BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 91

Es läuft ein Aufstand in Griechenland

Erstellt von EnverPasha, 19.12.2010, 00:08 Uhr · 90 Antworten · 3.428 Aufrufe

  1. #61
    economicos
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    Papandreou ist der beste was den griechen jetzt passieren kann..auch sein Team ist gut, der Finanzminister, der Verteidigungsminister und auch der Aussenminister, auch der Oppositionsführer Samaros ist ein Talent, endlich ist den Griechen seit der Staatsgründung gelungen, fähige politiker zu bilden..macht das jetzt nicht alles mit protesten kaputt..der beste Weg ist Insolvenz Griechenlands und ein Neuanfang mit diesen fähigen Politikern..
    Die beste Lösung wäre, 15 Politiker aus Skandinavien nehmen und die für viele Jahre in Griechenland regieren lassen. Griechenland hat eigentlich das Potenzial zur besserer Wirtschaft, aber nur mit erlichen Politiker

  2. #62
    economicos
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    eh...die Griechen wollen keine Verantwortung übernehmen aber sie wollen von unten die da oben sitzenden ersetzen...anarchie nenne ich so was...ausserdem gegen was protestieren, die jetztige Regierung Griechenlands hat nichts mit der finanz-Miesere zu tuen, es hat was damit zu tuen, dass die Greeks jahrzentelang über ihre Verhältnisse gelebt haben, mendalität muss sich wechseln,
    Ja, wir haben über unsere Verhältnisse gelebt, wie fast jedes EU-Land. In Griechenland jedoch kommt noch die Korruption von oben. Dazu zähle ich nicht nur die Politiker, sondern auch die Reichen. (Ärzte, Anwälte, Businessleute, etc.)

  3. #63
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Die beste Lösung wäre, 15 Politiker aus Skandinavien nehmen und die für viele Jahre regieren lassen. Griechenland hat eigentlich das Potenzial zur besserer Wirtschaft, aber nur mit erlichen Politiker
    Auch das würde nichts bringen. Der heutige Grieche kann sich mit dem Staat nicht identifizieren; erst muss eine Vertrauensbasis geschaffen werden, doch diese fehlt vollkommen!



    Hippokrates

  4. #64

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich will auch von dem Zeug, was du grad rauchst.




    Hippokrates

    wieso entwertest du meine Meinung, es liegt wahrscheinlich das ich hier in Deutschland fernab 2000 Km weit von Griechenland lebe und die Sache entwas differenzierter und objektiver sehe...

    der jetztige Regierungspräsindent wird doch auch von Europa für die Bewältigung der gegenwärtigen Finanzkrise Griechenlands gelobt, er hat sogar von den Deutschen eine Auszeichnung verliehen bekommen...

    die Schuldenkrise ist für Griechenland auch eine Falle, die werden da nicht leicht wieder raus kommen und das schadet der Wirtschaft und der Bevölkerung Griechenlands..sogar jetzt ist die rede von der Bevölkerungskrise,,,wegen den abstrakten Schuldenzahlen in Commerzbank Frankfurt können die Griechen sich nicht fortpflanzen:icon_smile:...der beste Weg ist die Insolvenz und ein Neuanfang...

  5. #65
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    wieso entwertest du meine Meinung, es liegt wahrscheinlich das ich hier in Deutschland fernab 2000 Km weit von Griechenland lebe
    Mehr ist dazu nicht zu sagen. Du könntest objektiv etwas dazu sagen, wenn du ein steuerzahlender Grieche wärst, der sich um die Zukunft seiner Kinder sorgt.

    Von der Ferne sieht alles rosa-rot aus.



    Hippokrates

  6. #66

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Mehr ist dazu nicht zu sagen. Du könntest objektiv etwas dazu sagen, wenn du ein steuerzahlender Grieche wärst, der sich um die Zukunft seiner Kinder sorgt.

    Von der Ferne sieht alles rosa-rot aus.



    Hippokrates
    eh...wer soll für euch die Steuern zahlen?...was ist das für eine Meinung, jeder Staat auf der Welt funktioniert mit Steuern, dann sollt ihr euren Staat auflösen wenn die Bürger keine Steuer mehr zahlen wollen, also was ist das für eine Meinung bitte.

  7. #67
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.446
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    eh...wer soll für euch die Steuern zahlen?...was ist das für eine Meinung, jeder Staat auf der Welt funktioniert mit Steuern, dann sollt ihr euren Staat auflösen wenn die Bürger keine Steuer mehr zahlen wollen, also was ist das für eine Meinung bitte.
    du hast ihn falsch verstanden

  8. #68

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    du hast ihn falsch verstanden
    ich haben den Hippo gesagt, dass es am besten ist das Griechenland insolvenz meldet und er hat mir gesagt das ich drogen nehme, hier hast deine Drogen: ganz aktuelle Beitrag über Kollaps des Euro wenn Griechenland nicht austritt Schuldenkrise: Mächtiger Investor warnt vor Kollaps der Euro-Zone - Nachrichten Wirtschaft - WELT ONLINE

  9. #69
    Yunan
    Super, PIMCO, ein US-Unternehmen warnt vor dem Kollaps des Euro. Genauso wie die US-Ratingagenturen europäische Länder in ihrer Kreditwürdigkeit herabstufen und das, obwohl ihnen bewusst ist, dass es die Krise, die von den USA verursacht wurde, in Europa anheizt.

    Verfluchte USA.

  10. #70
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    Papandreou ist der beste was den griechen jetzt passieren kann..auch sein Team ist gut, der Finanzminister, der Verteidigungsminister und auch der Aussenminister, auch der Oppositionsführer Samaros ist ein Talent, endlich ist den Griechen seit der Staatsgründung gelungen, fähige politiker zu bilden..macht das jetzt nicht alles mit protesten kaputt..der beste Weg ist Insolvenz Griechenlands und ein Neuanfang mit diesen fähigen Politikern..
    wie heisst das zeug was du grad rauchst?
    diese politiker waren auch zur simitis zeit da in der macht, das waren die jenigen die vieles verbocken haben...

    wenn man keine ahnung hatt solte man still sein..

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufstand der Zandsch
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 21:47
  2. Aufstand der Ungläubigen
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 12:41
  3. Aufstand der Skipetaren
    Von Mbreti im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 10:11
  4. Aufstand der Skipetaren
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 02:45
  5. Aufstand des Gewissens
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 17:23