BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 238

Legija - Kriegsverbrecher, Mörder, Abschaum

Erstellt von Cobra, 13.01.2011, 14:30 Uhr · 237 Antworten · 7.828 Aufrufe

  1. #111
    Gast829627
    Zitat Zitat von Cobra1 Beitrag anzeigen
    Leute wie Dindjic hätten Serbien nach vorne gebracht, aber eben dieser wurde von diesem Bastard Namens Legija "um die Ecke gebracht"
    ja klar dir geht es um das voran kommen von serbien man....wie konnt ich das übersehen......


    ausserdem lall hier net sachen über serbische innenpolitik von der du eh kein plan hast.......


    Međutim, Legija je kao iskusni plaćenik umeo da presvuče kožu. Napustio je Slobodana Miloševića i njegovu tajnu policiju i pridružio se demokratskim pobednicima, pre svega, lideru Demokratske stranke. Naime, tokom sukoba 1999. godine sa NATO iz RDB MUP Srbije je stiglo naređenje da se likvidira lider opozicije Zoran Đinđić. Legija taj zadatak nije tada obavio. Poslao je svog prijatelja Ljubišu Buhu iz Surčina da opomene Đinđića, koji je iz Srbije prešao u Crnu Goru, a odatle u Nemačku.

    Miodrag Ulemek je imao kontakt sa mnogim važnim ličnostima bivšeg i sadašnjeg establišmenta. Po prirodi stvari to su bili Jovica Stanišić i Rade Marković, ratni drug Nebojša Pavković, a noć uoči petog oktobra 2000. godine sreo se sa Zoranom Đinđićem.

    U knjizi "Peti oktobar", autora Dragana Bujoševića i Ivana Radovanovića, opisano je ponašanje pripadnika JSO na dan pre i na sam dan demonstracija:

    "Prema svedočenju Zorana Đinđića, prepričan je i njegov susret sa komandantom "Crvenih beretki" Mihajlom Ulemekom - Legijom, 4. oktobra oko 18 sati. Legija, sa kojim se susretao i ranije, pozvao ga je da dođe u poprilično skrovitu Gepratovu ulicu u centru Beograda, sam bez pratnje.

    Iz te ulice je Đinđić ubijen 12. marta 2003. godine.

    Mnogo kasnije, Đinđić je priznao:

    - Najviše sam se plašio "crvenih beretki". I kada mi je on rekao da, što se njih tiče, neće biti intervencije, pao mi je kamen sa srca.


    Obećao je novom srpskom premijeru da JSO neće intervenisati ukoliko demonstranti ne budu napadali kasarne i pucali na policiju. Zoran Đinđić ispričao je da ga je najviše brinulo šta će učiniti Legija s „crvenim beretkama":

    - Ušao sam u blindirani džip. Provozali smo se Gradom, i Legija mi je rekao: “Velikih sranja će biti. Naređenja su ekstremna'”.

    Pitao sam ga šta da radimo?

    “Ne pucajte na policiju, ne upadajte u kasarne” - kratko mi je odgovorio. “Nećemo” - obećao sam.

    Tražio je moju reč. Dao sam je! – izjavio je Zoran Đinđić.

    I Legija je tada održao reč.

    Majka Natalija čuva sliku od 5. oktobra 2000. godine, na kojoj vojnik iz "hamera" ljubi ruku monahu. To je bio Milorad Ulemek.

    Natalija Ulemek tvrdi da su se Legija i Đinđić poznavali znatno duže:

    - Ni dan danas ne znam kada je tačno upoznao Đinđića. Jednom sam bila sa njim u džipu kada ga je nazvao telefonom. Tražio je da se sastanu, a Milorad mu je rekao da nema ko da mu čuva decu: ”Eto, zove me. Hoće da se slikamo pred novinarima. Videćemo se drugi put, diskretno.” Mislim da je to bilo malo posle 5. oktobra. Rade Marković još nije bio uhapšen.

