BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 29 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 285

Mazedonien: Albanerparteien stellen Sprachengesetz erneut in Frage

Erstellt von Gentos, 07.08.2009, 23:49 Uhr · 284 Antworten · 9.883 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    macht nichts, als Nichtalbaner sei es mir gestattet.
    Dir als Albaner jedoch nicht, und es scheint, du habest erst recht Mitternacht.
    Verschone mich bitte mit deinen Märchen weiterhin, und deinen Beleidigungen.
    Sonst landen wir dort, wo einst wir schon gewesen, vor Monaten.

    Wie gesagt beweise mir das ich Märchen erzähle........

    Und beleidigen tu ich dich nicht dieses erledigst du selber....

  2. #172

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Die PDSH ersucht nun aus Albanien ein Veto gegen Mazedonien und kündigt den Beginn des Boykotts in den kommenden Tagen an. Ich hoffe die anderen albanischen Parteien in Mazedonien schliessen dem sich an.

    Gazeta Lajm - Thaçi: Do të kërkojë nga Berisha veto për Maqedoninë

    Auch das Rahmenabkommen von Ohrid ? Wikipedia ist immernoch nicht erfüllt worden, so Philip Ricker(USA).

  3. #173
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Absolut falsch, die Flüchtlinge sind mittlerweile alle zurückgekehrt.

    bei weitem noch nicht alle ... leider

  4. #174
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen
    bei weitem noch nicht alle ... leider
    Wie leben heute Mazedonier in Tetovo?? Ich habe gehört es gibt noch die nich zurüruck gekehrt in ihre Häuser in Tetovo, stimmt das???

  5. #175
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Kein Stück.

    Du ziehst dir täglich diese bescheuerte FYROM-Proganda rein und bist mittlwerweile völlig an der Realität vorbei, dass man dich nur noch bemitleiden kann.

    Ich hatte ja mal gedacht du wärst halbwegs in Ordnung, bis immer mehr Scheiße von dir kam, die einfach unerträglich ist. Und noch dazu deine heuchlerische Art dich für diese Thematik zu interessieren aber jeden Beitrag, der länger als 10 Zeilen hat zum Thema aus Faulheit nicht lesen zu wollen.

    Und jetzt fängst du damit an diese Lüge über FYROMer in Nordgriechenland zu verbreiten, die dann irgendwann von dort vertrieben wurden. Du schluckst einfach jede Propganda der FYROM, egal wie dreckig und scheiße sie ist, aber mal ein normales Buch zur Hand zur nehmen dafür bist zu faul.
    Wenn Dummheit Fahrrad fahren könnte dann müsstest du bergauf bremsen

    oder gilt Meinungsfreiheit nur für euch Griechen?


    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    zur Sicherung:
    Tipp an Dich:
    Meinungen Dritter sind immer Meinungen Dritter.
    Mit deinem niederen Weltbild wirst du einem das Denken nicht verbieten können.
    Diese Zeiten sind vorbei.

  6. #176

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Überall wo Albaner leben ist Albanien...


    Wieso sollte das bei den Albanern klappen, wo es bei Milo und Adolf nicht geklappt hat?

  7. #177

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen
    [...]

    oder gilt Meinungsfreiheit nur für euch Griechen?
    ich vermute, du tauchst als User immer nur dann auf, wenn bestimmte Themata "besprochen" werden.

  8. #178
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Dreckige Propaganda...

    Bring mir eine neutrale Quelle die sagt, dass dort "FYROMer" gelebt haben. Meinetwegen dürfen die dort auch "Mazedonen" genannt werden und dass diese Leute von den Griechen vertrieben wurden.

    egal welchen beweis bzw. welche quelle man euch bringt... ihr werdet Makedonien nie als eigene republik anerkennen...wozu also nach beweisen oder quellen suchen?? ihr seit mehr als voreingenommen und von eurer geschichte überzeugt...

  9. #179
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888
    Wenn man sich die Beiträge von manchen hier durchliest kann man nur noch den Kopf schütteln.

  10. #180
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Schon mal was von einem Bevölkerungsaustausch gehört? Ist keine feine Sache, aber ist auch keine gewaltsame Vertreibung.
    ein entfernter verwandter ist aus Lerin gewaltsam vertrieben worden... die makedonier dort durften nicht einmal makedonisch sprechen... nennst du das keine gewaltsame Vertreibung??

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 17:59
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 18:22