BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 20 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 196

Die Massaker an Zyperntürken

Erstellt von Elk873, 31.03.2013, 23:52 Uhr · 195 Antworten · 11.100 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    219
    Die Türkei verzichtete auf Libyen, dafür erklärte sich Italien zur Zahlung einer Summe bereit, die den jährlichen Steuereinnahmen aus dem Land entsprach.

    Der Dodekannes sollte laut Vertrag unverzüglich von allen Italienischen Truppen geräumt werden und den Türken übergeben werden, sobald die Türken aus Libyen abgezogen waren.

    Die Türken zogen ab.

    Die Britten lockten die Italiener mit versprechungen zum Vertragsbruch.

    Was dann passierte war Vertragsbruch und Beschiss. Soll jeder selber nachlesen.

  2. #112
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von Ouchy Beitrag anzeigen
    Die Türkei verzichtete auf Libyen, dafür erklärte sich Italien zur Zahlung einer Summe bereit, die den jährlichen Steuereinnahmen aus dem Land entsprach.

    Der Dodekannes sollte laut Vertrag unverzüglich von allen Italienischen Truppen geräumt werden und den Türken übergeben werden, sobald die Türken aus Libyen abgezogen waren.

    Die Türken zogen ab.

    Die Britten lockten die Italiener mit versprechungen zum Vertragsbruch.

    Was dann passierte war Vertragsbruch und Beschiss. Soll jeder selber nachlesen.
    Toll dann wären die dodekannes noch früher an Griechenland übergeben worden,nach dem 1wk und nicht erst nach dem 2ten

  3. #113

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    219
    Wieso die Italiener wolltens doch für sich behalten !

  4. #114

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.371
    Also noch mal, warum sollte es keinen Vertragsbruch geben? Hat man die Bewohner von Dodekanes gefragt, als dieser Vertrag unterschieben wurde?

  5. #115
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von Ouchy Beitrag anzeigen
    Wieso die Italiener wolltens doch für sich behalten !
    Hätten sie die inseln vor dem 1wk an die türken "zurückgegeben" wären diese nach der niederlage des osm. reich an griechenland gefallen,das dies nicht geschehen ist passiert dies nach den 2wk.

  6. #116

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von Deimos Beitrag anzeigen
    Hätten sie die inseln vor dem 1wk an die türken "zurückgegeben" wären diese nach der niederlage des osm. reich an griechenland gefallen,das dies nicht geschehen ist passiert dies nach den 2wk.
    Das ist Falsches "was wäre wenn gelaber".

    Der Dodekannes wäre nicht abgegeben wurden, er wäre allenfals Streitgegenstand im Krieg von 1919-1922 geworden.
    Wer den gewonnen hat ist ja hinlänglich bekannt.

    Die Italiener haben die Türken übelst beschissen das ist fakt.

    Die Griechen waren die das dann ausgenutzt haben.
    Siehe "Meis Insel aka Kastelorizio."

  7. #117
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.171
    Zitat Zitat von Deimos Beitrag anzeigen
    Hätten sie die inseln vor dem 1wk an die türken "zurückgegeben" wären diese nach der niederlage des osm. reich an griechenland gefallen,das dies nicht geschehen ist passiert dies nach den 2wk.

    :


    Tja, kann passieren, wenn sie meinen nur gewonnen zu haben!


    Hauptsache Lego baut die Agia Spophia nicht mehr!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ouchy Beitrag anzeigen
    Das ist Falsches "was wäre wenn gelaber".

    Der Dodekannes wäre nicht abgegeben wurden, er wäre allenfals Streitgegenstand im Krieg von 1919-1922 geworden.
    Wer den gewonnen hat ist ja hinlänglich bekannt.

    Die Italiener haben die Türken übelst beschissen das ist fakt.


    Wie was? Die Italiener haben Euch beschissen?

    Ihr seits so gesehn auch mal beschissen worden? So was aber auch! Das erzähl mal Trapatoni!

  8. #118
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von Ouchy Beitrag anzeigen
    Die Griechen haben den Türken auch schon 12 andere Inseln gezockt. den ganzen Dodekannes weggenommen.
    Dann dachten sie sich : können wir mit Zypern genauso machen

    Hier auch sehr gut nachzulesen.

    Bleiben wir bei den Friedensverträgen von Ouchy nach dem Italienisch-Türkischem Krieg von 1911.


