BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 48 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 475

Massengrab in Kroatien entdeckt

Erstellt von Lopov, 03.04.2009, 18:50 Uhr · 474 Antworten · 15.606 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    aber hallo,es gibt leute hier, die finden daß es den kroaten unter den deutschen (3 reich wohlgemerkt) besser gegangen wäre als unter "jugoslawien". ich denke, daß dies keine unterstellung ist. desweiteren wüßtest du, wenn du meine beiträge im bf verfolgen würdest das ich nicht zu unterstellungen neige.
    Zeig mir einen der das gesagt hat ? Es haben schon einige hier erwähnt, auch ich, das sie für den Kampf der Partizanen gegen den Faschismus dankbar sind.
    Doch die Verbrechen sind zu verachten wir leben ja nicht mehr im Mittelalter.

    und apropos...was willst du eigentlich von mir du sackgesicht?
    Sackgesicht ? Hast du das deinem Wortschatz heute im Kindergarten hinzugefügt ?

  2. #282
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    hey,da läuft bei dir was in die falsche richtung....sorry. das system "yugoslawien" hat nicht geklappt und ich habe es auch während es dieses gab kritisiert (aus wirtschaftlichen gründen). aber jetzt jugoslawien mit dem 3reich zu vergleichen..nenene keine chance
    außerdem sollte jeder serbe, welcher menschen in kroatien während dem balkankrieg umgebracht hatte vor ein gericht gestellt werden, ja...
    aah vor ein gericht....
    warum hättest du den tito-opfern keines zugestanden?

  3. #283
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.011
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    hey,da läuft bei dir was in die falsche richtung....sorry. das system "yugoslawien" hat nicht geklappt und ich habe es auch während es dieses gab kritisiert (aus wirtschaftlichen gründen). aber jetzt jugoslawien mit dem 3reich zu vergleichen..nenene keine chance
    außerdem sollte jeder serbe, welcher menschen in kroatien während dem balkankrieg umgebracht hatte vor ein gericht gestellt werden, ja...
    Da liegt der Unterschied. Vor Gericht gestellt werden, ja. Aber einfach niedergemetzelt, nein.
    Und sorry, aber anscheinend wollen es einige nicht verstehen, wenn ich so handle wie die Nazi's und das haben einige Partisanenverbände getan, dann stellen ich mich auf die gleiche Stufe.
    Mit dieser bescheurten Einstellung werden auch die (Un)taten der Ustascha beschönigt. Man kann dann davon reden, Rache, Wut usw. eben an der über 20-jährigen Unterdrückung durch serbische Hegemonie und serbischen Chauvinismus und haben es nicht anders verdient.
    Denkt mal ein wenig nach.

  4. #284
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    man sollte schon unterscheiden zwischen Partisanen ,was ein griechisches Wort ist und Aufstand bedeutet, und der roten Bande.

    Es gab sehr viele ,die für ein freies und förderales Jugoslawien gekämpft haben und mit den Kommunisten nichts am Hut hatten. Sie haben sich Yu anders vorgestellt und wurden bitter enttäuscht.

    Nicht umsonst ist dieser Kunststaat verschwunden. .....
    siehst du metkovic, deine aussage ist doch jetzt eine ganz andere diskussionsgrundlage. es ist was falsch gelaufen da unten, logischerweise, sonst wäre es nicht zum krieg gekommen...und ich finde es wirklich klasse, daß du auch betonst, daß auch die kroaten für ein jugoslawien gekämpft haben...sonst wird doch alles verteufelt was mit jugoslawien zu tun hatte...also ich empfand es in meiner kindheit/jugend nicht so schlimm. bin in dalmatien und zagreb mehr oder weniger aufgewachsen, da hat es zu der zeit wirklich keinen unterschied gemacht wer oder was du warst...zumindest habe ich es nicht wahrgenommen.
    und jetzt wird dieses land, im gleichen atemzug wie china und rußland in den mund genommen...finde ich etwas übertrieben.

  5. #285

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    siehst du metkovic, deine aussage ist doch jetzt eine ganz andere diskussionsgrundlage. es ist was falsch gelaufen da unten, logischerweise, sonst wäre es nicht zum krieg gekommen...und ich finde es wirklich klasse, daß du auch betonst, daß auch die kroaten für ein jugoslawien gekämpft haben...sonst wird doch alles verteufelt was mit jugoslawien zu tun hatte...also ich empfand es in meiner kindheit/jugend nicht so schlimm. bin in dalmatien und zagreb mehr oder weniger aufgewachsen, da hat es zu der zeit wirklich keinen unterschied gemacht wer oder was du warst...zumindest habe ich es nicht wahrgenommen.
    und jetzt wird dieses land, im gleichen atemzug wie china und rußland in den mund genommen...finde ich etwas übertrieben.
    es ist was falsch gelaufen da unten, logischerweise, sonst wäre es nicht zum krieg gekommen..
    na also...!

