BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

März 2004 in Kosova insziniert durch die Türken Arber undCO.

Erstellt von abcdef, 07.06.2006, 10:24 Uhr · 21 Antworten · 1.690 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von abcdef

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von abcdef
    Türken und zvilisiert uahhhhhhhhhahahahahha


    Warum haben sie dan kleine Albanische Kinder verschlept.

    Gjegj Kastrioti wurde auch verschlept warum wohl weil die wussten wenn du Herschen wilst dann brauchst du albaner.

    Viele von den Wussten nicht mal das sie Albaner sind weil sie von Klein verschlept wurden.

    Nachdem Gjergj Kastrioti zurückgekehrt war
    was ist aus Türken dann geworden ab da ging es Bergab für die Türken.


    Tod,Massaker besatzung das soll ziviliesiert sein das ist Satannisten.
    Wie gesagt , das Unrecht wurde wieder gut gemacht

    Also ich würde gerne mich in einer Eliteuni wie z.B einer militärischen der Amerikaner mich belehren lassen , genauso ja sogar waren die osmanischen Bildungsstätten die es zur höchsten Verwaltngsposten gebracht hätte , wie Grosswesir , Pascha , Mechaniker , General

    Oder hätte man eher besser Hirte im denn Bergen des Balkans sein sollen?

    Skanderbeg hätte es bis zum Pascha schaffen können
    Der Posten des Sultans war erbllich

    Skanderbeg hat aber die mittelalterliche Feudalherrschaft in Albanien wieder eingeführt , die (meisten) Albaner spielten nicht mit.

    Die Osmanen haben nämlich eine neue und menschenswürige Zivilsation verbreitet

    Im Gegensatz zu christlichen Europa

    Naja als die Osmanen nicht mehr da waren , haben wir Balkanesen aber wirklich und das bis in unserer heutigen Zeit nur Tod , Massaker und Besatzung erlebt
    Du bist Krank echt!

    Ach ihr könnt nix anders wenn man euch sagt ihr seit so.

    Dann sagt ihr einfach Primitiv und Stolz "nein ihr seit so".

    Lüg nicht hier rum.

    Moslems können nix anders als Lügen sonst garnicht.

    Wahrheit verdrehung.

    Während die Westliche Welt alles Mit dem Stift es Festhält versucht ihr durch Lügen die Wahrheit zu verdrehen.

    Nur die Westliche Welt ist "Zviliesiert" da wo der Weisse ist alle anderen sollen den Weissen danken das sie das Wissen mit dem Teilen und sie nicht einfach Aussterben lassen.

    Herrschen ist für euch einfach ein Dönner Laden führen und das wars.

  2. #22

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von port80

    Die Osmanen sprich Türken waren ca. 500 jahre in Griechenland und haben die griechen daran gehindert sich frei zu entwickeln.

    Heute zu tage aber sind die Griechen will weiter wie die Türken, obwohlk die Griechen 500 Jahre versklavt waren.
    Normal müssten die Türken uns um einiges voran sein das sie ja 500 jahre mit und gemacht haben was sie wollten.
    Das die Türken sich erst die letzten 15 jahren etwas aber auch nicht viel haben entwickeln können liegt am zwang der zeit. Der Islam hintert immer noch viel sich frei zu bewegen.

    Sie sind ein 80 Millionen Volk , sogar mehr wenn ,man die ganzen Türkvölker im Kaukasus und Zentralasien dazuzählt , da wimmelts nur von denen

    Fakt ist , die Zukunft spricht für die Türken , für denn Islam allgemein
    Und nicht nach denn Wünschen für die Eruopäer und Amis

    Eigentlich kann Europa insgesamt es nicht leisten , denn Islam und die Türkei zu ignorieren

    Schau dir die Landkarte der Welt an und schau dir wo die Türkei liegt.
    Mitten in einen Gebiet , Kleinasien angegrenzt an verschiedenste Regionen (Balkan , Kaukasus , Arabische Halbinsel/Nordafrika, Westmittelasien und Zentralasien)

    Der Amerikanismus wird dort nichts erreichen wie auch in Europa.

    Das wird die Wirtschaft entscheiden.
    Die Türken nun was beherrschen sie?

    Geh draußen auf der Straße , in Deutschland haben sie fast denn Fast-Food-Markt übernommen , versorgen die Welt mit Gemüsen , Obst usw und anderen ähnlichen Produkten

    In Eruopa hat der Islam Parrallelgesellschaften gegründet wie auch politische , wirtschaftliche
    Also was wollen die Amis , Juden und die Chinesen überhaupt?

    Und was wollt ihr Griechen denn dann überhaupt denn Türken was vormachen?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 10:16
  2. Principality of Arber
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 22:07
  3. Die Totale Niederlage der Türken durch die Russen
    Von Spartaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 00:46
  4. anschläge in kosova durch serbische terorristen!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 17:56