BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 1016171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 215

Was löste im März 1992 in der bosanska Posavina den Bosnienkrieg aus?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 10.04.2011, 23:15 Uhr · 214 Antworten · 13.752 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    ...
    Man hätte die Kroaten einfach machen lassen sollen, sie sind sowieso die besseren Menschen.
    Was machen lassen?
    Es waren serbische Panzer und serbische Truppen die in Kroatien eingerollt und einmarschiert sind...kann mich nicht erinnern das ein kroatischer Panzer je in Beograd gewesen wäre...aber Sorry, ich vergaß, wo ein Serbe ist, ist Serbien....so sieht der feine Herr das doch.
    Du kannst auch noch Jahre über Verfassungen diskutieren und versuchen in den 2 WK abzuschweifen, änder alles nichts an den Tatsachen und vor allem an einem unabhängigen Kroatien.

  2. #192

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Ich habe nie behauptet, dass die Serben in Kroatien ein Volk seien, sondern nur, dass sie diesen Status bis 1990 explizit verfassungsmässig inne hatten und ab dann nicht mehr. Du bist der, der behauptet, die Serben seien auch heute noch ein Volk in Kroatien.



    Serben sind nach wie vor als Volk aufgeführt, steht auch in der neuen Verfassung "Kroatien ist Nationalstaat des kroatischen Volkes und seiner Völker und Minderheiten wie: Serben, Muslime, Slowenen ... etc."

    država pripadnika inih naroda i manjina, koji su njezini državljani: Srba, Muslimana, Slovenaca, Čeha, Slovaka
    Du bist der serbokroatischen Sprache nicht mächtig, du serbischer Rechtsaussenexperte.

  3. #193
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen



    Serben sind nach wie vor als Volk aufgeführt, steht auch in der neuen Verfassung "Kroatien ist Nationalstaat des kroatischen Volkes und seiner Völker und Minderheiten wie: Serben, Muslime, Slowenen ... etc."



    Du bist der serbokroatischen Sprache nicht mächtig, du serbischer Rechtsaussenexperte.
    Er hat recht, er ist Jurist!

  4. #194
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    eine Yugo Flagge im Avatar und trotzdem so nationalistisch schreiben ja ja

  5. #195
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Hier noch ein "Jurist"


  6. #196

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Er hat recht, er ist Jurist!
    Vieleicht hat er mal seinen Kumpel verteidigt als ihn der Dorfbaja vermöbeln wollte, das war es dann schon mit der "Juristerei".

  7. #197

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen



    Serben sind nach wie vor als Volk aufgeführt, steht auch in der neuen Verfassung "Kroatien ist Nationalstaat des kroatischen Volkes und seiner Völker und Minderheiten wie: Serben, Muslime, Slowenen ... etc."



    Du bist der serbokroatischen Sprache nicht mächtig, du serbischer Rechtsaussenexperte.
    Welcher Faktor hat dazu geführt, dass du Serbien als Volk einstufst und nicht als Minderheit? Da steht "seiner Völker und Minderheiten" zusammen. Wer ist dann in der Aufzählung Minderheit und wer Volk?

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Was machen lassen?
    Es waren serbische Panzer und serbische Truppen die in Kroatien eingerollt und einmarschiert sind...kann mich nicht erinnern das ein kroatischer Panzer je in Beograd gewesen wäre...aber Sorry, ich vergaß, wo ein Serbe ist, ist Serbien....so sieht der feine Herr das doch.
    Du kannst auch noch Jahre über Verfassungen diskutieren und versuchen in den 2 WK abzuschweifen, änder alles nichts an den Tatsachen und vor allem an einem unabhängigen Kroatien.
    Ich hatte doch glatt vergessen, dass serbische Panzer in Zagreb eingerollt waren. Ich bitte dieses Malheur zu entschuldigen.

