BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 54 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 532

Mazedonien und die Albaner

Erstellt von Gentos, 12.02.2011, 20:17 Uhr · 531 Antworten · 30.439 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    "Minderheitenrechte"? Was ist das? Das bedeutet einfach nur, dass die Menschen nicht irgendwie benachteiligt werden, weil sie aus dem Ausland sind. Das bedeutet nicht, dass sie noch Extra-Rechte bekommen. Wer hat dir denn den Scheiß erzählt?
    Denkst die Albaner in FYROM wollen tatsächlich irgendetwas anderes als die selben Rechte, die für deine Landsmänner auch gelten? Paranoider.
    Sorry Yunan, aber einer der aus einem offiziell "ethnisch Homogenen" Staat kommt der Minderheiten nicht anerkennt ist der letzte der hier über irgendwelche Rechte reden kann. Mistet euren eigenen Stall aus bevor ihr auf andere zeigt.

  2. #292
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Solange du bereit bist, nach der Trennung in den Ost auszuwandern kannste ja deinen Anteil an dem neuen Mazedonien beitragen.
    brauch nicht auswandern, da...

    1. ich aus dem norden komme
    2. es keine trennung geben wird meiner meinung nach aber,..

    wie ich bereits sagte, es ist meine meinung.
    deine ist halt anders.

  3. #293
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wenn du "Justinian" meinst, dieser Name ist römisch.
    Ich meinte seinen Geburtsnamen Sabbatius.

  4. #294
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    :

    Er sprach bestimmt kein albanisch, seine Muttersprache war Latein sein Name Flavius Petrus Sabbatius Justinianus und nicht Blerim Shpetim Krasniqi.
    Na und? Nur weil er Latein sprach und einen lateinischen Namen hatte, heißt das nicht, dass er Römer war. Oder ist etwa jeder, der Muhammad heißt Araber?
    Er hat dem damals verbreiteten, dominierendem Kulturkreis angehört, mehr nicht.

  5. #295
    Yunan
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Sein Name war UPRAVDA, deswegen ja auch die lateinische Übersetzung JUSTINIAN (`=Gerechtigkeit, der Gerechte)


    Er war Slawe durch und durch, so wie das damals in Byzanz üblich war...
    Bist du dumm? Seit wann war Byzanz slawisch?

  6. #296
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Na und? Nur weil er Latein sprach und einen lateinischen Namen hatte, heißt das nicht, dass er Römer war.

  7. #297
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von αptemi Beitrag anzeigen
    :

    Jetzt hat sich Yunan selbst ein Ei gelegt.

  8. #298
    Bendzavid
    im endeffekt seit ihr eh alle albaner- streitet euch doch nicht meine brüder

  9. #299
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Sorry Yunan, aber einer der aus einem offiziell "ethnisch Homogenen" Staat kommt der Minderheiten nicht anerkennt ist der letzte der hier über irgendwelche Rechte reden kann. Mistet euren eigenen Stall aus bevor ihr auf andere zeigt.
    Ich rede wo ich will, dein Land mischt die ganze Zeit bei mir rum, oder ihr versucht es zumindest.

  10. #300
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich rede wo ich will, dein Land mischt die ganze Zeit bei mir rum, oder ihr versucht es zumindest.
    Ich habe aber eine Verbindung zum heutigen Griechenland, du aber nicht zur Republik Mazedonien

Ähnliche Themen

  1. Albaner erobern Mazedonien
    Von Kolë im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 19:24
  2. Gruevski: Albaner in Mazedonien
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 04:12
  3. Albaner in Mazedonien und Ihre Situation
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 22:13
  4. FYRO Mazedonien: Albaner Problem
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 16:38
  5. Mehr Einfluss der Albaner in Mazedonien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 14:26