    I danas se vodi polemika oko toga čiji je Legija bio čovek. Ima onih svedoka prevrata koji veruju da je narodna revolucija dobro organizovana. I da je opozicija imala odlične veze sa policajcima iz Jedinice za specijalne operacije MUP Srbije, koju je tada vodio Milorad Ulemek. Mnogi socijalisti veruju, a kažu da je i sam Milošević jednom rekao: „Legija nas je izdao!"

    Drugi, pak, smatraju da je upravo ova jedinica spasila porodicu Milošević da ne prođe kao Nikolaj i Elena Čaušesku u Rumuniji 1989. godine, posle tamošnje narodne revolucije.

    „Što se mene tiče, ovo je završeno. Milošević je aut. Nema više povratka na staro, narod je pobedio" - rekao je Legija 5. oktobra 2000. godine u Beogradu, kad su „crvene beretke" izašle iz borbenih vozila.

    Pripadnici JSO tj. "crvenih beretki" toga dana su radio vezom dobili naređenje da krenu pod punom opremom, u terenskim vozilima "hamer" ka zgradi Skupštine Jugoslavije. Kada su došli nadomak zgrade, komandant Legija, pukovnik policije videvši šta se dešava ispred parlamenta uzeo je svoju "motorolu" i prislonio je na uvo. Nekoliko trenutaka je slušao radio vezu, a potom je razbio stanicu bacivši je na trotoar. Zatim je podigao narodu tri prsta i specijalcima naredio da s njim krenu što dalje od Savezne skupštine i svog naroda koji je oko 15 časova prodro u to zdanje.

    Dan pre tog i tog sudbonosnog dana Miodrag Ulemek zvani Legija, komandant JSO je imao tajne susrete sa Zoranom Đinđićem, liderom Demokratske stranke.

  2. #112
    Esseker
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    man sieht wie dumm du bist, woher kommen diese ganzen märchen?

    ich habe geschrieben überleg mal wegen "welchen leuten" das ist die mehrzahl und somit nicht auf eine person bezogen, aber so intelligent bist du anscheinend nicht.

    gotovina hat niemanden beauftragt zivilisten zu töten.. zu dem hatten viele deiner "friedlichen zivilisten" waffen, sollen die uns abknallen wir sollen die nicht abknallen schließlich sind das "friedliche zivilisten" man merkt du hast kein plan wovon du redest. die soldaten die verbrechen begangen haben an zivilisten haben dies von sich aus getan, aus wut und trauer.

    viele unserer "soldaten" waren nicht mal richtige soldaten, man könnte sagen sie waren genau so zivilisten, und wenn die ebenfalls verbrechen an zivilisten begehen dann kann gotovina genau so wenig was dafür.

    aber du bist zu dumm um das zu verstehen, nimm bitte die kroatische fahne raus ich schäme mich für dich sry
    Du bist aber lieb. Dass die Zivilisten dort wirklich friedlich waren hab ich nie gesagt, aber sie auf so ner art und weise zu töten ist auch gegen das kriegsrecht. Jaaa ich weiss jetzt kommt das: Die Serben haben das auuuch gemaacht, na und? Sind wir die Serben? Nein.

    Sondern was glaubst du hat den Gotovina so gemacht den ganzen Tag lang? Jedem war klar aus welchem Familienkreis er stammt (Ustasaaaas) und das er sich gleich nach dem Krieg nach Spanien verzogen hat (warum wohl, hmmmmm), also bitte komm mir nicht mit irgendwelchen tollen Theorien a la "Gotovina is ja eh der liebe, die pösen serben haben nur zivilisten getötet, usw."

