BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 215

Was löste im März 1992 in der bosanska Posavina den Bosnienkrieg aus?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 10.04.2011, 23:15 Uhr · 214 Antworten · 13.740 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Du wiederholst dich, hat NRW dein Passwort geknackt?

    Du hast von der Bedeutung Volk keine Ahnung und deswegen sprichst du der Erwähnung als solches eine Bedeutung zu die es nicht hat.

    Das Wort Volk ist kein Rechtsanspruch - wird ein Volk als Minderheit in dem Staat aufgenommen oder erwähnt geniesst es Minderheitenschutz und das ist ein legitimer Rechtsanspruch, nicht das Wort Volk birgt den Rechtsanspruch sondern das Wort Minderheit.

    Deswegen reitest du so unbeholfen auf diesen Worten rum weil du in wirklichkeit soviel Ahnung von der Materie hast wie du sie anderen vorwirfst.

  2. #162
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Im Gegensatz zu Perhan bin ich kein Rechtswissenschaftler und praktiziernder Anwalt, aber es ist doch wohl offensichtlich das die Verfassungsänderung nach Tudjmans Wahlsieg in Kroatien einen Grund gehabt haben muss.

    Man ändert schliesslich eine Verfassung nicht grundlos.

    Selbst das äusserst Serbien- bzw Milosevic kritischer Spiegel-Magazin schrieb bereits 1995 retrospektiv das Tudjman die Minderheitenrechte der Serben beschnitten hat.

    Nun sind wir alle im Gegensatz zu Perhan keine Rechtsexperten, aber ich denke das der Spiegel, welcher im gleichen Artikel immer noch Milosevic zum Hauptverantwortlichen des Krieges macht keinen Grund hätte so etwas zu erfinden.

    Und es ist ja nicht nur der Spiegel welcher darüber berichtet.

  3. #163

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Herrliche Logik. Halt dich einfach an die Regeln und erfinde keinen Neuen. Kannst du gerne auch auf das Thema beziehen!
    Lächerlich so viele Tote und einen Krieg mit einer Formulierung in der Verfassung rechtfetigen zu wollen.

    Slowenien, Kroatien, BiH, Kosovo....und für alles gibt es eine Ausrede und Rechtfertigungen aber keine Einsicht.
    Wo rechtfertige ich irgendwelchen Toten? Was habe ich denn in Slowenien, Kroatien, BiH und Kosovo gemacht? Erzähl mal! Was willst du überhaupt von mir?

  4. #164

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Der ist genauso Rechtsexperte wie du Ahnung vom Krieg hast, lauwarmer Schwätzer.

  5. #165
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Wo rechtfertige ich irgendwelchen Toten? Was habe ich denn in Slowenien, Kroatien, BiH und Kosovo gemacht? Erzähl mal! Was willst du überhaupt von mir?
    Na wozu dann die Diskussion?
    Mit dem Thema hat es wohl nicht viel zu tun.
    Was ich von dir will? Hab ich doch schon gesagt, kannst doch lesen

  6. #166
    Avatar von bosanac1505

    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    432
    Was denkt ihr eigentlich wer ihr seit?
    Erstmal gibt es überhaupt aber auch wirklich garnichts was rechtfertigt, dass ein Serbe hier was verteidigt!!!
    Das was dort im Krieg passiert ist, was die Serben getan haben ist mit nichts zu vergleichen oder zu rechtfertigen!!!!!Da brauchen wir nicht über eine Verfassung zu diskutieren....Ihr solltet euch schämen und euren Mund halten sonst nichts!!!
    Was wollt ihr eigentlich?
    In Kroatien was zu sagen haben, in Bosnien, RS wollt ihr haben, Kosovo etc etc...
    Gibt es das andersrum????
    Ey geht in euer Land,bleibt in eurem Land und lasst die anderen in Ruhe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!
    Egal wo ihr seit oder hinkommt, es gibt nur Ärger!!!

