BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 42 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 417

Mazedonien zu NATO-Beitritt unter Namen FYROM bereit

Erstellt von tetovë1, 19.02.2012, 10:32 Uhr · 416 Antworten · 24.554 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Gute Nacht allerseits, bis morgen "Calimero"!

    Heraclius

  2. #282
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.039
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sagt der Ex-Osmane
    Sagt der Ex-Osmane....

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Na kla, alles ist griechisch ))))))))))

  3. #283
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.188
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Wen mich jetzt aber ein Schweizer fragt von
    wo kommst du?was sollte ich antworten haha

    Dieser Namenstreit sollte mal ein ende haben
    wird langsam zeit gibt ja genug andere Probleme.


    Ich bin stolz das tetovë/tetovo geboren bin
    und das liegt in Mazedonien nicht in
    FYROM.

    Auf dem pass steht ja auch nicht fyrom..


    Warte ich schreib mal auf meinen Pass (eigenhändig versteht sich), daß ich in Wahrheit Adam bin und somit Ihr alle meine Kinder!

    Ich erwarte von Dir daß Du das dann respektierst!

  4. #284
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Warte ich schreib mal auf meinen Pass (eigenhändig versteht sich), daß ich in Wahrheit Adam bin und somit Ihr alle meine Kinder!

    Ich erwarte von Dir daß Du das dann respektierst!

    #



  5. #285
    Yunan
    Oh man...

  6. #286
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.188
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen

    #




    Und nu? Weilts ihr da vielleicht Republik World drauf schreibt gehört euch die Welt oder was?

    Geh mal ne Runde im Meer baden Zoran!

    Ach scho wieder vergessen! Ihr habt ja keins!

  7. #287
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.039
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Und nu? Weilts ihr da vielleicht Republik World drauf schreibt gehört euch die Welt oder was?

    Geh mal ne Runde im Meer baden Zoran!

    Ach scho wieder vergessen! Ihr habt ja keins!
    Haha so siehts aus.. Da kann auch Republik Tatooine draufstehen, mit Star Wars hätten sie trotzdem nichts gemeinsam....

  8. #288
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Kulturell ja, da "Slawe" ja keine Ethnie ist. Sondern beschreibt in erster Linie eine Bevölkerungsgruppe die slawisch spricht.

    Das ist wie in der Antike, da waren die Makedonen später dann auch kulturelle "Griechen", denn eine griechische Ethnie gab es ja in der Antike auch nicht.
    Ich verstehe den Sinn irgendwie nicht.
    Eine riesige Geographische Region die von Gebirgsketten durchzogen ist, keine topographische Einheit bildet und mehrere Antike Reiche beinhaltet und die Slawen dort sind alle Nachfahren der antiken Makedonen oder gehören zumindest zum Volk von Fyrom.
    Ok ihr seid "kulturell" Slawen und symphatisiert euch natürlich gegenseitig (auch wenn das erst mit den modernen Nationalstaaten beginnt), wir sind kulturell Griechen und die antiken Makedonen waren kulturell Griechen und sind als solche in die Geschichte eingegangen.
    Man kann sich die ganze Sache über 1000 Wege schönreden und es werden nie alle auf einen Nenner kommen.
    Zudem wurde der Begriff "Makedonien" für die geographische Region erst spät wieder aufgegriffen und war den meisten Leuten vorher fremd.
    Viele Bewohner waren ungebildete Analphabeten die für albanische oder muslimische Großherren gearbeitet haben und sich meistens nur ihrer Konfession zugehörig gefühlt haben.
    Zudem ist es kein Geheimnis das alles (oder der größte Teil) wo von Makedoniern oder Makedonischem Volk die Rede, polyethnisch und geographisch verstanden wurde.
    Die Komintern propagandierte ebenso ein "thrakisches" Volk.
    Erst zu Tito`s Zeiten wurde es mit einer Ethnie verbunden.

    Außerdem meinte ich mit der Frage "Slawe oder nicht Slawe?" den Bezug auf die modernen Griechen, weil du sie (größtenteils) ein Gemisch aus Slawen und Albanern genannt hast in einem Thread.

  9. #289

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Ausserdem, welche Nation gab es denn schon vor 150-200 Jahren? Egal ob Italien, Deutschland, Frankreich, Bulgarien, Griechenland, Türkei. Nationen sind ein modernes Phänomen. Sie sind aber nicht willkütrlich entstanden, sondern durch kontinuierliche ethnische und kulturelle Bindung (Religion, Sprache, Traditionen) entstanden.

    Fakt ist, dass im Jahr 1913 Türken, Bulgaren, Montenegriner und Griechen gekämpft haben. Nach Eingliederung von Skopje und Umgebung in die Jugoslawische Republik und dem Zerfall dieser wurde eine Identität erschaffen ohne jeglichen Bezug dazu.
    Serben, Kroaten, Slovenen, Bosnier, alles Namen mit historischer Unantastbarkeit.
    Aber Skopje und Umgebung? Vor 100 Jahren noch Bulgaren unter osmnanischer Herrschaft, dann Jugoslaven und nun Nachfahren der Antiken Makedonier?

    Ziemlich Paranoid.

  10. #290
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von Deimos Beitrag anzeigen
    Vandalismus zeugt auch von Intelligenz und Ehre

    und wie bezeichnest du das, was deine landsmänner beim Makedonisch-Grichischen grenzübergang machen?

    wenn sie von uns FYROM aufkleber verlangen, ein abgelaufenes visum verlangen, die einreise nur wegen der Herkunft auf STUNDEN verzögern?

    wie nennst du das??? das würde mich interessieren

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 12:32
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20