BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 30 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 298

Mazedonien erwägt laut Medien Rücknahme der Kosovo-Anerkennung

Erstellt von Enver, 01.06.2009, 20:40 Uhr · 297 Antworten · 8.297 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Enver Beitrag anzeigen
    ich habe deine mutter gefickt !
    Zitat Zitat von Enver Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gibt es mazedonische holocaust, mit slawische menschen.

    hey magjup wie wärs wenn du dich verpisst?

    so ein dummes geschwafel ist nicht auszuhalten

    naja du wirst früher oder später eh gesperrt

  2. #72

    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Freund, ich denke, du wirst dich hier vertippt haben, und wolltest sicher etwas anderes geschrieben haben.

    Versuche deinen Satz erneut zu schreiben, daß wir verstehen, was du meintest, denn das oben kannst du unmöglich gemeint haben.
    wat, wer bist du denn ?

  3. #73
    Hamëz Jashari
    ----------------

  4. #74
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    alles nur gelabber.ich glaube kaum das mazedonien an der zerteilung des eigenen landes interessiert ist.sowas würde einen bürgerkrieg in mazedonien bedeuten.

    ps: grundsätzlich kann man eine anerkennung rechtlich gesehen nicht mehr zurückziehen

  5. #75
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich glaube es geht los hier. Jetzt fängt das wieder an mit der Großalbanien Geschichte, reicht man ihnen den kleinen Finger, wird direkt die ganze Hand versucht abzureißen. Gegen diese Großmachtbestrebungen sollte man militärisch intervenieren. Der mazedonische Präsident sollte klipp und klar seinen Standpunkt klar machen und den Albaner die Botschaft senden, Mazedonien den Mazedoniern und die Träume von einer Abspaltung Iliridas austreiben. Sollten dann so Idioten immer noch Unabhängigkeit auf Kosten mazedonischen Staatsgebietes fordern, ab ins Gefängniss.

    Ja ja wir wissen es Waldmensch....

  6. #76
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Wenn Albaner in Makedonien Unruhen anzetteln wegen einer Rücknahme der Annerkennung Kosovos in Makedonien dann haben die einen am Rad ab, sry. Krieg ist keine Lösung.

    Wieso es ist doch ihr recht ...

    Als Bürger dieses Landes haben sie das Recht dagegen vorzugehen natürlich demokratisch....

  7. #77
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Enver Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gibt es mazedonische holocaust, mit slawische menschen.

    Spasti hals maul

  8. #78

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    alles nur gelabber.ich glaube kaum das mazedonien an der zerteilung des eigenen landes interessiert ist.sowas würde einen bürgerkrieg in mazedonien bedeuten.

    ps: grundsätzlich kann man eine anerkennung rechtlich gesehen nicht mehr zurückziehen
    Klar kann man das.
    Lies mal was über Taiwan. Bei denen schwankts ständig.

  9. #79

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Enver Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gibt es mazedonische holocaust, mit slawische menschen.

    haahahaaha.....unglaublich wie manche Albaner drauf sind:angry3:...was denkt ihr denn? Wir wären so schwach?? Wenn es Unruhen geben würde, was ich nicht glaube da es sich hier wieder nur um einen kleinen Fisch handelt..

    Ihr redet hier als ob wir Mazedoner ein schwaches kleines Völkchen wären??!??

    Und wenn jemand ausgerottet wird, dann solche wie du..verfluchtes Faschistisches Drekspack..

    Wieso macht ihr Albaner jedes Mal aus einer Mücke einen Elefanten????

    Und solche möchtegern kleinen Faschisten wie solche wie du es sind, sind nachher die, die vom Krieg sprechen aber hier in der Schweiz oder Deutschalnd rumlungern und verstecken und dann rumprallen als ob sie selber im Krieg wären..lächerlich....einfach nur lächerlich..

    Seid froh, das es euch in Mazedonien so gut geht, denn nirgendwo auf dem Balkan geht euch so gut wie bei uns!! Und hört endlich mit diesem verfluchten ALBANISCHEN NATIONALISMUS AUF!! Denn wenn die ganze Jugend von euch so denkt, sehe ich für euch schwarz unzwar tiefschwarz!!

    Und noch was nebenbei....die Mazedonischen Albaner sind längst in Mazedonien inteegriert unzwar sehr gut...es gibt sehr viele Albanische Beamte, jeder kann frei auf seiner Sprache sprechen, die Grenzwächter sind auch gemischt, Maz. und Alb. etc.etc.etc. Die Mazedonischen Albaner sind so gesehen schon Mazedonier...im Parliament sind sie auch und sie haben gleich viel rechte wie jedes andere Volk auch...sie haben eigene Parteien etc.etc.etc.

    Es ist viel positiver als es hier einige Kosovo-Albaner darstellen wollen...es gibt sogar Mazdonier die freiwillig Albanisch lernen etc.etc.etc. umgekehrt natürlich auch....Mazedonien ist toll....und wer das alles nicht glaubt, sollte nach Struga oder sonst wo kommen und sich selber davon überzeugen...

  10. #80

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    haahahaaha.....unglaublich wie manche Albaner drauf sind:angry3:...was denkt ihr denn? Wir wären so schwach?? Wenn es Unruhen geben würde, was ich nicht glaube da es sich hier wieder nur um einen kleinen Fisch handelt..

    Ihr redet hier als ob wir Mazedoner ein schwaches kleines Völkchen wären??!??

    Und wenn jemand ausgerottet wird, dann solche wie du..verfluchtes Faschistisches Drekspack..

    Wieso macht ihr Albaner jedes Mal aus einer Mücke einen Elefanten????

    Und solche möchtegern kleinen Faschisten wie solche wie du es sind, sind nachher die, die vom Krieg sprechen aber hier in der Schweiz oder Deutschalnd rumlungern und verstecken und dann rumprallen als ob sie selber im Krieg wären..lächerlich....einfach nur lächerlich..

    Seid froh, das es euch in Mazedonien so gut geht, denn nirgendwo auf dem Balkan geht euch so gut wie bei uns!! Und hört endlich mit diesem verfluchten ALBANISCHEN NATIONALISMUS AUF!! Denn wenn die ganze Jugend von euch so denkt, sehe ich für euch schwarz unzwar tiefschwarz!!

    Und noch was nebenbei....die Mazedonischen Albaner sind längst in Mazedonien inteegriert unzwar sehr gut...es gibt sehr viele Albanische Beamte, jeder kann frei auf seiner Sprache sprechen, die Grenzwächter sind auch gemischt, Maz. und Alb. etc.etc.etc. Die Mazedonischen Albaner sind so gesehen schon Mazedonier...im Parliament sind sie auch und sie haben gleich viel rechte wie jedes andere Volk auch...sie haben eigene Parteien etc.etc.etc.

    Es ist viel positiver als es hier einige Kosovo-Albaner darstellen wollen...es gibt sogar Mazdonier die freiwillig Albanisch lernen etc.etc.etc. umgekehrt natürlich auch....Mazedonien ist toll....und wer das alles nicht glaubt, sollte nach Struga oder sonst wo kommen und sich selber davon überzeugen...

    Richtig. Doch passt auf. Wenn sie anfangen ÄRger zu machen, könnten die Amis schneller auf der Matte stehen, als man denkt.

    @topic
    Das wär natürlich die Wucht, dann hätte ich euch wieder lieb.

Seite 8 von 30 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 16:11
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 20:39
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:37
  4. USA erwägt Anerkennung des Kosovo
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 12:59
  5. Flugzeug soll laut iranischen Medien Rakete abgefeuert haben
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 01:57