BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Lösund der Kosovo Frage im Jahre 2005

Erstellt von Feuerengel, 25.04.2005, 16:12 Uhr · 24 Antworten · 1.186 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Nichts wird gelöst für den Kosovo in 2005.

    Das einzige was Fakt ist, das alle Kosovaren wissen, das ihre angeblichen Politiker Kriminelle sind, welche eine Blutrache Orgie im Moment veranstalten um die Mafia Pfründe.

  2. #12
    Feuerengel
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Nichts wird gelöst für den Kosovo in 2005.

    Das einzige was Fakt ist, das alle Kosovaren wissen, das ihre angeblichen Politiker Kriminelle sind, welche eine Blutrache Orgie im Moment veranstalten um die Mafia Pfründe.
    100% das diese Fälle von den Serben stammen.
    Sie tun alles um Kosovo die Unabhängigkeit zu rauben.

  3. #13
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Gjergj
    100% das diese Fälle von den Serben stammen.
    Sie tun alles um Kosovo die Unabhängigkeit zu rauben.
    wie hätten die serben das tun sollen? Die Serben haben sich bestimmt nicht selber ihre häuser angezündet und sich selber vertrieben. Die Serben terrorisieren sich 100% nicht selber.

  4. #14
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Vuk

    Das ist dumme propaganda von DIR. Aber es ist zu lächerlich um darauf einzugehen.
    Ach wirklich Vuk?
    Und seit wann bist du Experte?
    Propaganda hin oder her...
    er stimmt schon,dies ließt man oft in Berichten über euer Terror-System und die Europäer merken es nicht einmal.

    Du sagst: "Das ist dumme Propaganda von DIR".
    Tss,weisst du überhaupt was Propaganda ist?
    Ich sag's dir.
    Dein Volk hat eine Note 1 in diesem Bereich.
    Wo man will findet man sowas bei Euch.
    In Geschichtsbüchern,in Radiosendern,Fernsehsendern,Plakaten uvm.
    Propaganda hat einen guten "Ruf" bei Euch und es klappt Immer noch.
    Weil euer Volk nun mal auf Alles reinfällt was eure Politiker reinquatschen.

    Kosovo ist nunmal nicht Serbien denk und sag was du willst.
    Es ist albanisch,war albanisch uns so wird es auch bleiben.
    In jeder Ecke siehst du Albaner,siehst albanische Flaggen und hörst nur albanisch am Sprechen. Da ist Nix von srbski...Übrig.

    Tja tut mir Leid aber vom serb. Kosovo könnt ihr von mir aus Nachts "Träumen"...aber egal.

    Und gerade eben als ich RTK1 (kosovarischer TV-Sender)
    ansah sagte ein alb. Politiker aus Albanien.

    ,,Wir müssen versuchen Kosova die Unabhängigkeit zu schaffen.
    Bis dahin wird Albanien niemals Kosovo verkaugen bzw. verschenken!"
    Dieser Politiker trägt den Namen Kastriot Islami.

  5. #15
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Vuk

    Die Serben terrorisieren sich 100% nicht selber.
    Wer es glaubt wird Seelig!
    Wer wird denn fast jede Nacht vergewalltigt?
    Serbische Frauen von Serbischen Männern!
    Wer wird als scheiss Kroate angemault nur weil er Katholik ist?
    Der Serbe den Serben!
    Wer wird erschossen weil er so tut als ob er ein cooler Gangster wäre?
    Der serbe den Serben...

    Komm' schon Mann erzähl nicht von eurer "Brüderlichkeit"
    die schon sowieso an Haltbarkeit verloren hat!

  6. #16
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Gjergj
    Wer es glaubt wird Seelig!
    Wer wird denn fast jede Nacht vergewalltigt?
    Serbische Frauen von Serbischen Männern!
    Wer wird als scheiss Kroate angemault nur weil er Katholik ist?
    Der Serbe den Serben!
    Wer wird erschossen weil er so tut als ob er ein cooler Gangster wäre?
    Der serbe den Serben...
    Komm' schon Mann erzähl nicht von eurer "Brüderlichkeit"
    die schon sowieso an Haltbarkeit verloren hat!
    Du bist ein lächerlicher Trottel Gjergj. Und mit so nem scheiss willst du eure ehtnischen säuberungen im kosovo verharmlosen? Du willst eure morde an alten menschen und vergewaltigungen an behinderten frauen vertuschen?Menschen wie du sind einfach unfähig zu frieden, und zu normalem zwischenmenschlichem zusammenleben ihr seid höhlenmenschen aus der steinzeit.. Die Wharheit muss über euch rauskommen.

  7. #17
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Also erst mal sollte die Unabhängigkeit an kosovo gegeben werden.
    Zweitens sollte man versuchen Albaner & Serben miteinander leben
    lassen und nicht immer trennen so wie in meiner Stadt Mitrovica...

