Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich irgendein Land , das nicht nach Unabhängikeit strebt,wenn die Tendenz so weitergeht , haben wir in Hundert Jahren wieder Stadt Staaten.
Es ist eine bittere Tatsache, dass es auf der Welt viel mehr Völker (Ethnien) als Staaten gibt. Dazu kommt noch das Problem, dass es da kaum wo klare Grenzen gibt, bzw. geographisch gesehen sehen die Gebiete wie "Schweizer Käse" aus, und sind sehr gemischt, dass sich daraus schwer (oder nur mit Krieg) Staaten oder reinethnische Gebiete bilden können.