BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 42 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 417

Mazedonien zu NATO-Beitritt unter Namen FYROM bereit

Erstellt von tetovë1, 19.02.2012, 10:32 Uhr · 416 Antworten · 24.542 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.089
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich kann auch nichts dafür, musst du dich bei den antiken Griechen beschweren das sie nicht fähig waren mal einen griechischen Staat/Reich zu gründen.

    Ich schrieb doch,

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du schon wieder?


    Da war doch was....ach ja....


    Deine linken oh sorry Deine Verlinkungen, Kommentare, Ansichten, dein Glaube an Deinem Wissen, besonders das Wissen Deiner der so lächerlichen Geschichte, Dein Glaube im Allgemeinen, Deine Wissen über Deine Herkunft und um Dich nicht zu überfordern Deine generellen Gedanken tangieren mich so viel wie, sagen wir mal....warte ich muss überlegen...ne Radl umfallen in China interessiert mich mehr...warte....vielleicht ne Scheisshaustür auf einem arabischem Fischkutter... ne auch noch interessanter...geduld Zoran...kann mir Jemand helfen? ich find nichts auf der Erde was unintressanter ist...noch ein bisschen Zoran...muuste grad einen fahren lassen (war auch noch interssanter)....ich komm nicht drauf (Wenns mir einfällt post ich es, versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen)



    ...Hämoriden einer Ameise? ...f.ck... auch noch intressanter!

    aber das verstehst Du genau so viel wie die Geschichte....



    ...moment jetzt hab ichs...

    ein mongolischer Ziegenschiss... ne auch noch intressanter!


    Aber Geduld Zoran, ich find noch was, was unintressanter wie Deine Postings ist!

    Versprochen ist versprochen!

  2. #122
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Tolle Show

  3. #123
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.089
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Tolle Show


    Ich weiss!


    mir ist doch nichts zu billig für Disch!



  4. #124
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Interessant, da die antiken Griechen die Makedonen aber aus diesem ihrem Kulturkreis selbst ausgeschlossen haben, dürfte klar sein das diese nicht als Griechen angesehen wurden, auch nicht als Brüder.

    Auch Strabo, den du ins Spiel gebracht hast, erwähnt das die Makedonen ihren Nachbarn (Thraker, Illyrer,...) ähnlicher sind als den Griechen was zB. Sprache, Aussehen (Haarschnitt) und Kleidung betraf.

    Zudem welche hellenische Kultur lebt ihr heute noch aus?
    Die stark von Turzismen bereinigte neu griechische Sprache???
    Alexander der Große hat den Hellenismus verbreitet. Du bist da wohl ein bisschen fehlinformiert.

    Zum andere braucht dich das als Slawen gar nicht zu interessieren. Das sind interne Angelegenheiten Griechenlands. Man sollte euer Getue in eine Einmischung internet Staatsgeschäfte ansehen und dafür sorgen, dass euch das nicht mehr möglich ist.

  5. #125
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Alexander der Große hat den Hellenismus verbreitet. Du bist da wohl ein bisschen fehlinformiert.

    Zum andere braucht dich das als Slawen gar nicht zu interessieren. Das sind interne Angelegenheiten Griechenlands. Man sollte euer Getue in eine Einmischung internet Staatsgeschäfte ansehen und dafür sorgen, dass euch das nicht mehr möglich ist.

    Um eine Kultur zu verbreiten ist die ethnische Zugehörigkeit relativ Wurscht.

    Nicht zu vergessen das der Hellenismus als solcher lange Zeit nach seinem Tod benannt und definiert wurde.

  6. #126
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Um eine Kultur zu verbreiten ist die ethnische Zugehörigkeit relativ Wurscht.

    Nicht zu vergessen das der Hellenismus als solcher lange Zeit nach seinem Tod benannt und definiert wurde.


    Du hast für alles eine zurechtgebogene Antwort dabei, was?

    Wie gesagt, ihr als Bulgarskis habt euch nicht in hellenische Angelegenheiten einzumischen.

    Как се справяш, брат?

    Zdraba-Zdruba?

  7. #127
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen


    Du hast für alles eine zurechtgebogene Antwort dabei, was?

    Wie gesagt, ihr als Bulgarskis habt euch nicht in hellenische Angelegenheiten einzumischen.

    Как се справяш, брат?

    Zdraba-Zdruba?
    Existiert nicht im mazedonischen Alphabet.

  8. #128
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen


    Du hast für alles eine zurechtgebogene Antwort dabei, was?

    Wie gesagt, ihr als Bulgarskis habt euch nicht in hellenische Angelegenheiten einzumischen.

    Как се справяш, брат?

    Zdraba-Zdruba?


    Makedonen gelten erst seit der Neuzeit als Hellenen. Sonst hätten die Hellenen selbst nicht die Makedonen aus dem hellenischen Kulturraum ausgeschlossen und hätten keine Hellenenbunde geschlossen um gegen die makedonische Bedrohung von außen sich zu wehren.

  9. #129
    Yunan
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Existiert nicht im mazedonischen Alphabet.
    Das makedonische Alphabet ist griechisch, nicht kyrillisch(was ja auch von Griechen entwickelt wurde um diese Analphabeten zu alphabetisieren).
    Makedonische Inschriften sind im hellenischen Alphabet niedergeschrieben, nicht im kyrillischen.

    Außerdem kann jeder Skopjanski das verstehen.

  10. #130
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das makedonische Alphabet ist griechisch, nicht kyrillisch(was ja auch von Griechen entwickelt wurde um diese Analphabeten zu alphabetisieren).
    Makedonische Inschriften sind im hellenischen Alphabet niedergeschrieben, nicht im kyrillischen.

    Außerdem kann jeder Skopjanski das verstehen.


    Das Makedonische Alphabet ist Kyrillisch.


    Kannst du überall nachprüfen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 12:32
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20