BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 52 von 68 ErsteErste ... 24248495051525354555662 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 673

Mazedonien verklagt Griechenland

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 17.11.2008, 13:09 Uhr · 672 Antworten · 20.458 Aufrufe

  1. #511

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von thalassa Beitrag anzeigen
    Es muß nicht die gleiche Person sein.
    Aber 4 user,alle im gleichen Zeitraum angemeldet,und alle 4 offensichtlich Anänger der gleichen Sekte...

    Ganz offensichtlich hat diese Sekte dies auch schon-wie Balkanmensch selber zugibt-auch bereits in anderen Foren getan.

    Obacht.
    Thalassa, jetzt mal ohne Witz, es gibt hier keinen ausser mir, der sich geoutet hat. Und ich bin allein. Das weiß z.B. auch Trikala, wir haben uns per PN ausgetauscht. Und ich antworte nur auf eure Fragen bzw. öffentlich auf eure Reaktion, so soll es auch sein, habe nicht versucht, andere zu beeinflussen. Es sei denn, du siehst meine Meinung schon als Beeinflussung. Solltest du schon so denken, dann dürfte ja keiner eine Meinung haben, und brav dem Priester sich unterwerfen, oder?

    Welche anderen sollen es denn sein?
    Gib mir doch mal deine Vermutung via PN, ich erkenne doch, ob jemand so denkt wie ich.

  2. #512
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Wirklich?
    Mensch, ich habe die ganze Zeit nur auf dich gewartet, daß gerade du mir sagst, was ich mein ganzes Leben lang gemacht habe.
    Habe dank dafür.
    Die Ironie bezog sich auf dem was du nicht in deinem noch recht jungen Leben gemacht hast. Leider konntest du auch in dem Fall nicht zwischen den Zeilen lesen.

    Ich werde mich demnächst bemühen eine etwas einfachere Sprache zu verwenden, so dass du in Zukunft keine weiteren Holprigkeiten begegnest.

    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Aber siehst du, das sieht auch jeder inzwischen, dir geht es nicht um den Inhalt, die geht es eher darum, Inhalte zu zerreissen.
    Indem du den Inhalt nicht verstanden hast und nach ausweglosen Paraphrasen lechzt, lässt du dich in keinem guten Licht erscheinen.


    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Ich habe nichts dagegen, daß der rthodoxe weiterhin als Orthodoxer leben soll, dann soll er es auch tun, und wenn er immer mehr überholt wird, dann hat er den Platz zu räumen. Die Kirche unten merkt das inzwischen, und setzt alles dran, daß ihre Monopolstellung politisch garantiert wird. Zu spät.
    Die Orthodoxie gehörte zu keinem meiner an dich adressierten Beiträge, so dass dein "Überholmanöver" mehr als fehl am Platz ist.

    Es bedaft aber der Erwähnung, dass du in keinem deiner Beiträge deinen Dodekatheisten-Schwachsinn à la Vlassis G. Rassias ausbleiben lässt.

    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Edit:
    Siehst du zu dem von mir geschriebenem und deinem Einwurf hier (Als ein "Altgriechischkenner" solltest dir das μελέτει τό πάν zu Gemüte führen) eine inhaltliche Abweichung?
    Ich bemerke, dass du enorme Schwierigkeiten hast den Inhalt meiner Beiträge zu erfassen und meine Anregungen an dich zu verstehen. Nichts desto trotz rate ich dir - einem jungen Heranwachsenden - das μελέτει τό πάν zu verfolgen.



    Hippokrates

  3. #513

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    @Balkanmensch

    Tu nicht so unschuldig.
    Ich kenne die arbeitsweisen von Sekten da ich mich schon mal Hauptberuflich mit dem Thema beschäftigen mußte.
    Deine(Eure) Art und Weise zu "diskutieren" entspricht genau dem Muster wie z.B. Scientology etc.

    Versprochene "Bewußtseinserweiterung",die "Mehrheit irrt",ein paar ´Auserwählte`wissen wo es langgeht...und jeder(auch wenn er zur großen Mehrheit gehört) der mit der mit seiner Meinung abweicht ist ein "Nichtwissender"/"Verblendeter" oder in eurem Fall halt ein "Nichthellene".

    Mich verarscht du nicht.

  4. #514

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Die Ironie bezog sich auf dem was du nicht in deinem noch recht jungen Leben gemacht hast. Leider konntest du auch in dem Fall nicht zwischen den Zeilen lesen.

    Ich werde mich demnächst bemühen eine etwas einfachere Sprache zu verwenden, so dass du in Zukunft keine weiteren Holprigkeiten begegnest.



    Indem du den Inhalt nicht verstanden hast und nach ausweglosen Paraphrasen lechzt, lässt du dich in keinem guten Licht erscheinen.




