BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 74

Die Linke

Erstellt von Stanislav, 02.09.2009, 22:33 Uhr · 73 Antworten · 5.594 Aufrufe

  1. #41
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Stanislav Beitrag anzeigen
    das sollte ein ernster thread werden :sleepy5:

    egal

    bin ich vielleicht schuld?

  2. #42
    Stanislav
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    bin ich vielleicht schuld?

    nein genosse !


    gute nacht an alle nicht-cdu-wähler

  3. #43
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Die Linke hat noch zu viele SED Mitglieder.
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich
    Die Linke ist die Nachfolgepartei der PDS. Die PDS ist die Nachfolgepartei
    der SED.
    Die PDS hatte ungefähr 150 000 Mitglieder. Die Linke hat ungefähr 70 000 Mitglieder. Willst du etwa sagen, dass die 70 000 die ausgetreten sind, auch die sind die in der SED waren ? Siehst du, da sind sehr wohl viele SED Mitglieder


    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Sie hat utopische Vorstellungen.
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Ich nenne mal nur ein utopisches Ziel: "Den Staat und das Gesellschaftssystem überwinden".
    Tut mir leid aber das ist pure Utopie. Deutschland aus einer Demokratie in etwas Neues überführen zu wollen. Zum Glück garantiert die Ewigkeitsklausel im Grundgesetz, dass Deutschland eine Demokratie bleibt.





    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Sie können ihr Programm niemals finanzieren.
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Immer die selbe blöde Unterstellung
    Keine blöde Unterstellung sondern Tatsache. Das Budget der Bundesrepublik würde nur mit einem Programmpunkt der Linkspartei gesprengt werden.



    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Ich mag keine Parteien die vom Verfassungschutz überwacht werden.
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Das liegt weniger an der linken als an unserem System
    Unser demokratisches System ist gut. Es ist schön, dass der Verfassungsschutz sich um die kümmern, die dieses verändern wollen.
    Siehe auch die Ziele oben.


    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Sozialismus ist in Europa gescheitert, das sollten langsam alle mal kapieren.
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Nenne mir doch einen sozialistischen europäischen Staat.

  4. #44
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Stanislav Beitrag anzeigen
    Sozialismus ist die Vorstufe des Kommunismus. Fall des eisernen Vorhangs verpasst?

  5. #45

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452

    Daumen hoch



  6. #46
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Die Linke ist die Nachfolgepartei der PDS. Die PDS ist die Nachfolgepartei
    der SED.
    Die PDS hatte ungefähr 150 000 Mitglieder. Die Linke hat ungefähr 70 000 Mitglieder. Willst du etwa sagen, dass die 70 000 die ausgetreten sind, auch die sind die in der SED waren ? Siehst du, da sind sehr wohl viele SED Mitglieder
    Ein paar aus alten Tagen ja aber auch Neuankömmlinge und SPD Abweichler


    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Ich nenne mal nur ein utopisches Ziel: "Den Staat und das Gesellschaftssystem überwinden".
    Tut mir leid aber das ist pure Utopie. Deutschland aus einer Demokratie in etwas Neues überführen zu wollen. Zum Glück garantiert die Ewigkeitsklausel im Grundgesetz, dass Deutschland eine Demokratie bleibt.

    Die linke ist eine demokratisch gesinnte Partei.Den Staat und das Gesellschaftssystem überwinden heisst nicht die Demokratie überwinden








    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Keine blöde Unterstellung sondern Tatsache. Das Budget der Bundesrepublik würde nur mit einem Programmpunkt der Linkspartei gesprengt werden.
    Dieses schöne Land,das sich selbst so stolz als "Exportweltmeister" bezeichnet und sich immer wieder ins rechte Licht der Jubelpropaganda zu setzen weiss,ist nicht im Stande ein paar teilweise längst überfällige Reformen wie die Einführung eines einheitlichen,zeitgemäßen Schulsystems
    durchzuführen?










    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Unser demokratisches System ist gut. Es ist schön, dass der Verfassungsschutz sich um die kümmern, die dieses verändern wollen.
    Siehe auch die Ziele oben.

    Super.Und die linke ist für dieses demokratische System



    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Nenne mir doch einen sozialistischen europäischen Staat.

    Hier geht es um einen sozialen Kapitalismus und nicht um Sozialismus,oder habe ich etwas falsch verstanden?

  7. #47
    Stanislav
    eine gute Partei

  8. #48

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452

    Daumen hoch


  9. #49
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    edelmütige vorstellungen, krasse inkompetenz!
    Das mit der Inkompetenz ist doch Alte-Männer-Mainstream-Angst-Geschwätz. Wenn man nichts anderes will als diesen von menschlicher Arbeit abgekoppelten Börsen-Quatsch und Aufschwung um jeden Preis.
    Und die Ausbeutung der Dritten Welt.
    Das ist ja soo zeitgemäß und soo extrem kompetent.

  10. #50
    Stanislav
    Man kanns ja mal versuchen

Ähnliche Themen

  1. Parteiprogramm der LINKE
    Von -Troy- im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 06.01.2016, 04:51
  2. Linke Gewalt
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 21:29
  3. Linke Lachnummer
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 15:21
  4. Grüne und Linke für Atomkernschmelze???
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 23:09
  5. Linke und Jesus
    Von Arvanitis im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 23:00