    Da in Serbien keine vergleichbare kroatische Population bestand und besteht wie umgekehrt, werden wir nie erfahren, wie sich Kroatien verhalten hätte. Du kannst natürlich aus dieser Not eine Tugend machen, kein Problem. Warum haben eigentlich die Kroaten gegen die Bosniaken gekämpft, obwohl ja Serbien der grosse Aggressor war. Machen in BiH 15% der Bevölkerung aus aber wollten am liebsten das halbe Land für sich. Das ist dann aber wiederum völlig legitim, ganz klar.

    Auch darf Kroatien selbstverständlich präventiv in BiH, sprich der Posavina eingreifen und einen Krieg anzetteln, weil es ja damit nur Serbien zuvorgekommen ist. Argumentiert der Serbe in Kroatien in der gleichen Weise, wird er wüst beschimpft.

  8. #198
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Was machen lassen?
    Es waren serbische Panzer und serbische Truppen die in Kroatien eingerollt und einmarschiert sind...kann mich nicht erinnern das ein kroatischer Panzer je in Beograd gewesen wäre...aber Sorry, ich vergaß, wo ein Serbe ist, ist Serbien....so sieht der feine Herr das doch.
    Du kannst auch noch Jahre über Verfassungen diskutieren und versuchen in den 2 WK abzuschweifen, änder alles nichts an den Tatsachen und vor allem an einem unabhängigen Kroatien.
    Pass auf jetzt kommt das Argument das es JNA Panzer waren und sie die einzige legitime Armee dort waren.............(wie immer werden aber die paramilitärischen Cedos die Seite an Seite mit der JNA gekämpft haben ausgelassen)

  9. #199

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Welcher Faktor hat dazu geführt, dass du Serbien als Volk einstufst und nicht als Minderheit? Da steht "seiner Völker und Minderheiten" zusammen. Wer ist dann in der Aufzählung Minderheit und wer Volk?
    Mein Gott bist du benebelt, ES IST BEIDES AUF DIE AUFGEZÄHLTEN ETHNIEN ANZUWENDEN GENAUSO WIE DER ZUSATZ STAATSBÜRGER

    ... sie sind Völker und Minderheiten und deren Staatsbürger .... Aufzählung

    država pripadnika inih naroda i manjina, koji su njezini državljani: Srba, Muslimana, Slovenaca, Čeha, Slovaka

  10. #200
    kenozoik
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Welcher Faktor hat dazu geführt, dass du Serbien als Volk einstufst und nicht als Minderheit? Da steht "seiner Völker und Minderheiten" zusammen. Wer ist dann in der Aufzählung Minderheit und wer Volk?



    Ich hatte doch glatt vergessen, dass serbische Panzer in Zagreb eingerollt waren. Ich bitte dieses Malheur zu entschuldigen.

    Da in Serbien keine vergleichbare kroatische Population bestand und besteht wie umgekehrt, werden wir nie erfahren, wie sich Kroatien verhalten hätte. Du kannst natürlich aus dieser Not eine Tugend machen, kein Problem. Warum haben eigentlich die Kroaten gegen die Bosniaken gekämpft, obwohl ja Serbien der grosse Aggressor war. Machen in BiH 15% der Bevölkerung aus aber wollten am liebsten das halbe Land für sich. Das ist dann aber wiederum völlig legitim, ganz klar.

    Auch darf Kroatien selbstverständlich präventiv in BiH, sprich der Posavina eingreifen und einen Krieg anzetteln, weil es ja damit nur Serbien zuvorgekommen ist. Argumentiert der Serbe in Kroatien in der gleichen Weise, wird er wüst beschimpft.
    ist es natürlich nicht. bosnien ist ein ganzes und gehört den bosniern. bih. fertig. keine hb, keine rs.

Ähnliche Themen

  1. Musik aus der kroatischen Posavina
    Von st0lzer kr0ate im Forum Musik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 21:55
  2. Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 13:20
  3. Odzak in der Posavina,Kanton Posavina.
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 18:01
  4. Löste der Kaiser den Ersten Weltkrieg aus?
    Von El Greco im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 10:14
  5. Polizei löste Demonstration in St. Petersburg gewaltsam auf
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 22:24