BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 29 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 285

Mazedonien: Albanerparteien stellen Sprachengesetz erneut in Frage

Erstellt von Gentos, 07.08.2009, 23:49 Uhr · 284 Antworten · 9.882 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Woran erkennst du das?
    Huh... das war wirklich sehr schwer...

  2. #72
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Huh... das war wirklich sehr schwer...
    Mein Gott, das Erscheinungsdatum tut doch nichts zur Sache, alle 3 basieren auf Daten von 1912...

  3. #73
    Baader
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Woran erkennst du das?
    Der Gayrieche hat keine Ahnung, auf der oberen Karte steht sogar dass es aus dem November 1918 ist.

  4. #74
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Mein Gott, das Erscheinungsdatum tut doch nichts zur Sache, alle 3 basieren auf Daten von 1912...
    Völliger Blödsinn.

  5. #75

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    nicht landesweit, das sicher nicht.
    wer hätte bis 2001 gedacht, dass albaner jemals in ihrem land ihre sprache sprechen dürfen.
    mazedonien in die eu??
    vergleicht mal belgien mit mazedonien......

    die slawo-mazedonier werden früher oder später selber die teilung befürworten,
    da die albaner mehr und mehr werden...

  6. #76
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Völliger Blödsinn.
    Warum sollte das Blödsinn sein?!

  7. #77
    phαηtom
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wer hätte bis 2001 gedacht, dass albaner jemals in ihrem land ihre sprache sprechen dürfen.
    mazedonien in die eu??
    vergleicht mal belgien mit mazedonien......

    die slawo-mazedonier werden früher oder später selber die teilung befürworten,
    da die albaner mehr und mehr werden...
    ja eh...eine Abspaltung wäre wahrscheinlicher als das einzuführen.

  8. #78
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wer hätte bis 2001 gedacht, dass albaner jemals in ihrem land ihre sprache sprechen dürfen.
    Das war auch vorher erlaubt, auch albanische Schulen gab es.

    Es ging lediglich um andere Rechten.

  9. #79

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Nun, ich würde den Albanern nicht raten den Bogen zu überspannen. Es sieht für den Beobachter so aus, dass jedes Entgegenkommen mit neuen, frechen und dreisten Forderungen beantwortet wird. Man fordert etwas, gibt kurz Ruhe und stellt kurz darauf neue Forderungen. Ich kann mir vorstellen, dass die Slawen dort ständig mehr Wut und Hass aufgrund dieser Dreistigkeit empfinden, wenn gewisse Leute wirtschaftlich, kulturell und sozial in der Steinzeit leben, aber andererseits auf immer neuen "Rechten" pochen.

    Vielleicht ist irgendwann das Maß voll und dann können auch irgendwelche ungewaschenen Banditenzusammenrottungen a la UCK nichts mehr ausrichten.

  10. #80

    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    5
    Ich hoffe das bald ein gross albanien gibt das ist mein traum

Seite 8 von 29 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!
    Von absolut-relativ im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 15504
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:22
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 17:59
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 18:22