BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Massive Demonstartionen in Belgrad

Erstellt von Albokings24, 17.12.2018, 06:24 Uhr · 50 Antworten · 2.716 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von el Profesor

    Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    1.221
    Mašallah

  2. #22
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    961
    Gestern protestierten in Novi Sad und Nis deutlich mehr Menschen als letztes mal gegen die jetzige Regierung, paar tausend man gingen auf die STrasse, heute sind proteste in Belgrad und Kragujevac angekündigt

    https://www.blic.rs/vesti/politika/1...-video/vktyv04

  3. #23
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    961
    Protestierende gegen die Regierung und Präsident Vucic fordern jede boykotierung von Wahlen. Die opposition hat noch kein einheitlichen Pakt getroffen, den ein Boykott wäre nur wirksam wenn sich dort auch die komplete Opposition anschliesst. Heute sind wieder Proteste in Belgrad und Kragujevac angekündigt. Die Proteste scheinen sich auch auf immer mehr kleinere Städte auszubreiten, wie Cacak, Trstenik, Sabac ect.



    Pakt o bojkotu izbora još "na ledu"

    D. M. | 25. januar 2019. 21:54 | Komentara: 3
    Sastanak opozicije o zahtevima protesta "1 od 5 miliona"







    Foto N.Skenderija

    SRODNE VESTI








    DEO opozicije sastao je u petak kako bi razgovarao o zahtevima protesta "1 od 5 miliona", ali dogovor o "ugovoru narodu" koji bi bio ponuđen kao odgovor - nije postignut.

    Prema našim informacijama, na stolu je bila ideja da svi potpišu da će bojkotovati izlazak na birališta ukoliko se ne stvore fer uslovi za izbore. Drugi predlog bio je da, ako se proceni da su uslovi zadovoljavajući, svi izađu na jednoj listi koja bi se zvala "1 od 5 miliona".
    Naši izvori tvrde da su rezerve prema ovim strategijama izneli Zoran Živković iz Nove stranke, kao i Aleksandar Stevanović, poslanik i jedan od osnivača Stranke moderne Srbije.
    Pročitajte još - SKUPŠTINA SRBIJE: Kažnjeno 10 poslanika
    DSS, koji su na sastanku predstavljali Dejan Šulkić i Dragan Maršićanin, nije se odredio ni za ni protiv predloga, već su poručili da su spremni da nastave razgovore u okviru opozicije, a koji su dogovoreni za narednu nedelju.
    Kako je saopšteno iz SzS, osim stranaka koje su u ovom bloku, na sastanku su bili predstavnici DSS, "Ne davimo Beograd", PSG, Nove stranke, Građanske platforme, SDS, Stranke moderne Srbije, a prisustvovalo je i nekoliko samostalnih narodnih poslanika. Pozivu se, kako objavio Konstantin Samofalov (SDS), nije odazvao samo DjB.

  4. #24

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    945
    über einen Boykott würde sich vucic sehr freuen.
    die Gegner schalten sich selbst aus, weil ihre stimmen bei wahlen nirgends berücksichtigt werden.

    aber das kapieren Ausländer net....

  5. #25
    Avatar von Yaroslav

    Registriert seit
    18.07.2018
    Beiträge
    575
    Ich rieche vorgezogene Wahlen.

  6. #26
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    961
    Zitat Zitat von Sandokan2406 Beitrag anzeigen
    über einen Boykott würde sich vucic sehr freuen.
    die Gegner schalten sich selbst aus, weil ihre stimmen bei wahlen nirgends berücksichtigt werden.

    aber das kapieren Ausländer net....
    Der würde ja dann mit 70% gewinnen und könnte Gesetze alleine ändern wie er will, so wie Putin, dazu brauch man 2/3 Mehrheit im parlament. Das würde mir nicht gefallen. Wahlen sind ohnehin schon im Frühjahr 2020. Die Opposition will das Vucic ohne Wahlen die Regierung abtritt, diese Forderung ist irgendwo auch lächerlich und unrealistisch, dann sollen sie lieber bei Wahlen antreten und eine Einheit bilden, bei boykott wird Vucic wie gesagt 70% kriegen, die Frage nur ob man die 50% Ausgang erreicht.

    Müssen 50% zu den Urnen damit man eine Regierung stellt oder reichen auch 40%?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yaroslav Beitrag anzeigen
    Ich rieche vorgezogene Wahlen.

    Vucic war kurz davor, wegen den Protesten war er genervt, jetzt ist es irgendwie wieder ruhig geworden um Neuwahlen. Die ganzen hochrängigen SNS Funktionäre sind für Neuwahlen und haben dies Vucic auch mitgeteilt. Die Opposition reden von Medienmanipulation Vucics und unfairen Wahlen, deswegen der Boykot Aufruf der Protestierenden

  7. #27
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.766
    Was denken die Menschen von Vucic?


    Ich würdet ihr Vucic fragen?

  8. #28
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.766
    Was würdet ihr Vucic fragen?



  9. #29
    Avatar von Stresi

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.363
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Was denken die Menschen von Vucic?


    Ich würdet ihr Vucic fragen?
    was fragen die so?

  10. #30
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.591
    Zitat Zitat von Stresi Beitrag anzeigen
    was fragen die so?
    "Den würde ich nichts fragen, der weiß ja auch nichts....Parasit"

    "Ob er verrückt ist"

    "Wann er sich endlich erhängt"

    "Ob er noch normal ist"

    "Da jebem mu majko" (Besser im original)

    Viele gehen einfach vorbei und winken ab, lachen, schimpfen los oder machen andere Gesten. Ziemlich lustiges Video^^

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 18:18
  2. Krawall in Belgrad
    Von Feuerengel im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 14:39
  3. Erfolgreiche Wien-Tage in Belgrad
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 14:26
  4. Militaerische US-Delegatioin in Belgrad (11.1.2005)
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 18:34
  5. Roman vom Serbenführer Karadzic in Belgrad vorgestellt
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 18:36