BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 64 von 67 ErsteErste ... 14546061626364656667 LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 667

Mazedonien: Droht nun ein neuer ethnischer Konflikt?

Erstellt von Ardian, 09.05.2015, 19:43 Uhr · 666 Antworten · 34.124 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    In Mostar gibt es eine Bruce lee Statue
    Nicht schlecht.


  2. #632
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.682
    Serbiens Premier befürchtet neuen BalkankriegAngesichts der Entwicklungen in Mazedonien befürchtet Serbiens Premier einen neuen Balkankrieg.



    Angesichts der jüngsten Entwicklungen in Mazedonien wächst bei den Nachbarstaaten und in der EU die Sorge vor der möglichen Destabilisierung der ganzen Region. Serbiens Premier Aleksandar Vučić zeigte sich am Montag besorgt. Es drohe ein möglicher Balkankrieg. "Zum ersten Mal habe ich ein bisschen Angst, ja", sagte Vučić in Brüssel. "Zum ersten Mal sehe ich und fühle ich, dass etwas am Westbalkan nicht in Ordnung ist."
    WERBUNG










    Vučić war am Montag – auf Initiative Österreichs und Italiens – am Rande des Treffens der EU-Außenminister zur ersten Zusammenkunft der "Friends of Serbia" gekommen; Ziel ist es, den Beitrittsprozess Serbiens in die EU zu beschleunigen. Außenminister Sebastian Kurz lobte beim gemeinsamen Auftritt mit Vučić, dass Serbien sich in den vergangenen Jahren um die Stabilität in der Region bemüht habe. Vučić betonte, sich in den Konflikt in Mazedonien nicht einmischen zu wollen: "Serbien wird immer ein enger Freund Mazedoniens sein. Es liegt aber an der mazedonischen Bevölkerung, durch diese schwierige Zeit zu kommen und Entscheidungen für die Zukunft zu treffen."


    Eskalation

    Die Sorge vor einem möglichen Bürgerkrieg in Mazedonien war in den vergangenen Tagen gestiegen, nachdem es 14 Tote gegeben hatte, als die Polizei vor einer Woche äußerst gewaltsam gegen angebliche albanische Terroristen vorgegangen war. Rund ein Viertel der 2,1 Millionen Mazedonier sind ethnische Albaner; die Beziehungen zwischen den Volksgruppen sind seit Langem angespannt.
    Die Opposition wirft Premier Gruevski vor, die Gewalteskalation bewusst inszeniert zu haben, um von einem Korruptionsskandal abzulenken. Gruevski, der seit 2006 Ministerpräsident ist, wird auch die Fälschung der Wahl im April 2014 vorgeworfen, bei der er im Amt bestätigt wurde.
    Zehntausende Demonstranten

    Am Sonntagabend hatten wieder Zehntausende Demonstranten auf den Straßen in Skopje Gruevskis Rücktritt gefordert; Hunderte von ihnen harrten die ganze Nacht über vor seinem Amtssitz aus. Der Sozialdemokratische Bund, die führende Oppositionspartei, kündigte am Montag einen siebentägigen Dauerprotest an; Gruevski wiederum wollte seine Anhänger Montagabend ebenfalls in Skopje versammeln.
    In Brüssel ist man durch die Geschehnisse alarmiert, steht der Entwicklung aber ziemlich machtlos gegenüber: In Diplomatenkreisen heißt es, als Druckmittel könnten am ehesten die EU-Beitrittsverhandlungen genutzt werden. Doch die wurden ohnehin, obwohl Mazedonien seit 2005 Kandidat ist, noch nicht einmal gestartet.

    (KURIER) ERSTELLT AM 18.05.2015, 18:00
    STICHWORTE:

    Serbien - Premier Vu?i? im Interview: Drohender Bürgerkrieg am Westbalkan - KURIER.at

  3. #633
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Ja Zoran für dich ist alles Müll! Die Albaner haben ihre Häuser selber zerstört und nicht die mazedonische Polizei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Was für ein Schwachsinn. Serbien kann es anscheinend kaum abwarten bis es wieder knallt.

