BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 29 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 285

Mazedonien: Albanerparteien stellen Sprachengesetz erneut in Frage

Erstellt von Gentos, 07.08.2009, 23:49 Uhr · 284 Antworten · 9.876 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Geh dich bilden und nerv nicht.
    mein junger Freund,
    warum empfiehlst du anderen Usern etwas an,
    wo du es doch sehr viel nötiger zu haben scheinest?

  2. #152

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen


    Schau dir an wo die berühmteste Königin der Illyrier ihren sitz hatte...

    Und Bardhyllis und Syrrhas und und und..........

    Null Bildung habt ihr.....

    Ich spreche vom Siedlunggebiet und nicht von dem Sitz antiker Gestalten.

  3. #153

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Und jetzt???
    musst du ihn erinner, an 1832

  4. #154
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    na wenigstens können sie nichts von den kroaten fordern !!

  5. #155

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    na wenigstens können sie nichts von den kroaten fordern !!
    ihr müsst doch ein echt einseitiges Leben führen.
    Obwohl sich schon einer einst stark gemacht hat dafür, auch die albanischen Gebiete in Montenegro und Kroatien zurückzuverlangen und anzuschließen

  6. #156

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    na wenigstens können sie nichts von den kroaten fordern !!
    In Kroatien siedelten auch Illyrerer.
    Diese Gebiete könnten auch eingefordert werden.

  7. #157
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.176
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    Albaner gibt es seit 1912.
    Illyrer siedelten meines Wissens hauptsächlich im heutigen Bosnien

    Und Mazedonier seit dem nach dem 2. WK! Selbst mit dieser bescheuerten These sind wir älter...

    Ihr könnt die Sch.eisse drehen wir ihr wollt. Unsere Argumente sprechen von allen Seiten für uns. Wir müssen uns nicht hier auf Mythologien und Gutenachtgeschichten stützen, oder auf verlorene Schlachten, um einen Staat zu legitimieren.

    -Wir machen über 90% in Kosova aus!
    -In Mazedonien über 35%
    -In Montenegro, Serbien, Griechenland usw.usf….

    ….überall Tendenz wachsend, MashaAllah….

    Daran kann all euer Hass, Neid, Lügen, chauvinistische Geilheit auch nichts ändern!

    Leute, hört auf euch in ihren System zu bewegen, beruft euch auf das Selbstbestimmungsrecht, der Demokratie!

    Ein Referendum, vetëm një Referendum dhe Shqipëria është e Bashkuar!

    pelasgian

  8. #158
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    mein junger Freund,
    warum empfiehlst du anderen Usern etwas an,
    wo du es doch sehr viel nötiger zu haben scheinest?

    Ne ne ich habe es nicht nötiger .....

    Zumindest stimmt das was ich sage, wenn die User sich die mühe machen würden Bücher zu lesen wüsten sie dieses.......

  9. #159

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von th pelasgian Beitrag anzeigen
    Und Mazedonier seit dem nach dem 2. WK! Selbst mit dieser bescheuerten These sind wir älter...

    Ihr könnt die Sch.eisse drehen wir ihr wollt. Unsere Argumente sprechen von allen Seiten für uns. Wir müssen uns nicht hier auf Mythologien und Gutenachtgeschichten stützen, oder auf verlorene Schlachten, um einen Staat zu legitimieren.

    -Wir machen über 90% in Kosova aus!
    -In Mazedonien über 35%
    -In Montenegro, Serbien, Griechenland usw.usf….

    ….überall Tendenz wachsend, MashaAllah….

    Daran kann all euer Hass, Neid, Lügen, chauvinistische Geilheit auch nichts ändern!

    Leute, hört auf euch in ihren System zu bewegen, beruft euch auf das Selbstbestimmungsrecht, der Demokratie!

    Ein Referendum, vetëm një Referendum dhe Shqipëria është Bashkuar!

    pelasgian
    Albanien wurde 1912 gegründet.
    Damit bezweifle ich nicht die Existenz albanischer Sippen in Griechenland Serbien und Co.