    Noch was: Mich als dumm zu bezeichnen ist nicht gerade das intelligenteste von dir Bin in der politik, sagen wir mal, indirekt verknüpft und hab ne menge ahnung davon, wenn du beweise für seine schuld brauchst (siehe Politikforum in Balkanforum, du musst nur einbisschen herumsuchen und schon wirst dus sehen )

    Noch was, hier voll auf "Balkan-kroate, schwöa" zu machen, mit dem tollen namen "stolzerkroate" usw. macht dich eigentlich zum egoesel, der die genugtuung unbedingt braucht sich als Kroate anerkannt zu fühlen und nicht ich
    Oder ist etwa jeder Kroate, der nicht auf kroatische Kriegsverbrecher steht, kein Kroate? :O Wäre mir neu, bin in Osijek geboren und lebte dort auch einpaar jährchen, du bist wohl in Ö oder D geboren, fährst 3mal im Jahr nach Bosnien und willst mir Kroatenfeindlichkeit unterstellen? Schwache leistung.

  3. #113
    Gast829627
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Du bist aber lieb. Dass die Zivilisten dort wirklich friedlich waren hab ich nie gesagt, aber sie auf so ner art und weise zu töten ist auch gegen das kriegsrecht. Jaaa ich weiss jetzt kommt das: Die Serben haben das auuuch gemaacht, na und? Sind wir die Serben? Nein.

    Sondern was glaubst du hat den Gotovina so gemacht den ganzen Tag lang? Jedem war klar aus welchem Familienkreis er stammt (Ustasaaaas) und das er sich gleich nach dem Krieg nach Spanien verzogen hat (warum wohl, hmmmmm), also bitte komm mir nicht mit irgendwelchen tollen Theorien a la "Gotovina is ja eh der liebe, die pösen serben haben nur zivilisten getötet, usw."

    Noch was: Mich als dumm zu bezeichnen ist nicht gerade das intelligenteste von dir Bin in der politik, sagen wir mal, indirekt verknüpft und hab ne menge ahnung davon, wenn du beweise für seine schuld brauchst (siehe Politikforum in Balkanforum, du musst nur einbisschen herumsuchen und schon wirst dus sehen )

    Noch was, hier voll auf "Balkan-kroate, schwöa" zu machen, mit dem tollen namen "stolzerkroate" usw. macht dich eigentlich zum egoesel, der die genugtuung unbedingt braucht sich als Kroate anerkannt zu fühlen und nicht ich
    Oder ist etwa jeder Kroate, der nicht auf kroatische Kriegsverbrecher steht, kein Kroate? :O Wäre mir neu, bin in Osijek geboren und lebte dort auch einpaar jährchen, du bist wohl in Ö oder D geboren, fährst 3mal im Jahr nach Bosnien und willst mir Kroatenfeindlichkeit unterstellen? Schwache leistung.

    alles gut bis auf das sind wir serben lan???!!!....wiso hast du net gleich gesagt barabaren ,kanibalen oder so.......lächerlich.......ansonsten gut hätte nicht gedacht das ein kleinglied wie du so denkt.....

  4. #114
    Esseker
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    alles gut bis auf das sind wir serben lan???!!!....wiso hast du net gleich gesagt barabaren ,kanibalen oder so.......lächerlich.......ansonsten gut hätte nicht gedacht das ein kleinglied wie du so denkt.....
    Das mit den Serben, war eher ne Gedankenspiegelung von ihm

    Ne ich find son ignorantes Verhalten bei Kroaten aber auch bei serben ziemlich blöd. Da die serbischen Kriegsverbrecher veruteilen und mir dann Gotovina damit zu rechtfertigen weil ihn ein korruptes Gerricht nicht für 20 verdiente Jahre in den Knast gesteckt hat, also bitte

    weiss nicht wirklich ob das jetzt ne tolle sache ist, wenn du mir zustimmst, aber den vorigen beitrag kannst du ruhig auch auf dich reflektieren, gilt für alle die kriegsverbrecher mal gerne sympathisieren

  5. #115

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Du bist aber lieb. Dass die Zivilisten dort wirklich friedlich waren hab ich nie gesagt, aber sie auf so ner art und weise zu töten ist auch gegen das kriegsrecht. Jaaa ich weiss jetzt kommt das: Die Serben haben das auuuch gemaacht, na und? Sind wir die Serben? Nein.