  4. #634
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Ja Zoran für dich ist alles Müll! Die Albaner haben ihre Häuser selber zerstört und nicht die mazedonische Polizei.

    .
    Das hat keiner behauptet was du mir in den Mund legen willst. Es ist Müll das Panzer im Einsatz waren.
    Der ganze Artikel ist Müll, nirgendwo wird erwähnt das die Polizei Bewohner evakuierte.



    Pozdrav

  5. #635
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605


    Dieser Artikel ist nicht Müll! In dem Video(ein kurzer Aussschnitt aus einem Film) erzählt eine Familie, dass sie ohne Vorwarnug beschossen wurden in dem Haus, indem garkeine Kämpfer waren. Der Junge am Anfang des Videos sagt, dass er von der Polizei angeschossen wurde während er versuchte seinen Vater zu beschützen. Ein anderer blinder Mann erzählt, dass er beim Verhör misshandelt wurde von der Polizei.

  6. #636
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Serbiens Premier befürchtet neuen BalkankriegAngesichts der Entwicklungen in Mazedonien befürchtet Serbiens Premier einen neuen Balkankrieg.



    Angesichts der jüngsten Entwicklungen in Mazedonien wächst bei den Nachbarstaaten und in der EU die Sorge vor der möglichen Destabilisierung der ganzen Region. Serbiens Premier Aleksandar Vučić zeigte sich am Montag besorgt. Es drohe ein möglicher Balkankrieg. "Zum ersten Mal habe ich ein bisschen Angst, ja", sagte Vučić in Brüssel. "Zum ersten Mal sehe ich und fühle ich, dass etwas am Westbalkan nicht in Ordnung ist."


    diese jämmerliche Ratte.
    Typisch Serbe muss gleich den Teufel an die Wand malen wenn es um Albaner gehen.

  7. #637
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Serbiens Premier befürchtet neuen BalkankriegAngesichts der Entwicklungen in Mazedonien befürchtet Serbiens Premier einen neuen Balkankrieg.



    Angesichts der jüngsten Entwicklungen in Mazedonien wächst bei den Nachbarstaaten und in der EU die Sorge vor der möglichen Destabilisierung der ganzen Region. Serbiens Premier Aleksandar Vučić zeigte sich am Montag besorgt. Es drohe ein möglicher Balkankrieg. "Zum ersten Mal habe ich ein bisschen Angst, ja", sagte Vučić in Brüssel. "Zum ersten Mal sehe ich und fühle ich, dass etwas am Westbalkan nicht in Ordnung ist."

    Serbien - Premier Vu?i? im Interview: Drohender Bürgerkrieg am Westbalkan - KURIER.at
    Der Premier Serbiens kann es kaum erwarten bis neue Unruhen ausbrechen. Seine Märchen kann er nur in Brüssel erzählen und auch da bezweifle ich dass man ihm glaubt.

  8. #638
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.066
    Euronews grad eben (erstes mal, dass ich in den Medien hier was darüber gesehen hab)

    Es kamen in etwa so viele Menschen zur Pro Gruevski Demo wie zu der "contra" Demo.

  9. #639
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Eine Doku über den Terror der mazedonischen Regierung gegen die albanischen Bewohner in Kumanova.

  10. #640

    Registriert seit
    10.06.2012
    Beiträge
    177
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das hat keiner behauptet was du mir in den Mund legen willst. Es ist Müll das Panzer im Einsatz waren.
    Der ganze Artikel ist Müll, nirgendwo wird erwähnt das die Polizei Bewohner evakuierte.



    Pozdrav
    Was keine panzer ? Hier das von meinem couseng, dert in KU lebt geschickt hat.
    http://www.yoops.de/di-ERR2.jpg

    Also, erzähl das nächste mal kein sheiss.

Ähnliche Themen

  1. Droht ein neuer Kalter Krieg?
    Von Grdelin im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 14:25
  2. Noch ein neuer
    Von Albanoi im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 20:06
  3. In Kirgisien droht ein neuer Bürgerkrieg
    Von Serbian Eagle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 22:27
  4. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12
  5. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12