    Die Orthodoxie gehörte zu keinem meiner an dich adressierten Beiträge, so dass dein "Überholmanöver" mehr als fehl am Platz ist.

    Es bedaft aber der Erwähnung, dass du in keinem deiner Beiträge deinen Dodekatheisten-Schwachsinn à la Vlassis G. Rassias ausbleiben lässt.



    Ich bemerke, dass du enorme Schwierigkeiten hast den Inhalt meiner Beiträge zu erfassen und meine Anregungen an dich zu verstehen. Nichts desto trotz rate ich dir - einem jungen Heranwachsenden - das μελέτει τό πάν zu verfolgen.



    Hippokrates


    Ich werde das oben geschriebene bewußt nicht beantworten, da mir inzwischen viele private Anfragen gestellt haben, die auch beantwortet wurden.

    Sie werden aus meinen Antworten und deinen Inhalten oben sich selber die Antwort geben können.

    Das Thema ist zu Ende, für nur provozieren habe ich keine Lust.

    Wie alt bist du eigentlich, daß ich deine Antworten besser zuordnen kann.

  5. #515
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Trikala Beitrag anzeigen
    Sind wir alle "fast", nur manche konnten sich nicht gegen die dunkle Macht (wie Greekstyle schrieb) behaupten
    Come to the dark Side, we have Cookies!

  6. #516
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    Ich werde das oben geschriebene bewußt nicht beantworten, da mir inzwischen viele private Anfragen gestellt haben, die auch beantwortet wurden.

    Sie werden aus meinen Antworten und deinen Inhalten oben sich selber die Antwort geben können.

    Das Thema ist zu Ende, für nur provozieren habe ich keine Lust.
    Solange du nur das μελέτει τό πάν berücksichtigst, ist es mir gleichgültig, was du mit deinen Beiträgen machst. In einigen Jahren wirst du dann verstehen, worüber ich dich hier unterrichtet habe.




    Hippokrates

  7. #517

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Ich werde das oben geschriebene bewußt nicht beantworten
    Ist nix neues.

    Das Thema ist zu Ende, für nur provozieren habe ich keine Lust.
    Und deswegen wiederholst Du in jedem Post auch immer nur den gleichen Scheiß?
    Das fällt ja schon jedem auf.

  8. #518

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von thalassa Beitrag anzeigen
    @Balkanmensch

    Tu nicht so unschuldig.
    Ich kenne die arbeitsweisen von Sekten da ich mich schon mal Hauptberuflich mit dem Thema beschäftigen mußte.
    Deine(Eure) Art und Weise zu "diskutieren" entspricht genau dem Muster wie z.B. Scientology etc.

    Versprochene "Bewußtseinserweiterung",die "Mehrheit irrt",ein paar ´Auserwählte`wissen wo es langgeht...und jeder(auch wenn er zur großen Mehrheit gehört) der mit der mit seiner Meinung abweicht ist ein "Nichtwissender"/"Verblendeter" oder in eurem Fall halt ein "Nichthellene".

    Mich verarscht du nicht.

    Schön, habe es auch nie versucht.

    Die Scientologen und die Orthodoxen, lieber Thalassa, haben für mich große Ähnlichkeiten. Ich halte Abstand, großen Abstand, von beiden.

    Junge, junge, ein Grieche wie du, so gebildet, und ein solcher Widerstand gegen die griechische Ethik, gegen die griechische Philosophie...

    Die anderen User lachen uns schon aus, daß du als Grieche dich lieber Jahova unterwirfst und die griechische Philosophie in die Tonne schmeisst

    Ich werde das nicht tun

  9. #519

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Solange du nur das μελέτει τό πάν berücksichtigst, ist es mir gleichgültig, was du mit deinen Beiträgen machst. In einigen Jahren wirst du dann verstehen, worüber ich dich hier unterrichtet habe.

    Hippokrates

    werde doch deutlicher, es kann uns allen nur nützen!

    imm kein Blatt vor dem Mund, egal in welcher Richtung, nur sei konkret, nicht hinten durch die Brust ins Auge

  10. #520

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Schön, habe es auch nie versucht.

    Die Scientologen und die Orthodoxen, lieber Thalassa, haben für mich große Ähnlichkeiten. Ich halte Abstand, großen Abstand, von beiden.

    Junge, junge, ein Grieche wie du, so gebildet, und ein solcher Widerstand gegen die griechische Ethik, gegen die griechische Philosophie...

    Die anderen User lachen uns schon aus, daß du als Grieche dich lieber Jahova unterwirfst und die griechische Philosophie in die Tonne schmeisst

    Ich werde das nicht tun
    Deine persönlichen religiösen Vorlieben interessieren mich einen Scheiß..aber das Du dieses Forum zu unterwandern versuchst mit deiner Sekte..überleg es dir noch mal.

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. El Masri verklagt Mazedonien
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 17:58
  3. Öcalan verklagt Griechenland
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 18:24