BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 31 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 305

Mazedonien sucht einen neuen Namen

Erstellt von bih_zh, 21.02.2008, 18:19 Uhr · 304 Antworten · 16.653 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    wie wärs mit Eleland

  2. #12

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wie wäre es mit Mordor.

  3. #13
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Ronhill Beitrag anzeigen
    Ich kann die Griechen aber auch verstehen....

    Ich auch.
    NATO Mitglied Griechenland hat angst gegenüber der militärischen Großmacht Makedonien.
    Is klar.

  4. #14
    cro_Kralj_Zvonimir
    slawische Republik Mazedonien?

    mazedonische Vardar Republik?

    Vardarien?

    Vardarische REpublik Mazedonien?

  5. #15

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Oder Alexia benannt nach Alexander.

  6. #16
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Zahnfleischbluter Beitrag anzeigen
    Ich auch.
    NATO Mitglied Griechenland hat angst gegenüber der militärischen Großmacht Makedonien.
    Is klar.
    jo, und serbien wurde von der militärischen großmacht kosovo geschlagen. Wenn die FYROMER irgentwann ihre ansprüche intensivieren, wer sagt uns das dieses ziel nicht jemand anderes für sie erreichen will????

    Verstehst du nicht?

  7. #17
    Grasdackel
    Zitat Zitat von radeon Beitrag anzeigen
    jo, und serbien wurde von militärischen großmacht kosovo geschlagen. Wenn die FYROMER irgentwann ihre ansprüche intensivieren, wer sagt uns das sie dieses ziel nicht jemand anderes für sie erreichen tut????

    Verstehst du nicht?

    Ich mein das voll ernst.
    Is klar dass ihr angst habt.
    Kann ich voll gut verstehen.

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von radeon Beitrag anzeigen
    jo, und serbien wurde von der militärischen großmacht kosovo geschlagen. Wenn die FYROMER irgentwann ihre ansprüche intensivieren, wer sagt uns das dieses ziel nicht jemand anderes für sie erreichen will????

    Verstehst du nicht?
    die griechische Provinz makedonia ist griechisch, aber FyroM ist ein Viel-Völker-Staat.
    ich finde, dass GR den namen republik mazedonien anerkennen sollte, und für die eigene provinz einen anderen namen finden kann.

    die geschichte der makedonier ist eine andere angelegenheit, und sollte nicht in den aktuellen beziehungen eine rolle spielen.

    falls die albaner die mehrheit irgendwann stellen sollten, werden diese nie die makedonische Provinz als ein besetztes gebiet sehen.

  9. #19
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    die griechische Provinz makedonia ist griechisch, aber FyroM ist ein Viel-Völker-Staat.
    ich finde, dass GR den namen republik mazedonien anerkennen sollte, und für die eigene provinz einen anderen namen finden kann.

    die geschichte der makedonier ist eine andere angelegenheit, und sollte nicht in den aktuellen beziehungen eine rolle spielen.

    falls die albaner die mehrheit irgendwann stellen sollten, werden diese nie die makedonische Provinz als ein besetztes gebiet sehen.
    inakzeptabel. warum sollte sich die kernregion Makedonien umändern wärend FYROM die ingesamt nur 5-10% des antiken MAkedoniens kontrolliert sich Mazedonien nennt?

  10. #20
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    die griechische Provinz makedonia ist griechisch, aber FyroM ist ein Viel-Völker-Staat.

    .
    Wieso dann nicht

    Demokratischer Völkerbund Mazedonien
    Volksbundesrep. Mazedonien
    repuplic Mazedonija of nations
    United Nations of MAzedonija

    oder so ähnlich. Die vorschläge hören sich zwar akkustisch scheisse an, aber in diese richtung sollte es gehen. Es wird deutlich das dieses land ein Vielvölkerstaat ist, dass würde irgentwelche ansprüche unmöglich machen. Die Fyromer hätten das MAzedonien im namen. die Albaner wärend auch representiert, da man im namen erkennen kann das es auch was anderes im land gibt ausser den slawen.

Seite 2 von 31 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hiddink weg - Türkei sucht neuen Retter
    Von Barney Ross im Forum Sport
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 21:04
  2. Albaner wählen neuen FYROM-Namen
    Von Amphion im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 20:09
  3. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 20:09
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 11:23
  5. Kroatiens Sozial Partei sucht neuen Führer
    Von Südslawe im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 04:57