BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 51 von 70 ErsteErste ... 4147484950515253545561 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 699

Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor

Erstellt von Hamëz Jashari, 11.03.2012, 05:51 Uhr · 698 Antworten · 26.622 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Natürlich gab es keine ethnischen Griechen, die Antiken Griechen selbst haben sich über die Sprache definiert. Deswegen haben sie auch die Makedonen ausgeschlossen.
    Alexander der Große, Grieche oder Makedonier? - Geschichtsforum.de - Forum für Geschichte

    Das ist eine sehr waage Theorie, zumal Sprache nicht das einzige Kriterium war.


    Du weißt doch offensichtlich sogut wie garnichts über das damalige Denken der Griechen, wobei das für die meisten Griechen ebenso gilt heute.

  2. #502
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Warum sollte es unglaubwürdig sein nur weil es eine makedonische Quelle ist?

    Anhand dem österreichischem Link sehen wir das es übliche Praxis in Griechenland ist, Schwarzgeld für die Namensfrage zu "investieren".

    Beweise doch das Gegenteil das es nicht so ist.



    Wieso sollte dir hier ein Grieche irgendwas beweisen? DU willst hier die Geschichtsschreibung revidieren, und nicht die Griechen. Die Geschichtsschreibung gibt UNS nunmal Recht (guckst du hier). Wir sind mit der Überlieferung absolut zufrieden: antike Makedonen und Alexander der Große = Hellenen.

    Griechen


    Beweise du, dass du Jugoslawe überhaupt eine Verbindung zur Antike hast. Oder beweise, dass Alexander auch Jugoslawe wie du war.


    Die slawischen Mazedonier (maz. Македонци, transl. Makedonci) sind eine südslawische Ethnie. Sie bilden heute neben der größten Minderheit der Albaner das Staatsvolk Mazedoniens. Die slawischen Mazedonier sind nicht mit den antiken Makedonen zu verwechseln. Teilweise beanspruchen sie eine Verwandtschaft mit ihnen, die aber wissenschaftlich nicht belegbar ist.
    Heraclius

  3. #503
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Er wird es nie kapieren, der kleine Bulgare.
    Steht auch in dem Link von Herrknabenlibius


    Die verschiedenen Völker der Griechen definierten die Zugehörigkeit zu den Hellenen über die verschiedenen Varianten der griechischen Sprache und über den olympischen Kult in der Religion.




    Deshalb nannten die Griechen selbst die Makedonen Barbaren. Und Makedonen durften über 300 Jhdt. nicht an den olympischen Spielen teilnehmen.



    Verstehst?

  4. #504
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Wieso sollte dir hier ein Grieche irgendwas beweisen? DU willst die Geschichtsschreibung offenbar revidieren, und nicht die Griechen. Und die Geschichtsschreibung gibt UNS nunmal Recht (guckst du hier). Wir sind mit der Überlieferung absolut zufrieden: antike Makedonen und Alexander der Große = Hellenen.

    Griechen


    Beweise du, dass du Jugoslawe überhaupt eine Verbindung zur Antike hast. Oder beweise, dass Alexander auch Jugoslawe wie du war.


    Heraclius


    Aber du eingereister Kleinasiate und der Athener ihr seit glorreiche Makedonen.



  5. #505
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    "Ancient Greek World", welch breiiiiiiiiiiiiiiiiter Begriff


    Genau, immerhin haben wir damals die bekannte Welt beherrscht.

  6. #506
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    "Ancient Greek World", welch breiiiiiiiiiiiiiiiiter Begriff


    Ich kann ihn weiter "einengen" extra für dich.

    Getty Museum - Los Angeles
    Head of Alexander the Great (Getty Museum)






    Hippokrates

  7. #507
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Genau, immerhin haben wir damals die bekannte Welt beherrscht.



    Griechen? Sind zu der zeit unterdrückte gewesen und werden beherrscht, von den Makedonen

  8. #508
    Yunan
    Er kapiert es einfach nicht, er wird es nie verstehen, der kleine vasallische Bulgare.
    Doch es ist immer schön zu sehen, wie sich Außenstehende mit griechischer Geschichte beschäftigen.

  9. #509
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Immer wieder Alexander III von Makedonien, was habt ihr nur mit ihm? Ist doch kla das er kein Grieche war.



    Hier, Grieche. Und genau das gleiche wie hier unten lernen tagtäglich Milliarden von Kindern in den Schulen der Welt.

    Griechen


    Heraclius

  10. #510
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich kann ihn weiter "einengen" extra für dich.

    Getty Museum - Los Angeles
    Head of Alexander the Great (Getty Museum)






    Hippokrates


    Du suchst nur Museen raus die auch von den Griechen bezahlt werden. Lass dir mal was anderes einfallen.


    http://news.getty.edu/images/9036/He..._Agreement.pdf



Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Antworten: 684
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 11:49
  3. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  4. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41