BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 67 ErsteErste ... 289101112131415162262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 667

Mazedonien: Droht nun ein neuer ethnischer Konflikt?

Erstellt von Ardian, 09.05.2015, 19:43 Uhr · 666 Antworten · 34.191 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Würdest du in deinem Haus bleiben, wenn überall Schüsse und Granaten fallen? Auch haben die Albaner der mazedonischen Polizei gegenüber immer eine Skepsis gehabt. Man will nun mal nicht erschossen oder verhaftet werden. Gestern ist aber genau das mit albanischen Zivilisten seitens der Polizei passiert!
    Zitat Zitat von Rexhep Beitrag anzeigen
    in kumanova nicht. dort gibt es auch viele mazedonier. und sie flüchten weil viele von der armee und polizei gezwungen wurden, ihre häuser zu verlassen. also wohin gehen? auf der strasse zwischen den fronten? oder doch lieber in Presheva bis sich die lage beruhigt?

    - - - Aktualisiert - - -

    albanische zivilisten verlassen kumanova richtung shkup und presheva

    Anhang 73586

    wenn albanische Bürger bedroht werden muss Albanien für die Sicherheit der Bürger garantieren bzw einmischen

  2. #112
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Ein albanischstämmiger Polizist namens Isamedin Osmani ist bei den gestrigen Kämpfen gestorben.
    Isamedin Osmani, polici i vrarë dje në Kumanovë (Foto)

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Diese Menschen sollen verhaftet worden sein. Mit Sicherheit alles UCK-Kämpfer

    Xh. Seferi, 80 Jahre, weiblich

    S. Seferi 57 Jahre, männlich

    T. Seferi 55 Jahre, weiblich

    F. Seferi 45 Jahre, männlich

    Z. Seferi 42 Jahre, weiblich

    Die Kinder von F. Seferi: A. Seferi (16), D. Seferi (11), Y. Seferi (3)

    H. Sulejmani 62 Jahre, männlich

    M. Sulejmani 60 Jahre, weiblich

    A. Sulejmani, keine Angaben

    L. Abazi - 45 Jahre gemeinsam mit ihren Söhnen Valmir (8) und Valton (5).




    Ein Mitglied einer FYROM-Spezialeinheit albanischer Nationalität der in den Gefechten heute Morgen starb:

    Dieser Polizist ist anscheinend doch nur leicht verletzt worden wie ich gelesen hab.

  3. #113
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Ein albanischstämmiger Polizist namens Isamedin Osmani ist bei den gestrigen Kämpfen gestorben.
    Isamedin Osmani, polici i vrarë dje në Kumanovë (Foto)
    Es handelt sich wohl eher um einen Torbesh, also muslimischen Mazedonier.

    Zum anderen Polizisten: Richtig. Er ist wohl doch noch am Leben.

  4. #114
    Avatar von Rexhep

    Registriert seit
    28.02.2014
    Beiträge
    359
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    wenn albanische Bürger bedroht werden muss Albanien für die Sicherheit der Bürger garantieren bzw einmischen
    die albaner in FYROM sind aber mazedonische Bürger

  5. #115
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Edit

  6. #116
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Es handelt sich wohl eher um einen Torbesh, also muslimischen Mazedonier.

    Zum anderen Polizisten: Richtig. Er ist wohl doch noch am Leben.
    Achso. Es gibt ja auch albaner die osmani heißen.

  7. #117

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Rexhep Beitrag anzeigen
    die albaner in FYROM sind aber mazedonische Bürger
    bei so viele Ethnien die in FYROM leben war eine frage der Zeit bis Unruhen ausbrechen. Ich hoffe nicht dass es zu Eskalation kommen wird wie im Bürgerkrieg der 90.

  8. #118
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.135
    Fuck!


    wenn wirklich die UCK da ihr Hände mit drin hat find ich's trotz polizeigewalt beschissen. Ich empfinde es mindestens als verfrüht. Außerdem interessiert mich auch, wie der Status der EU ist? Oder wollen sie warten bis es eskaliert? Werden früher gemachte Fehler bei ner Einmischung vermieden?

    ...und mitten drin zwischen Wahnsinnigen die Bevölkerung.

  9. #119

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    bei so viele Ethnien die in FYROM leben war eine frage der Zeit bis Unruhen ausbrechen. Ich hoffe nicht dass es zu Eskalation kommen wird wie im Bürgerkrieg der 90.
    Das was in Mazedonien passiert erinnert mich stark an die Ukraine, nur gab es keinen Regime Chance in Mazedonien. Wenn Nicht jetzt versucht wird eine Abziehung der Truppen des MK Staates zu erzielen und auch die Verhaftung von Zivilisten die Unschuldig sind nicht aufhört, und auch die Entwaffnung von den von Gruevski bezahlten Angeblichen Oppositionellen, dann wird es wohl oder übel zum Bürgerkrieg kommen.

  10. #120

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Und jedes Mal, wenn ich im Forum die Balkanmentalität verteufle, bin ich nachher hier der Buhmann....
    Bla bla neoliberales gelabber bla bla

Ähnliche Themen

  1. Droht ein neuer Kalter Krieg?
    Von Grdelin im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 14:25
  2. Noch ein neuer
    Von Albanoi im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 20:06
  3. In Kirgisien droht ein neuer Bürgerkrieg
    Von Serbian Eagle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 22:27
  4. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12
  5. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12