    Wenn dieser Tito das gewesen wäre, für was einige hier ihn halten, wäre es nie zum Krieg gekommen.

    also ich empfand es in meiner kindheit/jugend nicht so schlimm.
    wenn du als Kind eingeimpft bekommst, wie toll die Partisanen und das kommunistische System ist.......Thema Gehirnwäsche.

  6. #286
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    na also...!

    Wenn dieser Tito das gewesen wäre, für was einige hier ihn halten, wäre es nie zum Krieg gekommen.



    wenn du als Kind eingeimpft bekommst, wie toll die Partisanen und das kommunistische System ist.......Thema Gehirnwäsche.
    ich bekenne mich schuldig...habe es eingeimpft bekommen, sah jedoch jugoslawien nie als kommunistisch...hatten wir doch andere freiheiten als z.b. der ostblock...
    was man unten offensichtlich versäumt hatte, war die aufarbeitung der geschehnisse im 2. weltkrieg... diese "lücken" wurden als propagandamittel im balkankrieg schamlos ausgenutzt.
    der balkankrieg kam nach titios tod...ich denke, daß ich jedoch weiß was du meinst. es war nicht gelungen das land zu "festigen". wobei man sagen muß, daß milosevic es den kroaten recht einfach gemacht hat jugoslawien zu verteufeln...

  7. #287
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Da liegt der Unterschied. Vor Gericht gestellt werden, ja. Aber einfach niedergemetzelt, nein.
    Und sorry, aber anscheinend wollen es einige nicht verstehen, wenn ich so handle wie die Nazi's und das haben einige Partisanenverbände getan, dann stellen ich mich auf die gleiche Stufe.
    Mit dieser bescheurten Einstellung werden auch die (Un)taten der Ustascha beschönigt. Man kann dann davon reden, Rache, Wut usw. eben an der über 20-jährigen Unterdrückung durch serbische Hegemonie und serbischen Chauvinismus und haben es nicht anders verdient.
    Denkt mal ein wenig nach.
    klar ivo, aber wie "tief" wollen wir gehen...hätte man dresden, wo praktisch der 2 weltkrieg gewonnen war, bombadieren dürfen? wieso haben die aliierten die kz´s bzw. die bahnverbindungen dorthin nicht bombardiert?
    soll man wirklich jetzt den 2ten weltkrieg nochmals auf den prüfstand stellen? die partisanen haben das land "verteidigt", daß sollte man nicht vergessen. man darf auch sicherlich nicht vergessen, daß diese "greueltaten" eine reaktion der deutschen agression waren...soviel ich weiß sind unten einige menschen (ganz viele auch in serbien) ums leben gekommen.
    was hätte man nach den krieg machen sollen? die partisanen, welche gegen den erklärten und "annerkannten" feind gekämpft haben vors gericht stellen sollen?
    das machen nicht mal unsere demokratischen vorreiter aus den usa...
    ist alles nicht so einfach...

  8. #288

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Faschismus nennt man das also wenn man sich gegen serbische Panzer stellt...
    Faschist ist man, wenn man eine andere Volksgruppe hast, die immerhin 12% deiner Bevölkerung stellt.
    Und das war Franjo Tudjman. Wie Mesic übrigens auch.

    Zitat Zitat von The Rock Beitrag anzeigen
    Vorsicht, das waren Panzer der JNA, nicht serbische. Das heißt sogar Kroaten waren unter den JNA-Soldaten. ^^

    *sarkasmus*
    Es waren wirklich Kroaten darunter, die gegen eine Sezession waren, und natürlich wars keine rein serbische Armee.

  9. #289

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Faschist ist man, wenn man eine andere Volksgruppe hast, die immerhin 12% deiner Bevölkerung stellt.
    Und das war Franjo Tudjman. Wie Mesic übrigens auch..
    Du bist ein Durchschnitts Serbe und das ist Denken zuviel verlangt.
    Eure Srpska Krajina ist dort wo sie hingehört.


    Franjo und Stipe...Danke...

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Es waren wirklich Kroaten darunter, die gegen eine Sezession waren, und natürlich wars keine rein serbische Armee.

    richtig...es befanden sich auch jede Menge Montengriner dabei..

  10. #290

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Du bist ein Durchschnitts Serbe und das ist Denken zuviel verlangt.
    Eure Srpska Krajina ist dort wo sie hingehört.


    Franjo und Stipe...Danke...




    richtig...es befanden sich auch jede Menge Montengriner dabei..
    Ich bin nicht für eine Republika Srpska Krajina aber für eine AP Krajina!
    Franjo und Stipe danke für das Lösen des "Serbenproblems"?
    Und natürlich gabs nicht nur Serben...
    Und was ist für dich ein DUrchschnittsserbe, das hier etwa? Aber Metkovic, du tarnst dich gut... wirst zuwenig als Faschist verurteilt...

Ähnliche Themen

  1. Massengrab in Slowenien entdeckt
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 21:43
  2. Massengrab entdeckt
    Von Cvrcak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 20:02
  3. Massengrab entdeckt
    Von Prizren im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 17:11
  4. Massengrab entdeckt
    Von Cvrcak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 18:53
  5. Massengrab in Bosnien entdeckt.
    Von mannheimer im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 15:41