BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 61 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 608

Mazedonien unter Druck - Griechenland bleibt stur

Erstellt von Adem, 14.06.2010, 21:26 Uhr · 607 Antworten · 19.876 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    Mist.

    Hey das hast du von mir ne.
    Nein:icon_smile:

  2. #32
    phαηtom
    laut griechischen Medien steht "Vardar Macedonia" kurz vor dem Unterzeichnen

  3. #33

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Nein:icon_smile:

    Und seit wieviel Monaten benutzt du das schon ?

  4. #34
    El Greco
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    eben nicht.

    Der hat die pasok mitgliedskarte als arbeitslosenkarte eingefuert.
    wie war das damals? ubernacht 50.000 in den offentlichen dienst?
    Ich bitte dich ...

    jeder aber nicht er...

  5. #35

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    laut griechischen Medien steht "Vardar Macedonia" kurz vor dem Unterzeichnen

    ja klar doch in einem land wo 30 prozent albaner sind wird sicher nicht vardar macedonia heißen außer ihr lässt sie sich anschließen an ihr mutterland

  6. #36

  7. #37
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich ...

    jeder aber nicht er...
    genau der.

    1982 fing alles an.

  8. #38

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Also entweder
    1.Ost-Albanien
    2.Nord-Griechenland
    3.West-Bulgarien
    4.Süd-Kosovo
    5.Ilirida

  9. #39
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Gibt nur ein Mazedonien... ihr habt nur Makedonien Ehrlich wär im Parlament in Mazedonien würde ich den Namen FYROM behalten aber trotzdem immer so provokativ sein und darauf bestehen dass das Land in den Nachrichten und in der Öffentlichkeit nur Republika Makedonija heisst. Mir doch scheissegal was Griechen wollen die haben Griechenland die Mazedonier Mazedonien. Geschichtsansprüche wegen Aleks braucht man nicht diskutieren... die Balkaner beansrpuchen sowieso alles gegenseitig unter sich(mein Land, meine Kirche, meine Moschee, meine Cevapcici).
    Falsch "Fyrom" ist kein Name sondern eine Abkürzung.
    Man kann nichts behalten was in der Verfassung nicht verankert ist. In der Verfassung steht Republik Mazedonien und keiner hat das Recht einem Staat vorzuschreiben wie er sich nennen soll.

    Griechenland hat das Übereinkommen von 1995 gebrochen mit ihrem Veto in Bukarest, deswegen sollte Mazedonien schleunigst von den Verhandlungen über den Staatsnamen zurücktretten. Da uns sowieso 2/3 der Welt Republik Mazedonien nennen und nicht "the Former Yugoslav Republic of Macedonia" wäre es ein geeigneter Ausweg. Faschisten die mir sagen wollen wie ich mich nennen soll können mich kreuzweise.

    Aber trozdem Danke für das Veto, hoffen wir das Ihr uns auch von der EU fernhaltet.

  10. #40

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    wenn das ein volksentscheid werden würde hahahah

    der 25 prozent der fyromer wären für west-bulgarien
    25 prozent für nord griechenland
    20 % für südserbien
    30 % für ost-albanien

    kosovo will niemand sein von denen weil die ja albaner sind

Ähnliche Themen

  1. Mappus-Verteidigung massiv unter Druck
    Von ökörtilos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 17:13
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 20:28
  3. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:25
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20