BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Maskierte Serben attackieren EULEX

Erstellt von Bloody_Alboz, 18.08.2013, 11:19 Uhr · 59 Antworten · 2.687 Aufrufe

  1. #31
    Mudi
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wenn man dich nach Timbuktu ausweisen würde, aber du alle Rechte der Welt hättest, wärst du natürlich der glücklichste Mensch er Welt, denn es ist dir ja egal, in welchem Land du lebst.
    Schmecken die Tomaten im Garten der Serben anders, wenn der Boden auf dem sie leben offiziell Republik Kosovo heißt?

  2. #32
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Schmecken die Tomaten im Garten der Serben anders, wenn der Boden auf dem sie leben offiziell Republik Kosovo heißt?
    Also wäre es dir auch egal, wenn man dich plötzlich in ein anderes Land verfrachten würde? Weil die Tomaten ja gleich schmecken?

  3. #33
    Mudi
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Also wäre es dir auch egal, wenn man dich plötzlich in ein anderes Land verfrachten würde? Weil die Tomaten ja gleich schmecken?
    Es geht doch hier um die Kosovo-Serben oder? Dann verstehe ich dein Beispiel und deine Frage nicht. Sie müssen doch nicht auswandern/umziehen, sie leben doch dann immer noch in ihrer gewohnten Umgebung.

  4. #34
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Es geht doch hier um die Kosovo-Serben oder? Dann verstehe ich dein Beispiel und deine Frage nicht. Sie müssen doch nicht auswandern/umziehen, sie leben doch dann immer noch in ihrer gewohnten Umgebung.
    Was für eine gewohnte Umgebung? Es ist ein ganz neuer Staat.

  5. #35
    Mudi
    Brate mili, damit ich dich richtig verstehe. Es geht hier um die Serben, die zurzeit im nicht von Serbien anerkanntem Kosovo leben. Du willst also sagen, dass sie in ein anderes Land verfrachtet werden, wenn Kosovo anerkannt ist und sie somit Kosovarische Staatsbürger sind. Ich mein, die leben doch dann immer noch in ihrem Haus, haben denselben Nachbarn, sprechen serbisch, ich versteh dein Problem nicht ganz. Was soll sich für sie ändern, außer die Staatsflagge?

  6. #36
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Brate mili, damit ich dich richtig verstehe. Es geht hier um die Serben, die zurzeit im nicht von Serbien anerkanntem Kosovo leben. Du willst also sagen, dass sie in ein anderes Land verfrachtet werden, wenn Kosovo anerkannt ist und sie somit Kosovarische Staatsbürger sind. Ich mein, die leben doch dann immer noch in ihrem Haus, haben denselben Nachbarn, sprechen serbisch, ich versteh dein Problem nicht ganz. Was soll sich für sie ändern, außer die Staatsflagge?
    Stellst du dich jetzt absichtlich dumm? Sie wurden schon in ein anderes Land verfrachtet ...

    Wenn die Staatsflagge so unbedeutend ist, warum wehren sich die Albaner dann dagegen, wieder Teil von Serbien zu werden? Es ändert sich doch nichts außer die Flagge ...

  7. #37
    Mudi
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Stellst du dich jetzt absichtlich dumm? Sie wurden schon in ein anderes Land verfrachtet ...

    Wenn die Staatsflagge so unbedeutend ist, warum wehren sich die Albaner dann dagegen, wieder Teil von Serbien zu werden? Es ändert sich doch nichts außer die Flagge ...
    Nein, ich stelle mich nicht dumm. Verstehe nur deine Zickerei eben nicht. Albaner waren Teil Jugoslawiens/Serbiens, doch sie (Jugos/Serben) haben es sich mit den Albanern verkackt, ein wieder wird es da nicht mehr geben. Es gibt andere Serben im Kosovo, die bestens mit uns klar kommen, also können wir doch gar nicht so schlimm sein? Die Staatsflagge ist sicher nicht ohne Bedeutung, aber solange man weiß was man ist, ist es zweitrangig, wenn es dir sonst gut geht. Oder war es etwa für meine Eltern oder andere Eltern leicht nach Deutschland ziehen zu müssen, wegen dem Krieg? Kosovo wird nicht mehr serbisch, das sollte man einfach begreifen. Ich schreibe das nicht, weil ich Albaner bin, sondern weil man einfach sieht, in welche Richtung das alles geht. Die Albaner haben die jugoslawische Zeit unter Tito nicht unbedingt gehasst, ganz im Gegenteil, aber wie man uns nach dieser Zeit behandelt hat und 100 Tausende Menschen dazu gebracht hat zu flüchten... das ist eben genug und es besteht kein Bedarf mehr, der Zug ist abgefahren.

  8. #38
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Nein, ich stelle mich nicht dumm. Verstehe nur deine Zickerei eben nicht. Albaner waren Teil Jugoslawiens/Serbiens, doch sie (Jugos/Serben) haben es sich mit den Albanern verkackt, ein wieder wird es da nicht mehr geben. Es gibt andere Serben im Kosovo, die bestens mit uns klar kommen, also können wir doch gar nicht so schlimm sein? Die Staatsflagge ist sicher nicht ohne Bedeutung, aber solange man weiß was man ist, ist es zweitrangig, wenn es dir sonst gut geht. Oder war es etwa für meine Eltern oder andere Eltern leicht nach Deutschland ziehen zu müssen, wegen dem Krieg? Kosovo wird nicht mehr serbisch, das sollte man einfach begreifen. Ich schreibe das nicht, weil ich Albaner bin, sondern weil man einfach sieht, in welche Richtung das alles geht. Die Albaner haben die jugoslawische Zeit unter Tito nicht unbedingt gehasst, ganz im Gegenteil, aber wie man uns nach dieser Zeit behandelt hat und 100 Tausende Menschen dazu gebracht hat zu flüchten... das ist eben genug und es besteht kein Bedarf mehr, der Zug ist abgefahren.
    Whatever.

  9. #39
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wenn man dich nach Timbuktu ausweisen würde, aber du alle Rechte der Welt hättest, wärst du natürlich der glücklichste Mensch er Welt, denn es ist dir ja egal, in welchem Land du lebst.
    Aus ähnlichem Grund sind meine Eltern aus Jugoslawien ausgewandert. Sie wollten 2,3 Rechte mehr. Leider bin ich nicht der glücklichste Mensch der Welt, liegt wohl daran dass ich nicht in Timbuktu lebe.

  10. #40
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Aus ähnlichem Grund sind meine Eltern aus Jugoslawien ausgewandert. Sie wollten 2,3 Rechte mehr. Leider bin ich nicht der glücklichste Mensch der Welt, liegt wohl daran dass ich nicht in Timbuktu lebe.
    Immerhin hatten sie eine Wahl.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Shkup: Maskierte Männer griffen dutzende Albanische Schüler an
    Von Nonqimi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 19:09
  2. Salafisten attackieren Polizisten
    Von Ares im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 08:18
  3. Deserteure attackieren Geheimdienst-Zentrum
    Von TigerS im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 15:27
  4. Kosovo-Serben drohen der EULEX
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 22:27
  5. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 15:39