BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 67 ErsteErste ... 34349505152535455565763 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 667

Mazedonien: Droht nun ein neuer ethnischer Konflikt?

Erstellt von Ardian, 09.05.2015, 19:43 Uhr · 666 Antworten · 34.206 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.927
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Oder aber, die „antike“ VMRO-DPMNE F.Y.R.O.M.s hat das alles selbst geplant, damit die ganze Welt über das Land berichtet. Und weil es halt angenehmer ist „Mazedonien“, beziehungsweise „Macedonia“ zu schreiben, wird jetzt die ganze Welt denken, dass der Staat nördlich Griechenlands „Mazedonien“ heißt.

  2. #522
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Oder aber, die „antike“ VMRO-DPMNE F.Y.R.O.M.s hat das alles selbst geplant, damit die ganze Welt über das Land berichtet. Und weil es halt angenehmer ist „Mazedonien“, beziehungsweise „Macedonia“ zu schreiben, wird jetzt die ganze Welt denken, dass der Staat nördlich Griechenlands „Mazedonien“ heißt.
    wie absurd ist das denn? welche regierung hat ein interesse daran?

    gehen wir davon aus dass die aktuelle regierung das ist was ihr wollt dass sie ist: eine ansammlung von geldgeilen dreckssäcken.

    währe es dann nicht einfacher gewesen, die sds spitze killen zu lassen von diesen "extremisten"? und währe es dann nicht einfacher alles möglichst im stillen weiter laufen zu lassen um noch mehr geld absahnen zu können?

    es ergibt für mich keinen sinn.

  3. #523
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.927
    Zitat Zitat von Skitnik Beitrag anzeigen
    wie absurd ist das denn? welche regierung hat ein interesse daran?

    gehen wir davon aus dass die aktuelle regierung das ist was ihr wollt dass sie ist: eine ansammlung von geldgeilen dreckssäcken.

    währe es dann nicht einfacher gewesen, die sds spitze killen zu lassen von diesen "extremisten"? und währe es dann nicht einfacher alles möglichst im stillen weiter laufen zu lassen um noch mehr geld absahnen zu können?

    es ergibt für mich keinen sinn.
    Nein, nein, nein, nicht „geldgeile Drecksäcke“ - Leute, die ein Nationalgefühl aufbauen wollen. Wenn jetzt jede Zeitung über F.Y.R.O.M. schreibt, dann schreibt die Zeitung wahrscheinlich über „Macedonia“ und so wird das alles viel bekannter, beziehungsweise wird jemand erfahren, dass es einen Staat namens „Macedonia“ überhaupt gibt.
    Es ist zwar nicht das, was ich denke, aber der Gedanke kam trotzdem - und gehen möchte er auch ungerne; besonders nach den ganzen neuen Erkundungen, die ich hier lese...

  4. #524
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Nein, nein, nein, nicht „geldgeile Drecksäcke“ - Leute, die ein Nationalgefühl aufbauen wollen. Wenn jetzt jede Zeitung über F.Y.R.O.M. schreibt, dann schreibt die Zeitung wahrscheinlich über „Macedonia“ und so wird das alles viel bekannter, beziehungsweise wird jemand erfahren, dass es einen Staat namens „Macedonia“ überhaupt gibt.
    Es ist zwar nicht das, was ich denke, aber der Gedanke kam trotzdem - und gehen möchte er auch ungerne; besonders nach den ganzen neuen Erkundungen, die ich hier lese...

    denke nicht dass das die absicht ist in diesem fall. das ist keine gute publicity für uns alle. sie nennen uns sowieso überall mazedonien/makedonija/makedonia/makedonya..... usw.

    es seit bloss noch ihr, albanien südafrika und australien. möchte hier nicht provozieren und dich nicht nerven. doch real gesehen, ist das was ihr betreibt ein verlorener kampf. der einzige weg um uns umzubennen ist uns auszuradieren.

    ich verstehe warum ihr griechen weder gruevski noch vmro mögt und einfach nur hofft dass diese regierung stürzt. doch überlegt 2 mal was ihr euch wünscht. es ist ein ukraine szenario. es ist eine gewählte regierung mit gut überwachten wahlen. wollt ihr einen 2 mio markt verlieren für viele eurer produkte, inklusive den erdöl bedarf einer 2 mio nation?

