BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 70 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 699

Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor

Erstellt von Hamëz Jashari, 11.03.2012, 05:51 Uhr · 698 Antworten · 26.606 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.020
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Käse, die Griechen selbst wussten davor wer, was, wie , wo Makedonier sind und Makedonien ist, außerhalb Griechenland ))))


    Pella, Saloniki, Philippi, etc sind außerhalb Griechenland???

  2. #392
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Antike griechische Geschichte ist doch schon lange tot, getötet von den Bösen Makedoniern

    For historians of the old school, Greek history ended when the Greek states lost their political liberty; they looked upon it as a closed story, mounting to a heroic finish at Chaeronea.

    Demosthenes: the origin and growth of his policy - Werner Wilhelm Jaeger - Google Bücher



    Quatsch. Es endete lediglich die klassische Epoche der griechischen Antike, um der Zeit des Hellenismus Platz zu machen. Wenn du hier schon ständig in der griechischen Antike rumwühlst, dann solltest du zuerst Geschichtsunterricht nehmen. Oder kaufe dir ein Geschichtsbuch.

    Antikes Griechenland
    Antikes Griechenland

    Heraclius

  3. #393
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Käse, die Griechen selbst wussten davor wer, was, wie , wo Makedonier sind und Makedonien ist, außerhalb Griechenland ))))







    Mazedonien (das heutige, jugoslawische), ist ganz sicher außerhalb Griechenlands, das stimmt. Das antike Königreich Makedonien hingegen, war ein Teil von Hellas. Kannst du hier in diesem Link hier unten alles genauestens nachlesen. Oder in jedem beliebigen internationalen Buch über die griechische Antike.

    Antikes Griechenland


    Heraclius

  4. #394
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Mazedonien (das heutige, jugoslawische), ist ganz sicher außerhalb Griechenlands, das stimmt. Das antike Königreich Makedonien hingegen, war ein Teil von Hellas. Kannst du hier in diesem Link hier unten alles genauestens nachlesen. Oder in jedem beliebigen internationalen Buch über die griechische Antike.

    Antikes Griechenland


    Heraclius

    Du lügst dir wieder was zusammen, für die Antiken Griechen lag Makedonien außerhalb Hellas und Makedonen waren in den Augen der Griechen keine Griechen sondern Barbaren.

  5. #395
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Quatsch. Es endete lediglich die klassische Epoche der griechischen Antike, um der Zeit des Hellenismus Platz zu machen. Wenn du hier schon ständig in der griechischen Antike rumwühlst, dann solltest du zuerst Geschichtsunterricht nehmen. Oder kaufe dir ein Geschichtsbuch.

    Antikes Griechenland
    Antikes Griechenland

    Heraclius


    Der Hellenismus wurde erst in der Neuzeit als solcher definiert.

  6. #396
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du lügst dir wieder was zusammen, für die Antiken Griechen lag Makedonien außerhalb Hellas und Makedonen waren in den Augen der Griechen keine Griechen sondern Barbaren.
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Der Hellenismus wurde erst in der Neuzeit als solcher definiert.



    Kannst du auf den beigefügten Links nachlesen, dass das antike Makedonien in Hellas lag. Darüber brauchen wir uns glaube ich hier nicht zu streiten.

    Heraclius

  7. #397
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Kannst du auf den beigefügten Links nachlesen, dass das antike Makedonien in Hellas lag. Darüber brauchen wir uns glaube ich hier nicht zu streiten.

    Heraclius



    Das Antike Makedonien lag nie in Hellas. Aber das Antike Hellas lag einst mal in Makedonien

  8. #398
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.043
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du lügst dir wieder was zusammen, für die Antiken Griechen lag Makedonien außerhalb Hellas und Makedonen waren in den Augen der Griechen keine Griechen sondern Barbaren.
    Immer wieder das selbe!

    Jetzt ruderst Du zurück?

    Alexander rächte den Brand von Athen in Persepolis!

    Aber Du warst dabei und behauptest, es hätte er aus anderen Gründen gemacht!


    Wie konnten sie denn an der Olympiade teilnehmen? Und zwar nicht erst als Phillip der Vater vom Alex die Griechen vereinte!


    komm mir nicht mit, die durften ANFANGS nicht!

    Das stimmt ja vielleicht, aber zugeben musst Du, daß sie dann über 300 Jahre bis zum Schluss dabei waren!



    Ist genau so wie mit den USA und ihrem Staaten! Anfangs war UTAH auch nicht dabei! Dann nannten sich alle USA´ler!


    Oder Bayern und Germany


    Oder Vereinigtes Königreich von Großbritannien!


    Alle eigentlich vergleichbar!



    Nur wesentlich später!



    Am Anfang gabs keinen Staat! Nur Dörfer, die sich irgendwann zugehörig fühlten und zusammenschlossen!


    Damit Du das auch verstehst, quasi das Gegenteil was grad in Fyrom passiert.



    Du bist so was von erbärmlich!

  9. #399
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Immer wieder das selbe!

    Jetzt ruderst Du zurück?

    Alexander rächte den Brand von Athen in Persepolis!

    Aber Du warst dabei und behauptest, es hätte er aus anderen Gründen gemacht!


    Wie konnten sie denn an der Olympiade teilnehmen? Und zwar nicht erst als Phillip der Vater vom Alex die Griechen vereinte!


    komm mir nicht mit, die durften ANFANGS nicht!

    Das stimmt ja vielleicht, aber zugeben musst Du, daß sie dann über 300 Jahre bis zum Schluss dabei waren!



    Ist genau so wie mit den USA und ihrem Staaten! Anfangs war UTAH auch nicht dabei! Dann nannten sich alle USA´ler!


    Oder Bayern und Germany


    Oder Vereinigtes Königreich von Großbritannien!


    Alle eigentlich vergleichbar!



    Nur wesentlich später!



    Am Anfang gabs keinen Staat! Nur Dörfer, die sich irgendwann zugehörig fühlten und zusammenschlossen!


    Damit Du das auch verstehst, quasi das Gegenteil was grad in Fyrom passiert.



    Du bist so was von erbärmlich!


    Selbst deine Vorfahren vor nicht all zu langer zeit dachten genau so, Makedonier keine Griechen, Makedonien nicht griechisch













  10. #400
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das Antike Makedonien lag nie in Hellas. Aber das Antike Hellas lag einst mal in Makedonien




    Ob ihr in FYROM während euren 21-jährigen Nationalgeschichte die antike Geschichtsschreibung (welche ihr nie hattet) revidiert habt, kann ich nicht sagen. Aber für den ganzen Rest der Welt lag das antike Makedonien in Hellas. Oder erkläre du mir, warum hier unten Alexander der Große unter "Griechen" figuriert.


    Griechen


    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Antworten: 684
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 11:49
  3. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  4. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41