BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 158

Letzter Aufruf für Alexander den Großen

Erstellt von Gentos, 10.03.2011, 13:55 Uhr · 157 Antworten · 7.686 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    er ist losgedackelt um leute zu versklaven sondern die menschen zu vereinen

    ansonsten hätte er nicht zahlreiche perser in den hohen ämtern gelassen oder darauf bestanden das perser und griechen kinder zeugen

    stichwort:massenhochzeit von susa
    ah komm mach dich nicht lächerlich, er hat viele menschen umbringen lassen , verskavt, verjagt, das hatte mit völker vereinen nichts aber rein gar nicht zu tun.

  2. #22
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    ah komm mach dich nicht lächerlich, er hat viele menschen umbringen lassen , verskavt, verjagt, das hatte mit völker vereinen nichts aber rein gar nicht zu tun.

    du kannst alexander dem großen nicht mit stalin oder hitler gleichsetzen

    das er viele umbringen lassen hat stimmt aber welcher herrführer hat das nicht gemacht? dann müssen alle verurteilt werden

  3. #23
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Alexander war doch makedone oder nicht und die Makedonen waren mit sicherheit keine Griechen, selbt die griechen betrachteten die makedonen als barbaren oder etwa nicht

  4. #24
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    Alexander war doch makedone oder nicht und die Makedonen waren mit sicherheit keine Griechen, selbt die griechen betrachteten die makedonen als barbaren oder etwa nicht
    griechen gabs überhaupt net ist auch nur ein märchen

  5. #25
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    Alexander war doch makedone oder nicht und die Makedonen waren mit sicherheit keine Griechen, selbt die griechen betrachteten die makedonen als barbaren oder etwa nicht
    Damit du es verstehst bekommt ein beispiel!!!!

    Die alten Griechen waren in vielen sagen wir mal Staemme aufgeteil.Wie die Tuerken vor dem Osmanischen Imperium.

    Da gab es ein fiesen ,,Stamm,, die Athener die waren die staerksten,die hatten angst deas der Stamm der Makedonen ihnen ihre vormachstellung klaut.Also sagten ein paar Stamesfuehrer aus Athen das die Makedonen keine Griechen sind.
    Spaeter vereinte der Stamm der Makedonen alle Griechen!!!!

    Genau wie die Osmanen ^^

  6. #26
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    griechen gabs überhaupt net ist auch nur ein märchen
    WAS HAT DAS DENN DAMIT ZU TUN
    sahen die griechen die makedonen nicht als barbaren ?

  7. #27
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    WAS HAT DAS DENN DAMIT ZU TUN
    sahen die griechen die makedonen nicht als barbaren ?
    Nur die Athener und ich hab dir gesagt wieso


    Btw 100 jahre zuvor beim Buergerkrieg Sparta vs Athen sagten die Athern daselbe uber die Spartaner.Das sie barbaren sind.



    Da kann man schoen erkennen das es Propaganda schon in der Antike gab ^^

  8. #28
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    WAS HAT DAS DENN DAMIT ZU TUN
    sahen die griechen die makedonen nicht als barbaren ?

    paokara hat es dir eben erklärt

    Alexander the Great : Holy shadows of the dead, I’m not to blame for your cruel and bitter fate, but the accursed rivalry which brought sister nations and brother people, to fight one another. I do not feel happy for this victory of mine. On the contrary, I would be glad, brothers, if I had all of you standing here next to me, since we are united by the same language, the same blood and the same visions


    Alexander the Great quote-Holy shadows of the dead, I?m not to blame for your cruel and...



    alexander selbst sagte er wäre grieche also was diskutieren wir hier??


    Alexander stammt vom altgriechischen Namen Αλέξανδρος, Aléxandros, und bedeutet so viel wie Der die (fremden) Männer abwehrt und Der Beschützer.

    Philipp
    Der Name kommt von dem griechischen φίλιππος Phílippos „Pferdefreund“ (φίλος philos „Freund“, ἱππος hippos „Pferd“). Er stammt von den makedonischen Königen aus der griechischen Antike, welche eine Kavallerie ausstatteten und somit zu Freunden der Pferde wurden. Bis zum Hochmittelalter war der Name in Westeuropa gänzlich ungebräuchlich und lediglich in Byzanz und orthodoxen Ländern verbreitet.



    wieso zum henker hatten die allein schon gr namen wenns keine griechen waren

  9. #29
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Laber net, alles ist auf english!!!
    Oder mit english subs wenn du kein english kannst pech gehabt!!!

    Ausserdem kannst du beim 2 video ganz genau sehn wie die United Macedonia karte uber der Tafel haengt!!!!!
    Beide videos sind aus skopja-fyrom-monkey-donkey schulen

    Laber du kein scheiss die von Ouranio toxo werden auch net niedergeschlagen!!!!
    Btw in Hellas gehts doch alle scheisse?Wieso gehn sie dan net nach Fyrom zum Paradis?
    Dort koennen sie sich dan offentlich Fyromer nennen
    Das ist und bleibt ein feuchter Traum.

    Was wenn die Karte nur zeigen wollte wie Makedonien nach den Bukarester Vertrag aussehen sollte?

    Die haben dort halt den Wohnsitz, man kann nicht einfach so sein erbautes/gekauftes Haus aufgeben und umziehen, deswegen.

    Was ist das?

  10. #30
    Yunan
    Zitat Zitat von Makedonier91 Beitrag anzeigen
    1. Nein eben nicht.

    2. Also bilde ich mir das immer ein wenn ich meine Verwandten in Edessa sehe?
    Sind wenige zehntausend Slawen Makedonien, die übrig sind. Zumal es Slawen sind.

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachbarn Alexander des Großen - Illyrer
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 549
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 19:55
  2. Die NAchfahren Alexander des Großen
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 10:23
  3. Denkmal für Alexander den Großen im Irak
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 15:53
  4. Bericht über Alexander dem Großen
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 21:42
  5. Ein Bericht über Alexander dem Großen ...
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 21:34