  7. #167

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Na wozu dann die Diskussion?
    Mit dem Thema hat es wohl nicht viel zu tun.
    Was ich von dir will? Hab ich doch schon gesagt, kannst doch lesen
    Warum sprichst du denn nur mich damit an, zum Thema zurückzukehren, obwohl das Thema seit gestern 18:12 Uhr ohne mein Zutun in diese Richtung abgeglitten ist? Diskutiere ich hier mit mir selbst oder wie?


  8. #168
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Warum sprichst du denn nur mich damit an, zum Thema zurückzukehren, obwohl das Thema seit gestern 18:12 Uhr ohne mein Zutun in diese Richtung abgeglitten ist? Diskutiere ich hier mit mir selbst oder wie?

    Du machst es wie beim Thema, ablenken, verwirrung schaffen, ablenken.
    Hab dir lediglich gesagt du sollst nicht kilometergroß schreiben und die Leute pauschal als behindet abstempeln.
    Seit 18:12? Danke für die Info
    Die Frage ist warum diskutierst du über das Thema? Wie relevant ist denn bitte eine Formulierung in einer VErfassung? Doch sicher nie so relevant das es einen Krieg rechtfertigen würde wie es hier schon eine Million mal behauptet wurde.

  9. #169
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Der ist genauso Rechtsexperte wie du Ahnung vom Krieg hast, lauwarmer Schwätzer.
    Was die Vorfälle in der Posavina betrifft so ist dies ein unwiderlegbares Faktum, da es keinen Zweifel darüber gibt, dass kroatische Truppen ab 25.März 1992 die bosanska Posavina sukzessive besetzt, oder wie einige kroatische User meinen, dort militärisch operiert haben. (u.a. Sijekovac, 26.02.1992 -Kroatiens Josipovic nahm 2010 Stellung speziell hierzu.)

    Und was die Absichten und Folgen der Politik von Milosevic und Tudjman waren wird in diesem Spiegel-Artikel dargestellt:

    ZITAT SPIEGEL:

    "Tudjman hatte nach seinem Wahlsieg 1990 die serbische Minderheit provoziert. _(* Angelika Volle, Wolfgang Wagner ) _((Hrsg.): "Der Krieg auf dem Balkan - Die ) _(Hilflosigkeit der Staatenwelt". Verlag ) _(für Internationale Politik, Bonn; 272 ) _(Seiten; 29,80 Mark. )
    Er unterließ anfangs jede versöhnliche Geste, obwohl die kroatischen Serben durch die Massaker und KZ-Greuel kroatischer Faschisten im Zweiten Weltkrieg traumatisiert waren - bis zum Ende der Tito-Zeit ein verbotenes Thema.
    Tudjman verlangte bedingungslose Loyalität zum neuen Staat, die Minderheitsrechte der Serben wurden zunächst beschnitten. Als dann auch noch, in der Kluft der einstigen faschistischen Ustascha, bewaffnete kroatische Schwarzhemden in der Krajina und anderen Serbengebieten auftauchten, errichteten die Serben Straßensperren und versorgten sich bei Überfällen auf Polizeistationen mit Waffen.
    Milosevic, in Serbien vom Sturz bedroht, fand ein Ventil für die verbreitete Unzufriedenheit. Im März 1991 starben bei einem serbischen Überfall im kroatischen Nationalpark Plitvice zwei Menschen - die ersten Opfer des Bürgerkriegs. Zwei Monate später kamen bei Serbenaufständen mindestens 20 Kroaten um."

    DER SPIEGEL 26/1995 - Brennend nach Aktion

  10. #170

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Wahrscheinlich hat der Spiegel diese subjektive Schlussfolgerung aus den Hitlertagebüchern abgeschrieben, ach ne das war der Stern.

Ähnliche Themen

  1. Musik aus der kroatischen Posavina
    Von st0lzer kr0ate im Forum Musik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 21:55
  2. Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 13:20
  3. Odzak in der Posavina,Kanton Posavina.
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 18:01
  4. Löste der Kaiser den Ersten Weltkrieg aus?
    Von El Greco im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 10:14
  5. Polizei löste Demonstration in St. Petersburg gewaltsam auf
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 22:24