BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Mazedonien: Ivanov ist neuer Präsident

Erstellt von Bloody, 06.04.2009, 17:17 Uhr · 59 Antworten · 2.174 Aufrufe

  1. #1
    Bloody

    Pfeil Mazedonien: Ivanov ist neuer Präsident

    Der 49-jährige Universitäts-Professor sicherte der regierenden VMRO-DPMNE rund 63 Prozent der Stimmen.


    azedonien hat am Sonntag in einer Stichwahl einen neuen Präsidenten bekommen. Der 49-jährige Professor für Politische Theorie und Politische Philosophie an der juridischen Fakultät in Skopje, Gjorge Ivanov, sicherte sich laut Hochrechnungen der nichtstaatlichen Organisation MOST rund 63 Prozent der Stimmen. Sein Gegenkandidat und Berufskollege, Ljubomir Frckoski vom oppositionellen Sozialdemokratischen Bund (SDSM), lag mit knapp 37 Prozent der Stimmen deutlich zurück. Dies bestätigte auch die staatliche Wahlkommission.

    Nach Angaben der staatlichen Wahlkommission hatte Ivanov nach der Auszählung in rund 93 Prozent der Wahllokale mit 417.787 Stimmen eine klare Führungsposition vor Frckoski mit 237.473 Stimmen. Die Beteiligung lag mit 42,7 Prozent offenbar über der für die Gültigkeit der Wahl notwendigen 40-Prozent-Grenze.

    Auf einem zentralen Platz in der Hauptstadt Skopje feierten Funktionäre und Anhänger der nationalkonservativen VMRO-DPMNE (Innere Mazedonische Revolutionsorganisation-Demokratische Partei für die Nationale Einheit Mazedoniens) kurz vor Mitternacht den Wahlsieg ihres Kandidaten. Der SDSM-Chef Zoran Zaev gratulierte der Regierungspartei zum Sieg. Er fügte aber hinzu, dass auch diese Wahlen nicht fair gewesen seien. Es habe viele Unregelmäßigkeiten gegeben, meinte Zaev in einer ersten Reaktion.

    Kritik

    Mazedonien war wegen der Parlamentswahlen im vergangenen Juni in die Kritik geraten. Diese waren von gewaltsamen Zwischenfällen überschattet gewesen, bei der Wahl selbst stellte die OSZE Unregelmäßigkeiten fest. Die Präsidentschaftswahlen stellten daher auch einen Test für die Annäherung des Landes an EU und NATO dar

    "Gott möge Mazedonien helfen", meinte Frckoski zum Sieg seines Gegenkandidaten, für der er bereits im Laufe des Wahlkampfes kaum ein gutes Wort gefunden hatte.



    Mordanschlag

    Im Vorjahr brachte der SDSM-Spitzenpolitiker den einstigen Geheimdienst mit einem gescheiterten Mordanschlag auf den früheren Präsidenten Kiro Gligorov im Oktober 1995 in Verbindung. Seine Behauptungen erhielten bisher aber offensichtlich keine Bestätigung. Weder die Motive noch die Täter des gescheiterten Attentates wurden bis dato erforscht.

    Die diesjährige Präsidentschaftswahl ist nach der vorjährigen von Gewalt überschatteten Parlamentswahl von einer Rekordzahl der Beobachter verfolgt worden. Nebst rund 7000 heimischen, waren auch mehr als 540 ausländische Beobachter engagiert.
    Bürgermeister

    Gleichzeitig mit der Präsidenten-Stichwahl wurde heute in 43 Kommunen und der Hauptstadt Skopje auch die Bürgermeister-Stichwahl abgehalten. Die regierende VMRO-DPMNE meldete bisher den Sieg ihrer Bürgermeister-Kandidaten in 17 Kommunen. Auch in der Hauptstadt lag der VMRO-DPMNE Kandidat Koce Trojanovski voran.

    Der SDSM siegte den ersten Wahlergebnissen nach in vier Kommunen. Tetovo wird künftig erneut einen Bürgermeister aus den Reihen der oppositionellen Demokratischen Partei der Albaner (DPA) haben. Die kleine mitregierenden albanische Demokratische Integrationsunion (DUI) musste eine Wahlniederlage auch in Gostivar, der zweitgrößten albanischen Stadt im Westen des Landes, hinnehmen.


    Mazedonien: Ivanov ist neuer Präsident | kurier.at

  2. #2
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    mal sehn wie er sich im namensstreit tut....aber sehe grade er kommt von der VMRO also erwarte nichts großartiges.......

  3. #3

    Registriert seit
    05.04.2009
    Beiträge
    160
    Alles gute Ivanov

  4. #4

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Nein!! Nicht schon wieder........

  5. #5
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Pitu Guli Beitrag anzeigen
    Nein!! Nicht schon wieder........



    was meinst du??

  6. #6
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Die Wahlbeteiligung in den Albanergebieten lag bei 1-3%....

  7. #7

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen


    was meinst du??

    Nicht schon wieder VMRO.....aber diesmal mussten sie sich anderen Parteien anschliessen um die Mehrheit zu erlangen...und die sind nicht ihrer Meinung...scheiss druaf...lassen wir uns überraschen..vielleicht ist er nicht so drauf wie der Gruevski...

  8. #8
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Pitu Guli Beitrag anzeigen
    Nicht schon wieder VMRO.....aber diesmal mussten sie sich anderen Parteien anschliessen um die Mehrheit zu erlangen...und die sind nicht ihrer Meinung...scheiss druaf...lassen wir uns überraschen..vielleicht ist er nicht so drauf wie der Gruevski...


    Der 49-jährige Politikprofessor, der sich erstmals um ein politisches Amt bewarb, will als erstes die Beziehungen zum Nachbarland Griechenland verbessern. "Ich bin sicher, wir finden einen gemeinsamen Nenner und einen Kompromiss", sagte Ivanov der Nachrichtenagentur Reuters.


    Mazedonien: Ivanov ist neuer Präsident | tagesschau.de




    vll haste ja recht

  9. #9

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Der 49-jährige Politikprofessor, der sich erstmals um ein politisches Amt bewarb, will als erstes die Beziehungen zum Nachbarland Griechenland verbessern. "Ich bin sicher, wir finden einen gemeinsamen Nenner und einen Kompromiss", sagte Ivanov der Nachrichtenagentur Reuters.


    Mazedonien: Ivanov ist neuer Präsident | tagesschau.de




    vll haste ja recht
    Na dann ists OK!!!!....vielleicht wird diesmal die Mauer fallen und wir werden gemeinsam feiern!!!!8-)...hoofentlich..ja hoffentlich!!!

  10. #10
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Pitu Guli Beitrag anzeigen
    Na dann ists OK!!!!....vielleicht wird diesmal die Mauer fallen und wir werden gemeinsam feiern!!!!8-)...hoofentlich..ja hoffentlich!!!
    kommst dir vor wie im kalten krieg wah xDD

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Präsident in Albanien
    Von FloKrass im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 17:36
  2. Putin neuer Präsident
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 19:22
  3. Polens neuer Präsident
    Von Lilith im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 18:12
  4. wer wird neuer präsident von serbien
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 00:12
  5. Albanien: Topi neuer Präsident
    Von LaLa im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 10:49