BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 42 ErsteErste ... 22282930313233343536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 417

Mazedonien zu NATO-Beitritt unter Namen FYROM bereit

Erstellt von tetovë1, 19.02.2012, 10:32 Uhr · 416 Antworten · 24.523 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ohne Griechenlands Zustimmung werdet ihr weder in die NATO noch in die EU beitreten dürfen. Da könnt ihr noch weitere 20 Jahre Purzelbäume schlagen, ändern wird es nichts.

    Hört mit dem Wahnsinn der "Antikisierung" auf, kommt zur Raison und dann können wir wieder reden. Bis dahin...


    Zdraba Zdrauba




    Hippokrates
    wenn nicht griechenland vorher aus der EU ausgestoßen wird

  2. #312
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen
    wenn nicht griechenland vorher aus der EU ausgestoßen wird
    Wenn du auf dieses "Pferd" setzt, sage ich mal: "Viel Glück!"





    Hippokrates

  3. #313
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    wir wissen ja ALLE das ihr gut ihm vertuschen, verfälschen und rausreden seit
    Auf Zoran`s Drohung hin, unser Nationalbuilding hier zu thematisieren und damit wieder eine Endlosdiskussion zu entfachen, unterlasse ich es mal dir das Nationalduilding deines Landes vorzuhalten.
    Meinst du, du wärst der erste Fyromer der bellt wie ein Köter? Ihr steht Griechenland in nichts nach, glaubs oder lass es.


    möchtegern makedoner
    Nein danke, ich gehöre nicht zu den Slawen und Griechen, die sich eine imaginäre Identität aufbauen wollen.
    Tschüssi du Pfeife

  4. #314
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen
    gebe ich dir recht

    denn wenn ein krieg ausbricht, bekommen wir wieder die drohung der nato das wir euch in ruhe lassen sollen, sonst ergeht es uns wie serbienit den angriffen....
    ist halt blöd wenn die amerikaner ihr hand über euch halten, da können sich die albaner so einiges erlauben

    Ist ein bisschen kompliziert die Lage, soviel ich weiß hat MK mit den USA ein militärisches "Sicherheitsbündnis" unterschrieben

  5. #315
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ist ein bisschen kompliziert die Lage, soviel ich weiß hat MK mit den USA ein militärisches "Sicherheitsbündnis" unterschrieben
    "offiziel" inoffiziel sieht es anders aus

  6. #316
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Meinst du, du wärst der erste Fyromer der bellt wie ein Köter? Ihr steht Griechenland in nichts nach, glaubs oder lass es.

    Nein danke, ich gehöre nicht zu den Slawen und Griechen, die sich eine imaginäre Identität aufbauen wollen.
    Tschüssi du Pfeife
    bin nicht der erste und auch nicht der letzte
    aber ich kann auch beissen du kröte ;

    und wir stehen euch sehr wohl in den genannten dingen weit nach....wie lange führt ihr die EU an der nase herum?
    solange gibt es die EU nicht einmal *sarkasmus*

  7. #317
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269

  8. #318
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    bin nicht der erste und auch nicht der letzte
    aber ich kann auch beissen du kröte ;

    und wir stehen euch sehr wohl in den genannten dingen weit nach....wie lange führt ihr die EU an der nase herum?
    solange gibt es die EU nicht einmal *sarkasmus*
    Und wieder nur Rumgebelle, ob du beißen kannst ist mir egal. Konzentrier dich mal lieber auf`s Denken.
    Nein im Großen und Ganzen steht ihr uns in nichts nach:
    In den ersten programmatischen Entwürfen zu einer makedonischen Nationalgeschichte aus der zweiten Hälfte der vierziger Jahre unseres Jahrhunderts wird das Jahrhundertereignis IMRO-Gründung, 1893, sowie der Ilinden-Aufstand samt der "Republik" von Krusevo, 1903, als "Geburtsstunde" der makedonischen Nation identifiziert; kaum existierte in Skopje dann nach dem Zweiten Weltkrieg eine institutionalisierte Geschichtsschreibung, wurde die Reichsbildung Zar Samuils im 10. Jahrhundert als Keimzelle makedonischer Staatlichkeit wie Identität ausgemacht, und zwar ungeachtet aller Einwände seitens des gleichfalls neuen und mit dem nationalgeschichtlichen Interpretationsschema rivialisierenden Vulgärmarxismus, der die auf den Beginn des 19. Jahrhunderts angesetzte Epoche der Industrialisierung als frühestmögliches Datum der Bildung einer makedonischen Nation erkennt; nicht so sehr das Erlangen staatlicher Unabhängigkeit im Jahr 1991 als vielmehr die schrille Begleitmusik seitens des griechischen Nationalismus waren dann ursächlich für eine neuerliche "Vorverlegung" des besagten Geburtsdatums, diesmal auf das 4. Jahrhundert v. Chr., also auf die Epoche Philipps II. von Makedonien und seines Sohnes, Alexanders der Große, der slawischerseits "Alexander der Makedonier" genannt wird; ein jüngster Verweis des makedonischen Präsidenten Kiro Gligorov auf die Völkerwanderung als frühestes Datum für das Auftauchen von Slawen im Südteil des Balkans ist dabei ungehört verhallt oder von extremen Nationalisten als panslawistisch und folglich unpatriotisch abgetan worden; und wiederum die Konkurrenz zum südlichen Nachbarnationalismus läßt Hobbyhistoriker und Archäologen in Skopje und Bitola derzeit an der Hypothese feilen, bei der Titularnation der heutigen Republik Makedonien handle es sich um die Nachkommen eines den Etruskern und Basken verwandten Urvolkes, das viel älter als die Griechen in Antike und Gegenwart sei. So kommt es, daß die makedonisch-griechischen Beziehungen auf dem Gebiet der Nationalgeschichtsschreibung denjenigen zwischen Hase und Igel in dem gleichnamigen Märchen ähneln.
    IMRO + 100 = FYROM

  9. #319
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von Makedonier Beitrag anzeigen

    traurig aber wahr -.-

  10. #320

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen
    traurig aber wahr -.-
    was ist traurig du Esel? Das 50% und mehr in diesen Bild gr. Territorium ist?

    Holt es Euch wenn Ihr könnt...blubb..blubbb

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 12:32
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20