BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 48 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 475

makedonische frage!

Erstellt von MIC SOKOLI, 15.03.2006, 20:56 Uhr · 474 Antworten · 12.543 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen

    Ist die Geschichte so schlecht für dich ertragbar? Klar seid ihr Slawen...

    Sprachlich ja, aber dort geht es um Identität, Nationalität. Verstehst?

    Pzdrav

  2. #302
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Lel i gospod i negovite angeli se bideni bugari...

  3. #303
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.040
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sprachlich ja, aber dort geht es um Identität, Nationalität. Verstehst?

    Pzdrav
    Aha. Und welche Identität und Nationalität haben die Mazedonier, deiner Meinung nach, Zorane?

  4. #304
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Kiro Gligorov war Titos "Kind" und ein Opfer der Doktrin Titos die uns eine "slawische" Herkunft ab dem 6 Jhdt aufdrücken wollte - und nicht nur die! Euer Pech das ihr sehr viel dazu beigetragen habt das diese Doktrin immer mehr und auch rasch dem makedonischen Nationalbewusstsein weicht.

    Pozdrav



    Kein Gelabere Zoran. Bringe lieber die slawischen Inschriften aus der Zeit Alexanders.

    Heraclius

  5. #305
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Die mazedonische...

  6. #306
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Was willst du damit sagen?????
    Ich will eigentlich gar nichts sagen aber dein beschränkter Freund kann in seiner Freude den Makedoniern eins auszuwischen nicht so weit denken deswegen muss ich nachhelfen.

    Pozdrav

  7. #307
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Kein Gelabere Zoran. Bringe lieber die slawischen Inschriften aus der Zeit Alexanders.

    Heraclius
    Du wolltest von mir iwelche Steintafeln? ^^

  8. #308
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Was willst du von mir? Muss ich mich dafür rechtfertigen dss mein Opa mazedonisch sprach?


    Mir egal was dein Opa sprach. Im Altertum gabs am Balkan noch keine Slawen, und Alexander der Große war ethnisch gesehen kein Slawe, sondern Grieche!

    Heraclius

  9. #309
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Kein Gelabere Zoran. Bringe lieber die slawischen Inschriften aus der Zeit Alexanders.

    Heraclius
    Tito wollte den Makedoniern eine jugoslawische Identität aufdrücken, keine makedonische.

    Wenn du das nicht verstehst verstehe ich einige Defizite die du in dieser Thematik hast.


    Pozdrav

  10. #310
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Er sprach aber mazedonisch deswegen war er auch so denke ich slawischer Mazedonier und kein griechischer...

    Informier dich mal über das "Paidomazoma" (Kinderverschleppung). Das viele damalige Griechen kein Griechisch konnten, sondern nur die Verkehrssprache die während der Osmanischen Zeit in Makedonien geherrscht hat, ist ebenfalls bekannt (das slawische Idiom) Ich habe z.B ebenfalls einen Onkel hier in Deutschland, der kein Wort griechisch kann. Ist er jetzt Grieche oder Deutscher??

    Naja ich will dir da jetzt nichts einreden, und vielleicht liegst du ja auch im Recht. Aber viele heutige "Mazedonier" die aus Griechenland kamen und während des griechischen Bürgerkriegs vertrieben wurden sind, sind ethnische Griechen, die jugoslawisiert wurden sind. Gruevski ist doch das beste Beispiel. Sein Großvater war stolzer Grieche der für Griechenland sein leben gab

    Aber naja, will jetzt keine Diskussion diesbezüglich entfachen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 355
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 20:45
  2. Die albanisch-makedonische Frage
    Von Mudi im Forum Politik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 02:23
  3. Makedonische Zeitungsartikel
    Von hippokrates im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 10:38
  4. Der makedonische Namensknoten
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 22:13
  5. Die makedonische Verschwörung
    Von Nitec im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 17:43