BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 30 ErsteErste ... 172324252627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 293

Makedonien - eine Klarstellung

Erstellt von artemi, 15.12.2011, 22:14 Uhr · 292 Antworten · 18.292 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Basileios Beitrag anzeigen
    Damals waren die gebiete griechisch besiedelt also warum sollten sie türkisch markiert sein
    Ok, was habt ihr dann daran auszusetzen?



    Ist doch das selbe

  2. #262
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ok, was habt ihr dann daran auszusetzen?



    Ist doch das selbe
    Im gegensatz zu euch haben griechische schulen keine großgriechenland karte im klassenzimmer hängen da die griechen in kleinasien auswandern mussten.Heutzutage leben dort also kaum noch griechen.Makedonien(griechenland)war nie von euch in der modernen zeit mehrheitlich besiedelt

  3. #263
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Basileios Beitrag anzeigen
    Im gegensatz zu euch haben griechische schulen keine großgriechenland karte im klassenzimmer hängen da die griechen in kleinasien auswandern mussten.Heutzutage leben dort also kaum noch griechen.Makedonien(griechenland)war nie von euch in der modernen zeit mehrheitlich besiedelt
    Mehrheitlich besiedelt spielt keine Rolle, auch eure Öffentlichkeit wird mit solchen Karten Indoktriniert, da man sie als griechisch markiert.

    Ist genau die selbe Masche

  4. #264
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mehrheitlich besiedelt spielt keine Rolle, auch eure Öffentlichkeit wird mit solchen Karten Indoktriniert, da man sie als griechisch markiert.

    Ist genau die selbe Masche
    Zitat von Karter: Falls es dir aufgefallen ist, gr. Gebiete sind dort auch italienisch Makiert.


    PS: Die Karte ist nicht aktuell nur mal als Information

  5. #265
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Basileios Beitrag anzeigen
    Zitat von Karter: Falls es dir aufgefallen ist, gr. Gebiete sind dort auch italienisch Makiert.


    PS: Die Karte ist nicht aktuell nur mal als Information

    Aber dennoch zeigt es ein Abbild eines "Groß-Griechenland"?!!

    Schon erstaunlich wie redegewandt ihr in euren Beiträgen werdet sobald es um euch geht


    Aber ich denke, mazedonische Schüler können auch den Titel lesen und besser verstehen, und können das ISTORIKOS richtig definieren. Somit wären sie dir einen Schritt voraus der nicht zwischen historisch und heute unterscheiden kann, und jeden Vorwand als Argument gegen die pösen Fyromer verwendet.

  6. #266
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Aber dennoch zeigt es ein Abbild eines "Groß-Griechenland"?!!

    Schon erstaunlich wie redegewandt ihr in euren Beiträgen werdet sobald es um euch geht


    Aber ich denke, mazedonische Schüler können auch den Titel lesen und besser verstehen, und können das ISTORIKOS richtig definieren. Somit wären sie dir einen Schritt voraus der nicht zwischen historisch und heute unterscheiden kann, und jeden Vorwand als Argument gegen die pösen Fyromer verwendet.
    Das war griechenland nach dem vertrag von sevres kein wunschdenken wie es bei euch ist

  7. #267
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    725
    Für mich sieht das Bild nach einer Fotomontage aus. Btrachtet man die beige Hintergrundfarbe wie sie auf einmal nach dem Bild heller wird. Zusätzlich sind die Leitungen oder Neonröhren auf der Decke nicht prallel zueinander.

  8. #268
    economicos
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Aber dennoch zeigt es ein Abbild eines "Groß-Griechenland"?!!

    Schon erstaunlich wie redegewandt ihr in euren Beiträgen werdet sobald es um euch geht


    Aber ich denke, mazedonische Schüler können auch den Titel lesen und besser verstehen, und können das ISTORIKOS richtig definieren. Somit wären sie dir einen Schritt voraus der nicht zwischen historisch und heute unterscheiden kann, und jeden Vorwand als Argument gegen die pösen Fyromer verwendet.
    Das war damals die aktuelle Karte! Wir haben im Geschichts-Kurs auch die Karte aus Deutschland vom 19 Jahrhundert hängen.

    Achunt nicht erschrecken
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...chland1880.png

  9. #269
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Basileios Beitrag anzeigen
    Das war griechenland nach dem vertrag von sevres kein wunschdenken wie es bei euch ist
    Bei uns ist es auch kein Wunschdenken, diese "Groß-Mazedonien" Karte zeigt die Grenzen die die Makedonier als ihre eigene angesehen haben. Auch für diese kämpften und Opfer brachten.

    Siehe Flagge von Aufständen gg. die Osmanen



    Das diese Grenzen niemals eine politische Anerkennung fanden ist bekannt.

    Das dies der Öffentlichen Meinung, "makedonisches Territorium", des 20 Jhdt. nicht widerspricht kann man an einer bekannten Karte aus dem Jahr 1885 erkennen.



    Außerdem ist die "Karte auf der Wand" sehr deutlich definiert: Das Territorium der Republik Mazedonien ist deutlich von den historischen Grenzen unterschieden.

    Somit eine 1:1 Angelegenheit wie eure ISTORIKOS KARTOS

  10. #270
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Das war damals die aktuelle Karte! Wir haben im Geschichts-Kurs auch die Karte aus Deutschland vom 19 Jahrhundert hängen.

    Achunt nicht erschrecken
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...chland1880.png
    Ich hätte mich fast zu tode erschreckt wie kannst du so etwas nur posten:balkangrins:

Ähnliche Themen

  1. eine klarstellung
    Von speedster im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 15:12
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 13:20
  3. Klarstellung
    Von Rainer im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 16:28