    Sondern was glaubst du hat den Gotovina so gemacht den ganzen Tag lang? Jedem war klar aus welchem Familienkreis er stammt (Ustasaaaas) und das er sich gleich nach dem Krieg nach Spanien verzogen hat (warum wohl, hmmmmm), also bitte komm mir nicht mit irgendwelchen tollen Theorien a la "Gotovina is ja eh der liebe, die pösen serben haben nur zivilisten getötet, usw."

    Noch was: Mich als dumm zu bezeichnen ist nicht gerade das intelligenteste von dir Bin in der politik, sagen wir mal, indirekt verknüpft und hab ne menge ahnung davon, wenn du beweise für seine schuld brauchst (siehe Politikforum in Balkanforum, du musst nur einbisschen herumsuchen und schon wirst dus sehen )

    Noch was, hier voll auf "Balkan-kroate, schwöa" zu machen, mit dem tollen namen "stolzerkroate" usw. macht dich eigentlich zum egoesel, der die genugtuung unbedingt braucht sich als Kroate anerkannt zu fühlen und nicht ich
    Oder ist etwa jeder Kroate, der nicht auf kroatische Kriegsverbrecher steht, kein Kroate? :O Wäre mir neu, bin in Osijek geboren und lebte dort auch einpaar jährchen, du bist wohl in Ö oder D geboren, fährst 3mal im Jahr nach Bosnien und willst mir Kroatenfeindlichkeit unterstellen? Schwache leistung.
    znas sto je izdajica? to si ti pickica

    erstmal gibt es keine beweise das gotovina verbrechen begangen hat, aber du warst natürlich live dabei und hast gesehen wie er verbrechen begang.. was meinst du wieso er immer noch nicht verurteilt wurde? weil es beweise für diese märchen gibt? hmm...

    du bist kroatenfeindlich mein freund sei es bos. kroaten oder kro. kroaten... zu dem bin ich eher immer in zagorje und nicht in bosnien.. hmm hat dich die bih flagge in meinem profil wohl verwirrt : ..

    wer sagt das gotovinas eltern ustasas sind??? hast du wohl in Stupidedia gelesen ?

    deiner intelligenz nach wirst du der seite warscheinlich jedes wort abkaufen :

  6. #116
    Gast829627
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Das mit den Serben, war eher ne Gedankenspiegelung von ihm

    Ne ich find son ignorantes Verhalten bei Kroaten aber auch bei serben ziemlich blöd. Da die serbischen Kriegsverbrecher veruteilen und mir dann Gotovina damit zu rechtfertigen weil ihn ein korruptes Gerricht nicht für 20 verdiente Jahre in den Knast gesteckt hat, also bitte

    weiss nicht wirklich ob das jetzt ne tolle sache ist, wenn du mir zustimmst, aber den vorigen beitrag kannst du ruhig auch auf dich reflektieren, gilt für alle die kriegsverbrecher mal gerne sympathisieren

    legija war kein kriegsverbrecher und auch kein mörder bzw net der von djindjic....ohne ihn wäre einiges anders gelaufen auf dem balkan bzw in serbien zum schlimmeren.....dank seines ehrenhaften verhaltens wurde ne menge blutvergiessen vermieden aber sowas versteht ihr net.....ihn mit arkan zu vergleichen ist lächerlich...arkan war geld und machtgeil und das war sein antrieb aber legija war patriot und soldat.....ein unterschied und er hat auch nie befehle zum morden gegeben oder gar ausgefüllt das alles kann man in verschiedenen biographien nachlesen auch in denen von nato offizieren und generälen......man sollte sich mit diesem menschen beschäftigen bevor man ihn verurteilt....er ist einer der wenigen kommandanten während des krieges gewesen der sich ausdrücklich gegen kriegsvebrechen ausgesprochen hat und ne menge verhindert......



    aber egal deine einstellung ist ok auch wenn du ein mädchen bist

  7. #117

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Als Entschädigung zahle ich euch (im Namen von Gotovina) 10 Millionen RSK - Dinar....xD
    du weisst schon das du dich gerade über serbische Opfer in Kroatien lustig machst oder? Ich bitte dich höflich und freundlich damit aufzuhören. Das gebührt nicht mal dir was du tust....

