BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 20 ErsteErste ... 6121314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 194

Die Lüge das Bosniaken die stolzesten Jugos waren!

Erstellt von DZEKO, 25.03.2011, 23:03 Uhr · 193 Antworten · 16.169 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Nein... Es gab die Möglichkeit sich als "Musliman" anzusehen.
    Weiter gab es auch die Möglichkeit sich als "Jugoslawe" anzusehen.
    Das ist übrigens eine Lüge.

    In der Volkszählung von 1953 fand das unitaristische Konzept des national über-geordneten Jugoslawentums (jugoslovenstvo) Berücksichtigung und verbannte die Kategorie „Muslim“ ganz aus der Statistik. Für den Fall, dass sich die bosnischen Muslime nicht zu einer der anderen Nationen bekennen wollten, blieb ihnen nur die Kategorie „Jugoslawe/national unentschieden.“
    http://epub.ub.uni-muenchen.de/549/1...bosnjastvo.pdf

  2. #152
    Dzana
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Die bosniakischen/muslimischen Titoisten sind schon lustig. Wie kann man dieser Idee nur folgen, wobei die Sprache und die Ethnie der Bosniaken nicht anerkannt wurde. Selbst die Religion der Bosniaken war fehl am Platz.
    Nach jahrelangem Druck bosniakischer Politiker, Intellektueller und Schriftsteller wie Adil-beg Zulfikarpasic ließen sie sich zu einer Anerkennung der Muslimani als Nation überreden, was jedoch nicht unser Volk wiederspiegelt, wir sind Bosniaken, das haben die nie anerkannt.
    Und mir soll hier keiner erzählen, dass den Serben oder Kroaten ihre eigene Identität bereits im kommunistischen Jugoslawien nicht wichtig war.

    Zu den 5 Fackeln gehörten keine Bosniaken:

    Die Version mit den 5 Fackeln gab es nur bis 1963 dann wurde sie umgeändert weil wir nicht darin repräsentiert wurden.

    Wappen mit 6 Fackeln

  3. #153

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Dzana Beitrag anzeigen
    Die Version mit den 5 Fackeln gab es nur bis 1963 dann wurde sie umgeändert weil wir nicht darin repräsentiert wurden.

    Wappen mit 6 Fackeln
    Ist mir bewusst, das Wappen mit 5 Fackeln habe ich jedoch nicht ohne Hintergedanken gepostet.

  4. #154

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen




    Er starb im Alter von 17 Jahren, weil er gläubiger Moslem war.



    Die UDBA schlug ihn zusammen, so dass er an seinen Wunden starb.
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Dieser Thread ist so richtig für Zürich und Masatkilla:

    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Posljednja pisma šehida Hadžeta (die von Titos Partizanen erschossen wurden, nur weil sie stolze Moslems und für ein Sandzak waren)

    Tamo gdje u pismima naiđete na tri tačke, na tom se mjestu kida tekst i nije ga bilo moguće pročitati. Ali se po smislu riječi može sklopiti rečenica. RAZMISLITE, ipak, prije no što počnete da čitate ova pisma. Jer sam čitajući ih prvi put, doživio bolne reakcije. Evo tih pisama koja su prepisana bez ikakve korekcije, jer original faksimile nije bilo moguće prikazat








    Einfach traurig und ich bekomme solche Wutanfälle wenn ich das lese das ich Berruhigungstabletten nehmen muss!!! Dann kommt ein Verräter Boshnjak und sagt das Tito gut war, evo vam ga gut u kurac!!!! Svima !!!

    In jedem zweiten Brief steht: "Packt eure Sachen, verkauft alles und flieht in unser Anatolien"

    Und wer noch ein paar Briefe von den armen Sehiden lesen will, hier bitte:

    Sand
    Wenn ich euch dreisten und provokanten Islamistenabschaum hier im Forum anschaue, kann ich nur zu gut verstehen, warum diese Islamisten an die Wand gestellt wurden und es begrüßen, denn ihr habt es gar nicht anders verdient behandelt zu werden

  5. #155

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wenn ich euch dreisten und provokanten Islamistenabschaum hier im Forum anschaue, kann ich nur zu gut verstehen, warum diese Islamisten an die Wand gestellt wurden und es begrüßen, denn ihr habt es gar nicht anders verdient behandelt zu werden
    Wenn hier jemand Abschaum ist, dann bist du es. Du feierst grade die Tötung unschuldiger Menschen, ist aber typisch für dich und deine Gleichgesinnten.

    Und jetzt ab ins Akneforum
    Profil: MastaKilla - Akne Forum - Pickel, Mitesser auf akneforum.de

    @ Dzana, guck mal bitte wieviel Fackeln das Wappen von Mastacedo in der Signatur hat. Das meinte ich damit, ich hoffe du verstehst es jetzt.

