BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82

Der letze Präsident (SFR) Jugoslawiens

Erstellt von Zurich, 09.09.2007, 18:56 Uhr · 81 Antworten · 3.377 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Eigentlich kann man Nationalsozialist mit Komunistennazi gleich setzen.
    Es sind Faschisten die versuchen, sich ein rotes Umfeld zu schaffen.
    So wie es die NSDAP mit dem Wort Sozailistische versucht hat.

    back2topic:
    Du willst mir sagen das ein Mann der eine Parteimitgegründet hat die für den Zerfall Jugoslawiens mitverantwortlich war und noch so einen Satz drückt absolut nichts mit dem Zerfall zu tun hat?
    Egal... Tito war kein Faschist. Er war ein totaler Anti-Faschist. Kein Wunder, dass er bis heute allen Leuten Nationaler-Ausrichtung ein Dorn im Auge war und sie ihn bis heute verfluchen.

    Wäre Tito ein Ustascha gewesen, hätten all seine Handlungen, Bemühungen, Einstellung und all sein Leiden keinen Sinn ergeben!!! Tito war ein Kommunist, Sozialist, Linker!!! Und nichts anderes. Wer was anderes Behauptet, hat keine Ahnung von Geschichte und Politik! PUNKT!

  2. #32
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Egal... Tito war kein Faschist. Er war ein totaler Anti-Faschist. Kein Wunder, dass er bis heute allen Leuten Nationaler-Ausrichtung ein Dorn im Auge war und sie ihn bis heute verfluchen.

    Wäre Tito ein Ustascha gewesen, hätten all seine Handlungen, Bemühungen, Einstellung und all sein Leiden keinen Sinn ergeben!!! Tito war ein Kommunist, Sozialist, Linker!!! Und nichts anderes. Wer was anderes Behauptet, hat keine Ahnung von Geschichte und Politik! PUNKT!
    das hat lala nicht gesagt und ich hoffe er denkt auch nicht so.

  3. #33
    hahar
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen

    Du willst mir sagen das ein Mann der eine Parteimitgegründet hat die für den Zerfall Jugoslawiens mitverantwortlich war und noch so einen Satz drückt absolut nichts mit dem Zerfall zu tun hat?
    sind wir mal ehrlich, wer wollte noch jugoslawien.......NIEMAND!!!!!!!!!
    das jugoslawien in dem ich geboren wurde, zerfiel bereits ab 88(wenn nicht einige jahre früher)

  4. #34

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von mujo Beitrag anzeigen
    sind wir mal ehrlich, wer wollte noch jugoslawien.......NIEMAND!!!!!!!!!
    das jugoslawien in dem ich geboren wurde, zerfiel bereits ab 88(wenn nicht einige jahre früher)
    das weißt du natürlich genau! du bist alle oder wie?

  5. #35
    hahar
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    das weißt du natürlich genau! du bist alle oder wie?

    ja stimmt aus österreich lies sich die lage genauer betrachten
    ich hatte keine gastarbajter in der familie! alle waren unten

  6. #36

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Eigentlich kann man Nationalsozialist mit Komunistennazi gleich setzen.
    Es sind Faschisten die versuchen, sich ein rotes Umfeld zu schaffen.
    So wie es die NSDAP mit dem Wort Sozailistische versucht hat.

    back2topic:
    Du willst mir sagen das ein Mann der eine Parteimitgegründet hat die für den Zerfall Jugoslawiens mitverantwortlich war und noch so einen Satz drückt absolut nichts mit dem Zerfall zu tun hat?

    Dir ist schon klar das du etwas ernst nimmst was als totale verarsche gemeint war.

  7. #37
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Dir ist schon klar das du etwas ernst nimmst was als totale verarsche gemeint war.

    was erwartest du denn?

  8. #38

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    was erwartest du denn?

    Eigentlich Logik.........................tja mein Fehler.

  9. #39
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Eigentlich Logik.........................tja mein Fehler.
    ovde nema logike!

  10. #40

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von mujo Beitrag anzeigen
    ja stimmt aus österreich lies sich die lage genauer betrachten
    ich hatte keine gastarbajter in der familie! alle waren unten
    auch der größte teil meiner familie war damals unten und bei uns war die stimmung nicht anti jugoslawisch.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Albanische Präsident Jugoslawiens
    Von I'AM im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 09:48
  2. Der Tod Jugoslawiens
    Von Ivo2 im Forum Balkan im TV
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 17:12
  3. jugoslawiens fussballstars
    Von Südslawe im Forum Sport
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 22:01
  4. DER TOD JUGOSLAWIENS
    Von skenderbegi im Forum Balkan im TV
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 12:59