  8. #118
    Esseker
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    znas sto je izdajica? to si ti pickica

    erstmal gibt es keine beweise das gotovina verbrechen begangen hat, aber du warst natürlich live dabei und hast gesehen wie er verbrechen begang.. was meinst du wieso er immer noch nicht verurteilt wurde? weil es beweise für diese märchen gibt? hmm...

    du bist kroatenfeindlich mein freund sei es bos. kroaten oder kro. kroaten... zu dem bin ich eher immer in zagorje und nicht in bosnien.. hmm hat dich die bih flagge in meinem profil wohl verwirrt : ..

    wer sagt das gotovinas eltern ustasas sind??? hast du wohl in Stupidedia gelesen ?

    deiner intelligenz nach wirst du der seite warscheinlich jedes wort abkaufen :
    ufff da da, ja sam izdajica, ali bolje je biti izdajica nego nacionalisticki idiot kao ti, mili

    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    legija war kein kriegsverbrecher und auch kein mörder bzw net der von djindjic....ohne ihn wäre einiges anders gelaufen auf dem balkan bzw in serbien zum schlimmeren.....dank seines ehrenhaften verhaltens wurde ne menge blutvergiessen vermieden aber sowas versteht ihr net.....ihn mit arkan zu vergleichen ist lächerlich...arkan war geld und machtgeil und das war sein antrieb aber legija war patriot und soldat.....ein unterschied und er hat auch nie befehle zum morden gegeben oder gar ausgefüllt das alles kann man in verschiedenen biographien nachlesen auch in denen von nato offizieren und generälen......man sollte sich mit diesem menschen beschäftigen bevor man ihn verurteilt....er ist einer der wenigen kommandanten während des krieges gewesen der sich ausdrücklich gegen kriegsvebrechen ausgesprochen hat und ne menge verhindert......



    aber egal deine einstellung ist ok auch wenn du ein mädchen bist
    Dann bin ich froh, kicher kicher.

    ---

    Ihr beide dürft nun weiterstreiten, wer der größere Kriegsverbrecher-sympathisant ist. Ihr 2 ähnelt euch so sehr, dass ihr das selbst nicht einmal mehr merkt.
    Egal, kein Bock hier mit dem "Mega-Kroaten-schlechthin" zu diskutieren, das hatte ich schon sehr oft, mit anderen Usern, das hat eh kein Ende

  9. #119
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Carolus Beitrag anzeigen
    du weisst schon das du dich gerade über serbische Opfer in Kroatien lustig machst oder? Ich bitte dich höflich und freundlich damit aufzuhören. Das gebührt nicht mal dir was du tust....
    Wenn doch nur alle so wären wie du.....ich komme deinem Wunsch entgegen.

  10. #120

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    ufff da da, ja sam izdajica, ali bolje je biti izdajica nego nacionalisticki idiot kao ti, mili
    zasto sam nacionalist? jer sam rekao da gotovina nije zlocinac??

    uvijek sam svima kazao da su za mene hrvati i srbi braca.. hast du das auch gesagt? ich glaube nicht..

    dein links extremismus geht mir auf den sack und stellst sachen in den raum die gar nicht stimmen und zu den es keine beweise gibt.. dir wäre es natürlich lieber wenn unser ganzes volk gestorben wäre und es diesen kleinen fleck namens kroatien nicht gebe.. ich schäme mich für dich, wirklich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 18:17
  2. Menschlicher Abschaum
    Von headhunter im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 19:52
  3. Warum sind Kriegsverbrecher Kriegsverbrecher?
    Von USER01 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 16:07
  4. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 19:51
  5. Der Abschaum
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 18:32