  6. #156

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Wenn hier jemand Abschaum ist, dann bist du es. Du feierst grade die Tötung unschuldiger Menschen, ist aber typisch für dich und deine Gleichgesinnten.

    Und jetzt ab ins Akneforum
    Profil: MastaKilla - Akne Forum - Pickel, Mitesser auf akneforum.de

    @ Dzana, guck mal bitte wieviel Fackeln das Wappen von Mastacedo in der Signatur hat. Das meinte ich damit, ich hoffe du verstehst es jetzt.

    Und weil ich jetzt 5 Fackeln in der Sig habe, anstatt 6....oh man, das ist mal wieder typisch Komplexe, idi ubi se kruhom jadnice, du merkst gar nicht wie armselig du gerade bist

  7. #157

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen

    Und weil ich jetzt 5 Fackeln in der Sig habe, anstatt 6....oh man, das ist mal wieder typisch Komplexe, idi ubi se kruhom jadnice, du merkst gar nicht wie armselig du gerade bist
    Haha, glaubst du deine heuchlerische Einstellung ist in diesem Forum nicht bekannt.

    Hier das bist du:



    So das wars mit dem spammen, sag was zum Thema oder halt dich raus.

  8. #158

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Haha, glaubst du deine heuchlerische Einstellung ist in diesem Forum nicht bekannt.

    Hier das bist du:



    So das wars mit dem spammen, sag was zum Thema oder halt dich raus.
    ja na klar, cetnik wolf im jugo-schafpelz der 5 anstatt 6 Fackeln hat um die Bosniaken zu diskriminieren, wir kennen die Märchen schon
    oh man Ich kann net mehr, idi u terapiju brä

  9. #159

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    ja na klar, cetnik wolf im jugo-schafpelz der 5 anstatt 6 Fackeln hat um die Bosniaken zu diskriminieren, wir kennen die Märchen schon
    oh man Ich kann net mehr, idi u terapiju brä
    Jo genau der bist du. Der die Tötung unschuldiger Menschen gutheißt, genau dieser Cedo im Jugopelz.

  10. #160
    Dadi
    Ja, im Namen Jugoslawiens starben auch Unschuldige, Moslems, Katholiken, Ortodoxe, Juden. Es war eine verrückte Zeit, nennt mir mal eine Partei damals, die ausschließlich Opfer waren, da findest du keine.

    Was lange Zeit ein erheblicher Teil der Bosniaken von Yu bzw. Tito halten hat man gesehen, bis 1992 (ich erinnere mich gerne an friedliche Proteste der Bosniaken, mit Tito-Bildern auf Transparenten, als es anfing in Bosna heiß her zu gehen und in Hr bereits der Krieg tobte (Metkovic hatte das mal gepostet), das frenetische feiern der WM-Truppe 1990, die Bosniaken waren die Einzigen, die noch Gefühle für dieses Land hegten und zeigten.

    Alles was man heute sieht, dieser Hass diesem Land ggü, der Person Tito, nun ich verstehe es nicht, denn alles, was geschah, in den 90ern, wäre nicht in seinem Interesse. Dass man den Bosniaken nicht den Status einer Etnie gab halte ich für einen riesigen Fehler, es hätte die Bindung weiter gestärkt und Hasspredigern die Grundlage entzogen, wobei, meine lieben muslimischen Brüder (ich sehe euch als Brüder, wer mich nicht als seinen sieht, ok, seine Sache...), für einen Moslem ist doch die Religion über der Ethnie/Nationalität, wieso auf einmal so ne Welle deswegen?

    Und zu sehen, dass plötzlich alle auf ihn spucken, Katholiken, Moslems, Orthodoxe...nun, ok, es ist wohl eure Art eurem Nationalstolz oder Patriotismus zu fröhnen, boli me kurac. Tut was ihr nicht lassen könnt, aber sprecht nicht für euer Volk im Kollektiv, dass es gegen Yu und Tito war, sprecht für euch, die dir ihr kennt, von denen ihr es wisst.

    Denn Yu hatte mehr, worauf die damaligen Bürger stolz sein konnten (spart euch die Erwähnung der Gastarbeiter, die zu abertausenden das Land verlassen haben, die gab es auch aus anderen Ländern, sogar aus dem Westen Europas), als die heutigen Republiken.

    Ich rege mich deswegen nciht mehr auf, jeder soll seine Gründe haben, jeder hat das Recht drauf, genauso wie ich meine habe, und mir nicht anmaßen will, jemandem reinzureden.

Ähnliche Themen

  1. indianers geschenk, an den stolzesten bosnier
    Von Indianer im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 15:41
  2. Die «Jugos», die keine waren
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 16:34
  3. Die «Jugos», die keine waren
    Von Metkovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 03:32