BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 56 von 67 ErsteErste ... 64652535455565758596066 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 667

Mazedonien: Droht nun ein neuer ethnischer Konflikt?

Erstellt von Ardian, 09.05.2015, 19:43 Uhr · 666 Antworten · 34.104 Aufrufe

  1. #551
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen


    Eine Großdemo ist eine Großdemo unabhängig vom prozentualen Anteil der Landesbevölkerung.


    Wenn im Vatikanstadt 50% der Einwohner also 400 Leute auf die Straße gehen dann ist das immernoch keine Großdemo
    wenn in China 14 Mio Einwohner protestieren gehen dann ist das mit Sicherheit eine Großdemo auch wenn es nur 1% der Bevölkerung sind.



    Pozdrav

  2. #552

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen


    Eine Großdemo ist eine Großdemo unabhängig vom prozentualen Anteil der Landesbevölkerung.


    Wenn im Vatikanstadt 50% der Einwohner also 400 Leute auf die Straße gehen dann ist das immernoch keine Großdemo
    wenn in China 14 Mio Einwohner protestieren gehen dann ist das mit Sicherheit eine Großdemo auch wenn es nur 1% der Bevölkerung sind.
    Danke, aber bei dem Antiken FYROMER wirst du scheitern es zu erklären was eine Grossdemo ist.

  3. #553
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Zeuge Hartzcores Beitrag anzeigen
    Danke, aber bei dem Antiken FYROMER wirst du scheitern es zu erklären was eine Grossdemo ist.
    Ich weiß es, vorher groß aufgelabert und dann groß gescheitert = Großdemo.

    Pozdrav

  4. #554

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich weiß es, vorher groß aufgelabert und dann groß gescheitert = Großdemo.

    Pozdrav
    Wieso sagen sogar Westliche Medien das es eine Grossdemo ist? Findest du 20000 wenig? Es gibt mehr Leute die gegen die Regierung sind als dir Lieb ist.

  5. #555
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Zeuge Hartzcores Beitrag anzeigen
    Danke, aber bei dem Antiken FYROMER wirst du scheitern es zu erklären was eine Grossdemo ist.
    Nimm es ihm nicht böse, er sieht die Welt nur durch Gruevskis Arschritze.

  6. #556
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Zaev hat nicht alle mobilisiert, auch andere Vereinigungen und Gruppierungen sind dabei.

    Ich bin nur darauf gespannt wie viele auch tatsächlich campieren werden, hoffe sie haben genug Proviant dabei.

    Hm, letztens habe ich mir 1,5 Liter Coca Cola gekauft, daran waren Flyer für den Protest angeheftet. Vielleicht hätte er dies an Pepsi oder Cockta heften lassen sollen?

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zeuge Hartzcores Beitrag anzeigen
    Wieso sagen sogar Westliche Medien das es eine Grossdemo ist? Findest du 20000 wenig? Es gibt mehr Leute die gegen die Regierung sind als dir Lieb ist.
    Westliche Medien sagen auch das "Panzer durch Kumanovo geballert haben". Obwohl man keine Panzer gesichtet hat.

    http://diepresse.com/home/politik/au...rutteter-Staat

    Pozdrav

  7. #557
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hm, letztens habe ich mir 1,5 Liter Coca Cola gekauft, daran waren Flyer für den Protest angeheftet. Vielleicht hätte er dies an Pepsi oder Cockta heften lassen sollen?

    Pozdrav
    Pepsi oder Sinalco Cola wäre die bessere Wahl, da günstiger.
    Vielleicht wäre er so auf seine 100'000 gekommen.

    Aber wie auch immer, politisch ist er sowieso gestorben, mit den Stänkereien gegen Grujo kann er sich noch übers Wasser halten, danach versinkt er wie ein Stein im Meer.
    In Strumica gab es auch Proteste die seinen Rücktritt als Bürgermeister forderten, gemacht hat er es -natürlich- nicht, will den Hobbit aber dazu zwingen.

