace! ja volim zene, pedercino. pitaj bambi. i mariju.
    Kannst ja viel erzählen wenn der Tag lang ist, aber wenn ich mir dich so ansehe, wundert mich das kein bisschen

  4. #424
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Kannst ja viel erzählen wenn der Tag lang ist, aber wenn ich mir dich so ansehe, wundert mich das kein bisschen
    zu blöd, dass du das gar nicht kannst. XD

  5. #425
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    zu blöd, dass du das gar nicht kannst. XD
    Leider doch, Red Sonja

  6. #426
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Leider doch, Red Sonja
    kako seres jbte. aber bilds da ruhig weiter ein.

  7. #427
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    p.s: ich bin dafür, dass cobra augfgrund seiner spamerei verwarnt wird. gerade er als mod sollte es besser wissen.^^

  8. #428
    Mudi
    Ich weiss nicht ob das schon jemand gepostet hat,
    habe jetzt nicht alle Seiten durchgelesen..



    ich finde das interessant

  9. #429
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Tschechischer Vizekanzler hält Bin Laden für Fiktion



    Der Al-Qaida-Chef sei eine Kopfgeburt der Medien, der 11. September eine Verschwörung der US-Geheimdienste, glaubt der Mann, der auch als Prager Hofnarr bezeichnet wird.

    Während die Welt streitet, ob die Liquidierung des Al-Qaida-Chefs Osama Bin Laden ein grandioser Erfolg oder moralisch verwerflich war, hält der Vizekanzler des tschechischen Präsidenten Václav Klaus, Petr Hájek, das alles für Humbug.
    Für ihn hat Bin Laden nie wirklich existiert: „Bin Laden ist eine mediale Fiktion. Sein Leben und sein Tod unter mystischen Umständen kommen mir vor wie ein modernes Märchen für Erwachsene, wo es traditionell nur Gute und Böse gibt. Manche glauben da aber ernsthaft dran, weil ja schließlich das Fernsehen darüber berichtet habe“, äußerte der 60-jährige gelernte Journalist in einem Interview.
    Den Grund für den ganzen Wirbel hat Hájek auch schon ausgemacht: „Jetzt beginnt in den USA die Präsidentschaftskampagne. Da können wir uns noch auf einiges gefasst machen.“
    Hájek vertritt nicht zum ersten Mal derart exotische Auffassungen. In einem Buch bezweifelte er schon den terroristischen Angriff vom 11. September 2001 auf World Trade Center und Pentagon.
    Für ihn war das nichts anderes als die „effektivste Manipulation der Neuzeit“, eine „Verschwörung amerikanischer Geheimdienste“, wobei lediglich nicht klar sei, ob der damalige amerikanische Präsident George W. Bush an diesem „Betrug“ teilgenommen habe oder nur dessen Opfer geworden sei.
    Hájek – von tschechischen Journalisten auch schon mal als „Hofnarr von Václav Klaus“ bezeichnet – fiel auch schon mit anderen Bemerkungen auf. So verwahrte er sich bei einer Diskussionsveranstaltung gegen Darwins Abstammungslehre: „Keine Ahnung, wie es bei Ihnen ist. Ich jedenfalls stamme nicht vom Affen ab.“
    Legendär auch seine Abneigung gegen die Europäische Union. Als Klaus sich weigerte, selbst während der tschechischen EU-Ratspräsidentschaft auf der Prager Burg das EU-Sternenbanner zu hissen, verteidigte das Hájek mit den Worten: „Eine EU-Fahne haben wir hier auch gar nicht.“ Und am Zaun seines Privatgrundstücks hat Hájek den Spruch angebracht: „Willkommen in der Tschechischen Republik – hier endet die EU“.
    Prags Außenminister Karel Schwarzenberg gehört zu den wenigen, die sich über Hájek amüsieren können: „Ich warte schon immer auf seine Ergüsse.“ Kommentatoren dagegen forderten nach den Bin-Laden-Aussagen Klaus auf, seinen Vizekanzler endlich in die Wüste zu schicken. Der gehöre nicht auf die Prager Burg, sondern umgehend in eine Irrenanstalt.






    Quelle: Tschechischer Vizekanzler hält Bin Laden für Fiktion - Yahoo! Nachrichten





  10. #430
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Osama Bin Laden ist doch schon länger tot, laut einigen Experten, wahrscheinlich kam er bei den Kämpfen um Afghanistan nach den Anschlägen vom 11.ten September ums Leben oder starb an einer Krankheit, denn in den afghanischen Bergen ist es nicht sehr gastlich.

    Es ist schon verwunderlich, dass das Videomaterial von Osama immer schlecht aufgenommen und aus der Distanz war. Es gab kein konkretes Videostatement von Osama. Und Tonbandaufnahmen sind doch lächerlich im 21 Jhdt. im Zeitalter der Videotelefonie.

    Der Coup jetzt dient nur den Wahlkampfzwecken der Demokraten, bin damit aber einverstanden, besser die als die Republikaner ;-D

    Da er höchstwahrscheinlich eh tot ist,macht die Obama-Administration nur offiziell was eh alle denken. Wer aber in dem pakistanischen Haus gekillt wurde ist unklar, wahrscheinlich irgendein Mafiosi.

    Wieso werden keine Fotos von Osama veröffentlicht??? Angeblich weil er enstellt war, aber bei Einschüssen im Kopfbereich, entsteht nur an der Austrittspfort ein großes Loch. Sollte man ihm von hinten in den Kopf geschossen haben, so wäre er im frontalen Bereich entstellt, umgekehrt würde es von vorne optisch noch gehen. Im Fernsehen habe ich viel grausmere Bilder in den Nachrichten gesehen, man erinnere sich nur an die Tsunamikatastrophe als man die Bilder von entstellten und verwesten Mensch in der Leichstarre in den Tagesthemen und dem heute journal gesendet hat. Also an der Moral liegt es nicht, den tote Menschen werden öfter im Fernsehen gezeigt, besonders in den sensationslüsternen USA.

    Angeblich will man keine Fotos veröffentliche weil man die Person BinLaden nicht zum Märtyrer machen will. Aber Sorry das ist er doch schon für die islamische Welt. Und keiner im Westen wird sich auf das Foto des toten BinLaden einen runterholen wollen.

    Sehr unverständlich die Entscheidung!?!

    Eine Leiche gibt es auch nicht, da man die ins Meer gekippt hat. Die Entscheidung kann ich verstehen, da man keine Pilgerstätte will, aber hier wurden schon die islamischen Bräuche mit den Füssen getreten.

    Naja sehr sonderbare Story...


Ähnliche Themen

  1. Bin Laden
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:19
  2. Osama bin Laden ist Tot
    Von Loparcan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 13:32
  3. Bin Laden bio u Avganistanu?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 14:00
  4. Ist Osama bin Laden TOT?
    Von 5SterneGeneral im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 12:19
  5. Bin Laden tot?
    Von Kusho06 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 16:10