    Sowas macht die Sache nur noch schlimmer.
    Wir Albaner z.B. wollen ein demokratisches und freies Kosova.
    Der Serbe hingegen will ein "ALBANERFREIES" Kosovo i Metohija.

    Und das ist das Problem!

    Das größte Problem und dazu noch das die Serben es immer als
    sozusagen "Code" benutzen ist ihre Mythologie.
    Die geschichte des Kosovo.
    Sie benutzen die Historie als Politik der Serben.
    Und das ist mal wieder auch ein Problem.
    Die Propaganda sollte auch entlich aufhören.

    Das sind diese Punkte.
    Und es sollten keine neuen Schießereien,Aufstände,,Atentate usw. geben.
    Dies hindert und schädigt Kosovo.

    Ich hoffe aber das die Europäer wissen was sie tun.
    Und ich hoffe das Kosovo entlich Unabhängig wird.
    Und das jeder Bürger egal welcher Ethnie frei und fröhlich
    in diesem land leben kann.
    Ohne Angst,Krieg,Schießerei usw.
    Aber Kosovo ist nun mal serbische Geschichte.Wir können ja auch nichts da für das die Geschichte uns gehört.Kosovo mus bei Serbien bleiben und die Albaner mehr Rechte haben .Aber die haben sie ja schon längst seit 1999.

  8. #18
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Nichts wird gelöst für den Kosovo in 2005.

    Das einzige was Fakt ist, das alle Kosovaren wissen, das ihre angeblichen Politiker Kriminelle sind, welche eine Blutrache Orgie im Moment veranstalten um die Mafia Pfründe.
    100% das diese Fälle von den Serben stammen.
    Sie tun alles um Kosovo die Unabhängigkeit zu rauben.
    Kosovo war noch nie unabhängig ,dass ist es ja.Ihr wollt den Serben ihr Kosovo rauben und nicht umgekehrt.Nicht verwechseln Sipo.

  9. #19
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Vuk

    Das ist dumme propaganda von DIR. Aber es ist zu lächerlich um darauf einzugehen.
    Ach wirklich Vuk?
    Und seit wann bist du Experte?
    Propaganda hin oder her...
    er stimmt schon,dies ließt man oft in Berichten über euer Terror-System und die Europäer merken es nicht einmal.

    Du sagst: "Das ist dumme Propaganda von DIR".
    Tss,weisst du überhaupt was Propaganda ist?
    Ich sag's dir.
    Dein Volk hat eine Note 1 in diesem Bereich.
    Wo man will findet man sowas bei Euch.
    In Geschichtsbüchern,in Radiosendern,Fernsehsendern,Plakaten uvm.
    Propaganda hat einen guten "Ruf" bei Euch und es klappt Immer noch.
    Weil euer Volk nun mal auf Alles reinfällt was eure Politiker reinquatschen.

    Kosovo ist nunmal nicht Serbien denk und sag was du willst.
    Es ist albanisch,war albanisch uns so wird es auch bleiben.
    In jeder Ecke siehst du Albaner,siehst albanische Flaggen und hörst nur albanisch am Sprechen. Da ist Nix von srbski...Übrig.

    Tja tut mir Leid aber vom serb. Kosovo könnt ihr von mir aus Nachts "Träumen"...aber egal.

    Und gerade eben als ich RTK1 (kosovarischer TV-Sender)
    ansah sagte ein alb. Politiker aus Albanien.

    ,,Wir müssen versuchen Kosova die Unabhängigkeit zu schaffen.
    Bis dahin wird Albanien niemals Kosovo verkaugen bzw. verschenken!"
    Dieser Politiker trägt den Namen Kastriot Islami.
    ähm,sorry.Kosovo gehörte nie zu Albanien,gehört heute nicht zu Albanien und wird nie zu Albanien gehören.

    Kosovo ist ein serbisches Wort und heißt Amslefeld(Kosovo Polje).

    Kosova = albanische Erfindung vom serbischen Orginal abgezweigt.Siehe auch die Städte Namen wie Pec-Peja,Pristina-Prishtine usw.

  10. #20
    Feuerengel
    Car.
    Sri Lanka hat auch den Namen Ceylon (englisch) getragen.
    Und trotzdem gehört es den Srilankern "Indern"...Kosova war eine Kolonie
    die euch gehört hat aber das Land war immer Albanien.
    Also in theoretischen Sinne ist Kosova (Dardanien) und ist und war albanisch.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaubsbilder von 2005 aus (Nord) Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 10:51
  2. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  3. Kosovo: Unabhängigkeit auf Raten 2005/2006
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 21:55
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 21:06
  5. Experten: Keine Lösung des Kosovo-Status 2005
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 17:50