  5. #525
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.927
    Zitat Zitat von Skitnik Beitrag anzeigen
    denke nicht dass das die absicht ist in diesem fall. das ist keine gute publicity für uns alle. sie nennen uns sowieso überall mazedonien/makedonija/makedonia/makedonya..... usw.

    es seit bloss noch ihr, albanien südafrika und australien. möchte hier nicht provozieren und dich nicht nerven. doch real gesehen, ist das was ihr betreibt ein verlorener kampf. der einzige weg um uns umzubennen ist uns auszuradieren.

    ich verstehe warum ihr griechen weder gruevski noch vmro mögt und einfach nur hofft dass diese regierung stürzt. doch überlegt 2 mal was ihr euch wünscht. es ist ein ukraine szenario. es ist eine gewählte regierung mit gut überwachten wahlen. wollt ihr einen 2 mio markt verlieren für viele eurer produkte, inklusive den erdöl bedarf einer 2 mio nation?
    Ich bin nicht wirklich dafür, dass F.Y.R.O.M. zerstört werden soll und der Staat aufgelöst wird, beziehungsweise dass die Regierung Gruevskis gestürzt wird; es könnte schließlich mit anderen Regierungen schlimmer werden. Und das auch bei einem „Skopje 2014“.
    Außerdem mag es vielleicht sein, dass F.Y.R.O.M. in bilateralen Beziehungen als „Mazedonien“ bezeichnet wird, aber die Menschen, die Völker kennen euch kaum. Und durch die Nachrichten würdet ihr halt als „Macedonia“ eindringen und wenn man dann irgendwann über den Namensstreit erfahren würde, dann wäre es komisch für die Menschen, weil sie den Staat ja immer als „Mazedonien“ kennen.

    Nachtrag: Außerdem musst du dich nicht darum kümmern, zu provozieren oder mich zu nerven, soweit du in einer zivilisierten und nachvollziehbaren Sprache schreibst. Schließlich sind wir deswegen in einem Forum.

  6. #526
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht wirklich dafür, dass F.Y.R.O.M. zerstört werden soll und der Staat aufgelöst wird, beziehungsweise dass die Regierung Gruevskis gestürzt wird; es könnte schließlich mit anderen Regierungen schlimmer werden. Und das auch bei einem „Skopje 2014“.
    Außerdem mag es vielleicht sein, dass F.Y.R.O.M. in bilateralen Beziehungen als „Mazedonien“ bezeichnet wird, aber die Menschen, die Völker kennen euch kaum. Und durch die Nachrichten würdet ihr halt als „Macedonia“ eindringen und wenn man dann irgendwann über den Namensstreit erfahren würde, dann wäre es komisch für die Menschen, weil sie den Staat ja immer als „Mazedonien“ kennen.

    für all das braucht es keinen neuen konflikt. die verdutztheit darüber ist realität und präsent.

  7. #527

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen

    Sie hat auch von Gruev 2 Mio erhalten, damit sie ihre Schizophrenie behandeln kann?
    Bald kommt ein Abhörskandal von Zaevski raus.

  8. #528
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Sie hat auch von Gruev 2 Mio erhalten, damit sie ihre Schizophrenie behandeln kann?
    Bald kommt ein Abhörskandal von Zaevski raus.
    woher weisst du wieviel so eine behandlung kostet?

  9. #529
    Avatar von ROSU

    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.503
    Jankullovska: “Shiptarishtat” i vrasim për një orë (Video) - Maqedonia - Bota Sot

    Jankullovska:"Nëse duhet të tregojmë se kush është më i fortë, për një orë mudn t’i vrasim shiptarishtat".

    Jankullovska: "Wenn es drauf ankommt dann töten wir die albaner innerhalb einer stunde".

    Wie kann sie so fantasieren die soldaten von FYROM (8 tote und 37 verletzte) konnten es ja nicht mal mit einer handvoll albanischer kämpfer aufnehmen geschweige denn mit einer albanischen armee.

  10. #530
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Zaevski
    zaev.

Ähnliche Themen

  1. Droht ein neuer Kalter Krieg?
    Von Grdelin im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 14:25
  2. Noch ein neuer
    Von Albanoi im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 20:06
  3. In Kirgisien droht ein neuer Bürgerkrieg
    Von Serbian Eagle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 22:27
  4. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12
  5. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12