BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314
Ergebnis 131 bis 137 von 137

Mazedonien: Albaner fordern andere Hymne

Erstellt von Adem, 02.10.2012, 14:10 Uhr · 136 Antworten · 4.819 Aufrufe

  1. #131
    Mulinho
    Zitat Zitat von Gushtafar Beitrag anzeigen
    Eig. schon kommt aber auch auf die Gemeinde in Skopje an und ob dort albanisch als zweite Amtssprache vorhanden ist.
    Bei der Polizei hast du aber das Recht auf deiner Muttersprache aufgeklärt zu werden auch bei einem Unfall! Sie müssen dir den Sachverhalt dann auf albanisch erklären oder jemanden beordern der das kann. Das ist dein Recht.
    Dann ist es auch scheiss egal wo du bist, ob in Skopje oder Gevgelija.

    Nur leider macht keiner von diesem Recht gebrauch denn man muss es fordern.
    Ich bitte dich
    Jetzt nicht Mazedonien persönlich was vorzuwerfen, aber ALS OB die sich selbst an die Gesetze halten. Wir sind aufm Balkan, nicht in Westeuropa. Und das ist ja das, was den Leuten sauer aufstösst. Aber sie sind selbst Schuld an ihrer Situation, deshalb hab ich irgendwie gar kein Mitgefühl.

  2. #132
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Bobbi Beitrag anzeigen
    Lies mulinhos beitrag Zoran. Hast du das gefühl die schweiz hat ein viertel italienischsprachige leute?? Nein!

    Aber du als Nachfahre alexanders bist dir wohl zu schade dir einbisschen albanisch anzulernen.
    Selbst immer meckern gg griechen über mindereitsrechte usw usf, aber selbst kein stück besser.
    aus dem grund lernt man eben kein italiänisch landesweit. man lernt deutsch, und die deutschschweiz lernt franz (die 2. grösste sprachgruppe)

    ich währe im übrigen dafür, dass man es einführen würde ala 5 bis 8 primar 1 stunde albanisch pro woche, und die albaner das gleiche umgekehrt.... wer willens ist mehr zu lernen hat dann immernoch die möglichkeit auf aupair oder zusatzstunden. aber ich sag euch was - es ist ein verdammt weiter weg dahin! nur schon die tatsache dass albaner sowas als sieg über die mazedonier betrachten würden (die mazedonier als niederlage) statt als eine errungenschaft, ist so weit entfernt dass es schon qualvoll wird.


    Back to thread: ich finde es nicht gut, die mutter des konservatismus (eine hymne) umzuschreiben oder zu ändern, das würde viel zu viele gefährliche nationalisten kränken, was aufstände verursachen würde.
    stattdessen sollte man in der verfassung den therm der nationalen idäntität ändern, worin dann besagt wird: "mazedonier ist der, der mazedonische staatsbürgerschaft besitzt." PUNKT
    somit würde die hymne auch auf albaner zutreffen. goce delcev, pitu guli usw. waren kämpfer der region, skender beg einzubeziehen zb. währe aussenpolitisch problematisch.


    mann binn ich ein klugscheisser....

    gruss.

  3. #133
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich
    Jetzt nicht Mazedonien persönlich was vorzuwerfen, aber ALS OB die sich selbst an die Gesetze halten. Wir sind aufm Balkan, nicht in Westeuropa. Und das ist ja das, was den Leuten sauer aufstösst. Aber sie sind selbst Schuld an ihrer Situation, deshalb hab ich irgendwie gar kein Mitgefühl.
    Die Leute sind selber Schuld wenn sie ihre Rechte nicht fordern, den seit neuem kann sowas einem Polizisten schnell den Job kosten.
    Die Leute machen den Balkan zu dem rückständigen Stück Erde das er heute ist, die sind kein Recht und Ordnung gewohnt.

  4. #134

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Maul halten Danach werden die Albos noch größenwahnsinnig. Und ich lasse nich zu, dass Feinde der Christenheit christlichen Boden erlangen.

    @ Zoran

    Ihr vollhorsts! Ihr solltet euch mit uns verbünden.

  5. #135
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Maul halten Danach werden die Albos noch größenwahnsinnig. Und ich lasse nich zu, dass Feinde der Christenheit christlichen Boden erlangen.

    @ Zoran

    Ihr vollhorsts! Ihr solltet euch mit uns verbünden.


    hahahahahahahahhaha

    - - - Aktualisiert - - -

    Zum Thema, einen albanischen Teil einfügen oder auch Albaner erwähnen in positiven Anhang.

  6. #136
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Gushtafar Beitrag anzeigen
    Die Leute sind selber Schuld wenn sie ihre Rechte nicht fordern, den seit neuem kann sowas einem Polizisten schnell den Job kosten.
    Die Leute machen den Balkan zu dem rückständigen Stück Erde das er heute ist, die sind kein Recht und Ordnung gewohnt.



    hahaha was für eine tuntige schwuchtel du bist, mädchen/junge von welchen rechten redest du bitte schön......sobald du einen fyromischen bullen was wegen rechten anmachst kriegste als albaner eins auf die fresse.....junge ich hab das gefühl dass wir nicht das gleiche mazednien meinen.

  7. #137
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    hahaha was für eine tuntige schwuchtel du bist, mädchen/junge von welchen rechten redest du bitte schön......sobald du einen fyromischen bullen was wegen rechten anmachst kriegste als albaner eins auf die fresse.....junge ich hab das gefühl dass wir nicht das gleiche mazednien meinen.

    Schwachsinn, in der makedonischen Polizei, Exekutive allgemein, Gerichtsbarkeit arbeiten auch albanisch stämmige Makedonier.

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314

Ähnliche Themen

  1. an albaner und serben, und andere betroffene
    Von drenicaku2 im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2006, 23:34
  2. Mazedonien: 10.000 Oppositionsanhänger fordern
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 17:03
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2005, 16:00
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 20:59