BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 30 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 297

Matthew Nimetz: Fyromer sind Slaven

Erstellt von hippokrates, 16.03.2011, 11:41 Uhr · 296 Antworten · 12.633 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Diese 151 wissenschaftler unter Poulianos sagen aber auch das wir Griechen zur Balkanischen Ur-bevoekerung gehoeren und zum grossenteil Autochthon sind.


    Wie kann das sein lieber artemi? ich dache das alle Pontier Tuerken sind?

    und das soweiso alle sagen das wir heutigen Griechen alles ein misch masch sind.



    Wenn ihr griechischstaemmige seid,dan hoert auf euren ,,Grossen Bruder,, zu aergern^^

    Hoert auf zu versuchen uns als Athiopier darzustellen,hoert auf die Makedonen zu enthellenisieren.

    Du braucht net mal sagen ich bin ,,Grieche,,!!!!




    Aber wie gesagt mit so einer Theorie lieber artemi wuerde man dich in Skopja lynchen

  2. #202
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284






    Hier eine Karte des alten Königreichs Makedonien entlehnt aus Wikipedia Commons. Dunkelblau das eigentliche Kerngebiet, hellblau die Expansion bis zum Tode Philipps II., und in gelb die "dependent territories", also die abhängigen Gebiete welche Tribut bezahlen mussten. Ich vergleiche das nun mit der Karte der heutigen geographischen Region Makedonien mit ihren drei Peripherien West- Mittel- und Ostmakedonien (ebenfalls aus Wikipedia Commons) und stelle fest, dass der oben genannte dunkel- und hellblaue Bereich umfasst ist, und das antike mit dem modernen griechischen Makedonien in etwa übereinstimmt.

    Es interessiert mich nicht ob du und die übrigen Skopier genetisch ehemals Griechen, Slawen, Thraker, Bulgaren, Lateiner oder etwa prä-indoeuropäisches Bevölkerungssubstrat wart. Die "Genuntersuchungen" gewisser Professoren beeindrucken mich nicht im geringsten. Im Gegenteil beweist das nur, wie verblendet manche "Wissenschaftler" argumentieren. Das heutige kulturelle Gepräge der Skopier ist wie bei den Serben, Bulgaren und Kroaten slawisch. Und ich denke darauf könnt ihr - oder zumindest solltet ihr - stolz sein! Was mich interessiert ist, dass dein Paionien wie du der Karte oben unschwer entnehmen kannst, zur Zeit von König Philipp II. NICHT Teil des Königreichs Makedonien war. Also hört endlich auf eine Vergangenheit für euch zu beanspruchen - die makedonische Vergangenheit, von der ihr nicht Teil wart! Hört auf geschichtliche Akteure und kulturelle Symbole zu usurpieren - die Argeaden und die Sonne von Vergina, die nicht eurem Land entstammen! Wärt ihr euch eurer Vergangenheit und eurem kulturellen Erbe so sicher, dann müsstet ihr euch nicht genetisch untersuchen lassen!

    Heraclius

  3. #203
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Das heutige kulturelle Gepräge der Skopier ist wie bei den Serben, Bulgaren und Kroaten slawisch.
    der nächste.... an der kultur der slawisch-sprachigen makedoniern ist absolut nichts slawisch. es ist immer das selbe, leute die nicht einen fuß gesetzt haben in dem land, die keine ahnung haben von den menschen, wie sie dort leben, wollen auf einmal besser bescheid wissen, welcher kultur sie angehören. du bist dir bewusst, dass sie slawisch sprechen - also leben sie eine slawische kultur? zur kulturpflege gehören viele andere dinge außer "zdraba zdruba".

    du bist ein billiger dummschwätzer, tut mir leid

  4. #204
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    ihr definiert das makedonen-sein in eine komplett irredente richtung

  5. #205
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    heraclius, ich kann auch wasser in ein glas schütten, welches zuvor leer war und behaupten es wäre schon immer drin gewesen.....

  6. #206
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636



  7. #207
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Diese 151 wissenschaftler unter Poulianos sagen aber auch das wir Griechen zur Balkanischen Ur-bevoekerung gehoeren und zum grossenteil Autochthon sind.


    Wie kann das sein lieber artemi? ich dache das alle Pontier Tuerken sind?

    und das soweiso alle sagen das wir heutigen Griechen alles ein misch masch sind.



    Wenn ihr griechischstaemmige seid,dan hoert auf euren ,,Grossen Bruder,, zu aergern^^

    Hoert auf zu versuchen uns als Athiopier darzustellen,hoert auf die Makedonen zu enthellenisieren.

    Du braucht net mal sagen ich bin ,,Grieche,,!!!!




    Aber wie gesagt mit so einer Theorie lieber artemi wuerde man dich in Skopja lynchen
    ich hab nie gesagt pontier wären türken, und ich stell euch nicht als äthiopier da. du hast anscheinend sachen von anderen leuten gelesen und interpretierst irgendwas in meine aussagen hinein.

  8. #208

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    mozedonier sind hormonen...

  9. #209
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    opa makedonci

  10. #210
    Avatar von AlexandrosG4

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    die thraker an der küste wurden hellenisiert

    nach alexander dem großen und der verbreitung des hellenismus vollständig
    Die Thraker waren eine schon in der Ilias von Homer sowie von Herodot beschriebene Gruppe von Völkern auf dem Balkan (v.a. Bulgarien zwischen den Karpaten und dem Ägäischen Meer ) und in der heutigen Türkei . Sie seien das größte Volk nach den Indern schrieb er. Sie besaßen keine eigene Schrift standen aber in engem Kontakt zu den Griechen und ihrer Kultur. Die alte griechische Religion ist stark von den Thrakern beeinflusst.

    heute hat eh fast jeder von uns griechisches blut !

Ähnliche Themen

  1. Felix Sturm vs. Matthew Macklin - 25.06
    Von Azrak im Forum Sport
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 20:57
  2. Was sind Mazedonier(Fyromer)?
    Von Magic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 21:08
  3. Matthew McConaughey dobio k?er Vidu
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 11:00
  4. Makedonier waren Griechen, FYROMer sind Reiter aus Sibirien!
    Von Aleksandar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 07:58
  5. sind fyromer eigentlich nicht....
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 23:14