  10. #160
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Einige Albanerparteien in Mazedonien fordern, Albanisch landesweit als Amtssprache einzuführen. Die Regierungskoalition hält indes an der bestehenden gesetzlichen Regelung fest.


    Der Gebrauch von Albanisch als zweiter Amtssprache ist in der Tagespolitik Mazedoniens ein Dauerthema, das immer wieder ethnische Spannungen hervorruft. Dabei schien es, dass diese Frage letztes Jahr definitiv von der Tagesordnung gestrichen werden konnte. Per Gesetz wurde der gleichberechtigte Gebrauch von Albanisch als Amtssprache in den Kommunen geregelt, in denen mindestens 20 Prozent Albaner leben.
    Diese Kommunen können sich zudem schriftlich in Albanisch an die Zentralverwaltung wenden. Diese wiederum kann ihnen auf Mazedonisch antworten. Alle Unterlagen im mazedonischen Parlament werden darüber hinaus ins Albanische übersetzt. Die Sprache kann in allen parlamentarischen Gremien genutzt werden. Allerdings werden keine Parlamentssitzungen in Albanisch geführt. Auch die Regierungssitzungen und Reden der Minister finden ausschließlich auf Mazedonisch statt.
    Albanisch landesweit und überall?
    Jetzt hat die oppositionelle Neue Demokratie des albanischen Politikers Imer Selmani erneut die Frage nach dem Gebrauch von Albanisch als Amtssprache gestellt. Die Partei fordert zweisprachige Schilder auf Mazedonisch und Albanisch an der mazedonischen Staatsgrenze und in allen Ortschaften. Albanisch soll außerdem als Konferenzsprache in der Regierung, im Parlament und in allen anderen Staatsorganen und Institutionen zugelassen werden.
    Geht es nach den Vorstellungen der Neuen Demokratie, dann soll bereits im Rahmen der anstehenden Novellierung des Parlamentsgesetzes vollkommene Zweisprachigkeit im Parlament eingeführt werden. Diesen Forderungen hat sich die ebenfalls oppositionelle Demokratische Partei der Albaner (DPA) angeschlossen. Sie fordert außerdem zu prüfen, ob Albanisch als zweite Amtssprache in ganz Mazedonien eingeführt werden kann, also auch in Gegenden, wo keine Albaner leben. Für diese Prüfung hat die DPA den zuständigen Gremien eine 15-tägige Frist gesetzt und droht andernfalls mit dem Boykott der Parlamentsarbeit.
    Einheitlicher Regierungskurs
    Die mitregierende Albanerpartei Demokratische Union für Integration (DUI) hatte sich zunächst den Forderungen der oppositionellen Albanerparteien angeschlossen.
    Mittlerweile hat sie sich davon jedoch wieder distanziert. Sie will sich stattdessen für die konsequente Anwendung des geltenden Gesetzes über den Gebrauch von Albanisch einsetzen.
    Regierungschef Nikola Gruevski wies ebenfalls darauf hin, dass es bereits ein Gesetz über den Sprachgebrauch gibt. Nun komme es auf die vollständige Umsetzung dieses Gesetzes an. „Dies ist eine der Herausforderungen bei der Umsetzung des Ohrider Rahmenabkommens“, sagte Gruevski. Das Ohrider Rahmenabkommen sieht vor, dass neben Mazedonisch die Sprache der Minderheiten in den Gegenden Amtssprache ist, in denen mindestens 20 Prozent der Bevölkerung Angehörige der Minderheit sind. Das Ohrider Rahmenabkommen war 2001 geschlossen worden. Damit wurde ein bewaffneter Konflikt zwischen Albanern und Mazedoniern beendet.

    Ich befürworte den Boykott.



    Tirana soll sich melden ....


    Die Regierung Albaniens - als die "Führung" der Albaner in Mazedonien.
    Unabhängigkeit , würde die Kluft zwischen beiden ethnischen Gruppen
    lösen.

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 17:59
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 18:22