    Die Inseln sollten laut Vertrag an die Türkei zurückgegeben werden.


    Haben die Italiener nicht gemacht, denn Britten versprachen ihnen Unterstützung im Londoner Vertrag von 1915 das sie sich nicht mehr an Vertrag halten brauchen wenn sie aus dem Dreibund aussteigen.

    Ab da haben die Italiener einfach auf die Vereinbarungen von vorher geschissen.
    Und den Griechen den ganzen Dodekannes gegeben.

    Wer weitere Fragen hat zögere nicht, ich bin Spezialist dieses historischen Vertragsbruches.
    Dieser Beitrag strotzt nur so vor neo-osmanisch-nationalistischen Zügen. Man merkt dir schon an was für ein toller Spezialist du bist, nämlich gar keiner.

    Die Dodekanes (schreibt man übrigens mit einem n du Experte der dodekanischen Geschichte) war in italienischem Besitz, legitimiert wurde dies mit dem Vertrag von Lausanne 1923 den auch die noch sehr junge türkische Republik so anerkannt uns akzeptiert hatte, womit schon mal legitimiert wurde, dass die Inselgruppe zu Italien gehörte und zwar von der türkischen Republik höchstselbst! Damit sind auch die früheren Verträge vor dem Vertrag von Lausanne für null und nichtig zu erklären, mit dem Vertrag von Lausanne wurde der Status quo ante der Inselgruppe endgültig anerkannt, auch von der Türkei.

    Im Vertrag von Lausanne vom 24. Juli 1923 wurden die Inseln italienischer Besitz und keine Kolonie.
    Nach dem 2. Weltkrieg kam die Inselgruppe in britische Übergangsverwaltung, da Italien zusammen mit dem deutschen Reich zu den Verlierern gehört hatte. 2 Jahre später wurde die Insel an das griechische Königreich angegliedert. Bestimmt wurde dies jedoch bereits 1946 auf der Pariser Konferenz, in der die Siegermächte beschlossen hatten, dass das Fremdherrschaftsgebiet Italiens aufgelöst werden müsse.

    Stellen wir also fest, die Griechen haben den Türken in dieser Hinsicht nichts gestohlen, diese Aussage ist absolut kindisch und wirkt alles andere als professionell, so wie du dich doch gerne hinstellst, auf der Insel haben auch Muslime gelebt, die als Türken angesehen wurden, dies stimmt, allerdings muss man auch bedenken, dass dort die Mehrheit griechisch war, daher würde es Völkerrechtlich schon mal nicht in Ordnung gehen, was du gerne gehabt hättest. Letztlich waren es auch die Großmächte, die hier die Bestimmungen vereinbart hatten. Hier also davon zu sprechen, dass die eine Volksgruppe, der anderen Volksgruppe etwas "gezockt" hat, ist in jeder Hinsicht einfach nur lächerlich.

    Mal abgesehen davon, dass du nur hetzen und Hass verbreiten willst.

  9. #119

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von Rhias Beitrag anzeigen
    legitimiert wurde dies mit dem Vertrag von Lausanne 1923 den auch die noch sehr junge türkische Republik so anerkannt uns akzeptiert hatte, womit schon mal legitimiert wurde, dass die Inselgruppe zu Italien gehörte und zwar von der türkischen Republik höchstselbst! Damit sind auch die früheren Verträge vor dem Vertrag von Lausanne für null und nichtig zu erklären, mit dem Vertrag von Lausanne wurde der Status quo ante der Inselgruppe endgültig anerkannt, auch von der Türkei.

    Bleib Objektiv.

    Es geht hier um die Italienische Übergabe und nicht dadrum was zu einem viel späteren zeitpunkt durch andere Entwicklungen für Verträge notwendig wurden.

    Lausanne und Ouchy sind hinsichtlich des Vertragsbruches Italiens und Italiens Ausstieg aus dem Dreibund und dem Londoner Vertrag von 1915 zwei verschiedene paar Schuhe.

  10. #120
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.572
    Ihr hatte die Insel Verloren und jetzt Heul hier nicht rum warum Beschwert sich keiner deiner Lansleute Uhm.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 20:08
  2. Višegrad Massaker
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 23:40
  3. Massaker von My Lai
    Von Wetli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 18:01
  4. ZypernTürken arbeiten wegen sozialversicherung für die Griechen
    Von BigBoss im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 17:49
  5. Massaker an den Serben
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 12:30