BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 48 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 475

makedonische frage!

Erstellt von MIC SOKOLI, 15.03.2006, 20:56 Uhr · 474 Antworten · 12.543 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Der Alexanderfeldzug hat erst zur Verbreitung des griechischen beigetragen.

    Oder hatte das griechische in der Levante oder in Ägypten vorher eine große Bedeutung?
    Es gab schon eine Verbreitung der griechischen Sprache bevor Alexander seinen Feldzug begann. Das er in Territorien gelang von der antike Griechen nicht mal wussten das sie existieren ist eine andere Geschichte.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Hier nochmal in einem anderem Artikel

  2. #112
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.547
    Zorans dauernden Versuche, welche kläglich vor sich hin scheitern, die antiken Makedonen von den Griechen bzw. vom Griechentum zu trennen ... eine Ohrfeige nach der anderen, der kleine Nationalist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hier, noch einmal für dich, Zoran. Weil du ja sonst Bilder magst:

    988397_214572512074280_624489101_n.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Desislava Bulgarska Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis ...habe ich schon bemerkt. Na ja, wie es aussieht werde ich mich erst einfügen müssen.
    P.S. Wurde bereits an meinem ersten Tag Mitgliedschaft für das Wort Pseudomazedonier verwarnt (haha)...Wenn das nicht Zorans Werk war...Aber die Aussage - Tataristan und Tataren ist keine Beleidigung Bulgariens Volk, komischerweise... Anscheinend darf man hier beschimpfen und beleidigen, aber nur wenn man vorher das Wort: Stichwort benutzt?!?! Ergebnis: Ich werde zukünftig schreiben müssen: "Stichwort Pseudo", genauso wie es Andere machen. Traurig!!!
    Hier genießt unser Lattenheinrich Zoran, wie auch seine anderen paar Freunde aus FYROM, Freifahrtscheine. Er durfte mich hier wochenlang als Nazi beschimpfen, mich mit Nazis gleichsetzen, Griechen allgemein als "schwul" beschimpfen, etc. ohne dafür sanktioniert zu werden. Willkommen im Balkanforum ...

  3. #113
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Zorans dauernden Versuche, welche kläglich vor sich hin scheitern, die antiken Makedonen von den Griechen bzw. vom Griechentum zu trennen ... eine Ohrfeige nach der anderen, der kleine Nationalist.

    Wie soll man Nicht-Hellenen und nicht-griechische Gebiete zu Griechen und griechisch machen?

    Was ist griechische Geschichte? Ein Fallbeispiel zur Problematik historischer Räume (Andreas Hartmann) - Academia.edu

    NICHT HELLENEN IN GRIECHENLAND: DAS MAKEDONIEN PROBLEM


    II. Hat Griechenland eine Alte Geschichte
    1 Hellas außerhalb des modernen Griechenland
    Selbst für Studenten der Geschichtswissenschaft ist es keineswegs selbstverständlich, dass das antike Hellás oder auch die römische Provinz Achaia keineswegs mit dem Gebiet des modernen Staates Griechenland koinzidieren.
    ...


    2 Nichthellenen in Griechenland: das Makedonienproblem
    Andererseits jedoch sind Gebiete, die zum Staatsgebiet des modernen Griechenland gehören und deren historische Tradition vom griechischen Staat teilweise vehement in Anspruch genommen wird, der antiken Anschauung nach keine oder nur zweifelhafte Teile von Hellás: Thessalien, Epeiros und vor allem Makedonien

  4. #114
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.547
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wie soll man Nicht-Hellenen und nicht-griechische Gebiete zu Griechen und griechisch machen?

    Was ist griechische Geschichte? Ein Fallbeispiel zur Problematik historischer Räume (Andreas Hartmann) - Academia.edu

    NICHT HELLENEN IN GRIECHENLAND: DAS MAKEDONIEN PROBLEM


    II. Hat Griechenland eine Alte Geschichte
    1 Hellas außerhalb des modernen Griechenland
    Selbst für Studenten der Geschichtswissenschaft ist es keineswegs selbstverständlich, dass das antike Hellás oder auch die römische Provinz Achaia keineswegs mit dem Gebiet des modernen Staates Griechenland koinzidieren.
    ...


    2 Nichthellenen in Griechenland: das Makedonienproblem
    Andererseits jedoch sind Gebiete, die zum Staatsgebiet des modernen Griechenland gehören und deren historische Tradition vom griechischen Staat teilweise vehement in Anspruch genommen wird, der antiken Anschauung nach keine oder nur zweifelhafte Teile von Hellás: Thessalien, Epeiros und vor allem Makedonien
    Lattenheinrich, wie oft willst du deine nicht zu Ende gelesenen Beiträge dauernd kopieren? Das hatten wir doch schon x-mal durchgekaut und meine Wenigkeit hat dich auch dementsprechend beim Lügen ertappt.

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen



    Nachtrag: Was deine Frage oben betrifft ... frag doch deinen Schatz Gruevski; er unter anderem versucht seit vielen Jahren Slawen und FYROM den Antiken-Stempel zu verpassen. Natürlich scheitert er darin ...

  5. #115
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Es gab schon eine Verbreitung der griechischen Sprache bevor Alexander seinen Feldzug begann. Das er in Territorien gelang von der antike Griechen nicht mal wussten das sie existieren ist eine andere Geschichte.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Hier nochmal in einem anderem Artikel
    Link der Uni funktioniert nicht. Und dass in Dor oder Ägypten vor dem Alexanderfeldzug es griechische Händler gab ist nun nicht wirklich erstaunlich. Die gab es im gesamtem Mittelmeerraum und darüberhinaus

  6. #116
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.547
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Link der Uni funktioniert nicht. Und dass in Dor oder Ägypten vor dem Alexanderfeldzug es griechische Händler gab ist nun nicht wirklich erstaunlich. Die gab es im gesamtem Mittelmeerraum und darüberhinaus
    Das ist unserem Bobanovic leider nicht aufgefallen, als er das Geschriebene aus der Uni gelesen (!) hat. Wurde schon aufgedeckt, dass er mal wieder was übersehen hat ...

    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen


  7. #117
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.924


    Nachtrag: Zur Erholung vom vielen diskutieren.

  8. #118
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.547
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen


    Nachtrag: Zur Erholung vom vielen diskutieren.
    Geil, bulgarisch klingende Balkan-Folklore in dem griechisches verherrlicht aber auch gleichzeitig dementiert wird. Paradox, like FYROM.

  9. #119
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.924
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Geil, bulgarisch klingende Balkan-Folklore in dem griechisches verherrlicht aber auch gleichzeitig dementiert wird. Paradox, like FYROM.
    Du "musst" zugeben, dass sich dieses makedonski patriotski pesni genial anhört!

  10. #120
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.547
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Du "musst" zugeben, dass sich dieses makedonski patriotski pesni genial anhört!
    Ich finde Musik aus allen Ländern genial ... außer, wenn ich recht überlege, aus dem fernen Asien. Damit konnte ich mich nie so richtig anfreunden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 355
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 20:45
  2. Die albanisch-makedonische Frage
    Von Mudi im Forum Politik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 02:23
  3. Makedonische Zeitungsartikel
    Von hippokrates im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 10:38
  4. Der makedonische Namensknoten
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 22:13
  5. Die makedonische Verschwörung
    Von Nitec im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 17:43