BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 70 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 699

Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor

Erstellt von Hamëz Jashari, 11.03.2012, 05:51 Uhr · 698 Antworten · 26.668 Aufrufe

  1. #31
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Ja natürlich wen man bedenkt das allein in der Schweiz über 40 000 Albaner aus MK leben dazu noch sehr viele in Deutschland,AUT,Italien Skandinawien etc aber sie in der Volkszählung trotzdem aufgeführt werden und damit nur auf 25% kommen sind euere Zahlen von 35-40% sehr realistisch.

    Die letze Volkszählung würde ja deswegen boykotiert die Albaner wollten das sie im Sommer statt findet wen sie alle in den Ferien sind um sich einzuschreiben sonst wären es viel weniger als die 25% geworden.

  2. #32
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.519
    Wir wollten also das sie im Sommer stattfindet, woher hast du den scheiß schon wieder?

  3. #33
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Willst du damit sagen, dass die Zahlen (35-37% Albaner in F.Y.R.O.M) nicht möglich sind?
    Noch vor 20 Jahren lautete die offizielle Albaneranteil-Zahl 18-22%. Manche Internetseiten gaben diese Zahlen heute noch an. Folglich ist ein Plus von 5-10% nicht unrealistisch, denn heute lautet die Zahl auch ganz offiziell 25,2% Albaner in F.Y.R.O.M.

    Nicht ohne Grund wurde die letzte Bevölkerungszählung in F.Y.R.O.M abgebrochen.




    Macedonian

  4. #34
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Willst du damit sagen, dass die Zahlen (35-37% Albaner in F.Y.R.O.M) nicht möglich sind?
    Noch vor 20 Jahren lautete die offizielle Albaneranteil-Zahl 18-22%. Manche Internetseiten gaben diese Zahlen heute noch an. Folglich ist ein Plus von 5-10% nicht unrealistisch, denn heute lautet die Zahl auch ganz offiziell 25,2% Albaner in F.Y.R.O.M.

    Nicht ohne Grund wurde die letzte Bevölkerungszählung in F.Y.R.O.M abgebrochen.




    Macedonian
    Wer hat denn die letzte Zählung Boykottiert ?

  5. #35
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.519
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Wer hat denn die letzte Zählung Boykottiert ?
    Sowohl die albanische als auch die türkische Minderheit, weil alles nicht nach rechten Dingen lief, wieso?
    Wie du siehst waren wir nicht alleine.

  6. #36
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    er hat tatsächlich geschafft großteils seines Volkes (bzw großteils seines slawisch sprechenden Anhängern) eine Gehirnwäsche zu verpassen.


    Ja, schau dir nur Zoran an..

    Heraclius

  7. #37
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Ich finde "Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien" immer noch die treffendste Bezeichnung. Da haben die Mazedonier ihr "Mazedonien" drin , und der Ursprung im jugoslawischen Kontext ist auf den ersten Blick erkennbar. Ansonsten "Slawische Republik Mazedonien" (mit 'z')".

    Heraclius

  8. #38
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich finde "Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien" immer noch die treffendste Bezeichnung. Da haben die Mazedonier ihr "Mazedonien" drin , und der Ursprung im jugoslawischen Kontext ist auf den ersten Blick erkennbar. Ansonsten "Slawische Republik Mazedonien" (mit 'z')".

    Heraclius



    Sorry, aber "Slawische Republik Mazedonien" (mit 'z')" war eine Furzidee. Eher passen würde "Slawo-albanische Republik Mazedonien", um die zahlreichen Albaner in FYROM nicht zu diskriminieren.

    Heraclius

  9. #39
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Wir wollten also das sie im Sommer stattfindet, woher hast du den scheiß schon wieder?
    Ja den Scheiss wie du richtig sagst haben eure Politiker gesagt die Volkszählung wäre Anti-albanisch wen sie nicht im Sommer statt findet.

    Es gab unregelmässigkeiten natürlich wie immer bei der albanischen Bevölkerung eben weil man Leute einschreiben wollte die gar nicht in MK leben.

  10. #40
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Sorry, aber "Slawische Republik Mazedonien" (mit 'z')" war eine Furzidee. Eher passen würde "Slawo-albanische Republik Mazedonien", um die zahlreichen Albaner in FYROM nicht zu diskriminieren.

    Heraclius
    Alle bis jetzt waren Furzideen ausserdem würde zu euch ehemalige türkische republik griechenland gut passen obwohl man damit auch die vielen afrikanischen Emigraten diskriminieren würde

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Antworten: 684
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 11:49
  3. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  4. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41