    Zaev war schon immer menschlicher Abfall.

  8. #558
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Pepsi oder Sinalco Cola wäre die bessere Wahl, da günstiger.
    Vielleicht wäre er so auf seine 100'000 gekommen.

    Aber wie auch immer, politisch ist er sowieso gestorben, mit den Stänkereien gegen Grujo kann er sich noch übers Wasser halten, danach versinkt er wie ein Stein im Meer.
    In Strumica gab es auch Proteste die seinen Rücktritt als Bürgermeister forderten, gemacht hat er es -natürlich- nicht, will den Hobbit aber dazu zwingen.

    Zaev war schon immer menschlicher Abfall.
    Tja, leider hat es die SDS verpasst sich zu reformieren, ich dachte ehrlich mit Pendarovski sei jemand da der dies machen könnte. Aber mittlerweile hab ich da eine andere Meinung.

    Pozzz

  9. #559
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Mehr als 20.000 Mazedonier haben den Rücktritt der Regierung in Skopje gefordert. Die Menschen versammelten sich im Zentrum der Hauptstadt und schwenkten mazedonische und albanische Flaggen. Die tut im Vorfeld alles, um den Zustrom zur Kundgebung zu verhindern:


    • Einige Betriebe haben den Sonntag zum Arbeitstag erklärt.
    • Von 36 Bussen für die Demonstranten in der Stadt Bitola wurden 28 auf Druck der Regierung gestrichen, berichteten Teilnehmer.
    • Die meisten Medien des Landes, in denen die Regierung großen Einfluss besitzt, ignorieren den Massenauflauf.
    • Groß angelegte Polizeikontrollen und Straßensperren wie bei der Stadt Veles sollen Protestierer von ihrer Fahrt abhalten.
    • Transitrouten werden durch quergestellte LKW gesperrt.


    Staus und Polizeikontrollen: So kreativ behindert Skopje den Protest - n-tv.de

  10. #560
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.069
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Mehr als 20.000 Mazedonier haben den Rücktritt der Regierung in Skopje gefordert. Die Menschen versammelten sich im Zentrum der Hauptstadt und schwenkten mazedonische und albanische Flaggen. Die tut im Vorfeld alles, um den Zustrom zur Kundgebung zu verhindern:


    • Einige Betriebe haben den Sonntag zum Arbeitstag erklärt.
    • Von 36 Bussen für die Demonstranten in der Stadt Bitola wurden 28 auf Druck der Regierung gestrichen, berichteten Teilnehmer.
    • Die meisten Medien des Landes, in denen die Regierung großen Einfluss besitzt, ignorieren den Massenauflauf.
    • Groß angelegte Polizeikontrollen und Straßensperren wie bei der Stadt Veles sollen Protestierer von ihrer Fahrt abhalten.
    • Transitrouten werden durch quergestellte LKW gesperrt.


    Staus und Polizeikontrollen: So kreativ behindert Skopje den Protest - n-tv.de
    Was für ein elendes extremistisches Pack. Lange werden sie das nicht durchziehen können. Eine Diktatur in Mazedonien wie sie Gruevski durch seine Vetterwirtschaft erzeugt hat, wird nicht mehr lange standhalten, seine Ratten ziehen sich ja langsam zurück, seine hässlichte Ratte die Polizeichefin ist auch zurückgetretten. Bin gespannt, ob sich Gruevski sein Amt niederlegt oder ob er es auf die harte Tour zu lasten des gemeinen Volkes tut.

Ähnliche Themen

  1. Droht ein neuer Kalter Krieg?
    Von Grdelin im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 14:25
  2. Noch ein neuer
    Von Albanoi im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 20:06
  3. In Kirgisien droht ein neuer Bürgerkrieg
    Von Serbian Eagle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 22:27
  4. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12
  5. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12