BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

March against violence in FYR Macedonia

Erstellt von tetovë1, 18.03.2012, 15:31 Uhr · 17 Antworten · 1.096 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Makedonier Beitrag anzeigen
    Komisch, wenn es um Flaggenverbrennungen etc geht schreiben sofort welche was rein und der Thread bekommt innerhalb eines Tages 100te von Posts, aber wenn es um Frieden geht interessierts keinem.


    Balkan
    der mensch vergisst auch viel schneller die guten taten ....
    die schlechten behält man sehr lange in errinnerung!!!!

    --------------------------------------------------------------------

    hoffe es kommt alles gut.....

  2. #12
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    scheiss auf diese proteste.


    frieden und harmonie in fyrom kann es nur geben wenn albaner die gleichen rechte in fyrom haben wie serben sie in bosnien und kosovo geniessen dürfen.

  3. #13
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    scheiss auf diese proteste.


    frieden und harmonie in fyrom kann es nur geben wenn albaner die gleichen rechte in fyrom haben wie serben sie in bosnien und kosovo geniessen dürfen.
    Was wäre das denn konkret?

  4. #14
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Wetter war geil aber leider zu wenig Leute.

  5. #15
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Friedensmarsch in Mazedonien
    17.03.2012 | 18:51 Uhr
    Friedensmarsch in Mazedonien | DerWesten
    Friedensmarsch in Mazedonien © 2012 AP. Photographer: Boris Grdanoski/AP/dapd
    In Mazedonien haben sich etwa 2.000 Menschen einem friedlichen Protestmarsch gegen jüngste Gewaltakte zwischen ethnischen mazedonischen und albanischen Jugendlichen angeschlossen. An dem Friedensmarsch in der mazedonischen Hauptstadt Skopje nahmen am Samstag mehr als 70 zivilgesellschaftliche und Nichtregierungsorganisationen teil sowie Intellektuelle und Journalisten.

  6. #16
    Bendzavid
    Weiter so. Das ist der richtige Weg.

  7. #17
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    scheiss auf diese proteste.


    frieden und harmonie in fyrom kann es nur geben wenn albaner die gleichen rechte in fyrom haben wie serben sie in bosnien und kosovo geniessen dürfen.
    die währen?

    loooool

  8. #18

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Thousands of activists, celebrities and intellectuals have marched in the former Yugoslav republic of Macedonia calling for an end to the worst inter-ethnic violence in a decade.
    Over the past fortnight there has been a spate of clashes between the Slavic-speaking majority and ethnic Albanians, who make up at least a quarter of the population.

    March against violence in FYR Macedonia | euronews, world news



    Das freut mich sehr weiter so
    Sehr schöne Aktion. Mehr davon ... am ganzen Balkan bitte!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Alles Gute zum Geburtstag march am 01.06.2011
    Von Ivo2 im Forum Glückwünsche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 16:49
  2. Alles Gute zum Geburtstag march am 01.06.2010
    Von Ivo2 im Forum Glückwünsche
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 00:18
  3. The greek violence against albaian
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 22:54
  4. Alles Gute zum Geburtstag march am 01.06.2008
    Von Ivo2 im Forum Glückwünsche
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 13:43
  5. RSK: A State of Violence
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 14:30