BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 69 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 685

Mazedonien vs Griechenland: Schiedsspruch am 5. Dezember

Erstellt von Zoran, 25.11.2011, 14:02 Uhr · 684 Antworten · 30.280 Aufrufe

  1. #231
    economicos
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Auch das werdet ihr verlieren
    Auch?^^

    PS: Die Geschicht kann man nicht änderen, beim besten Wille nicht. Dafür brauchen wir mehr Fantasie, so wie in Skopje und die gibt es leider nur in Skopje.

  2. #232
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Auch?^^

    PS: Die Geschicht kann man nicht änderen, beim besten Wille nicht. Dafür brauchen wir mehr Fantasie, so wie in Skopje und die gibt es leider nur in Skopje.
    Ihr habt eure Chance vertan, die Zeit ist auf unserer Seite.
    Hätte man 1995 sowas wie Nordmazedonien oder Vardarmazedonien akzeptiert, so wäre der "Streit" schon lange Geschichte.

    Nur zu blöd, dass man solch eine Chance damals vertan hat weil man dachte man kann dem kleinen schwachen Nachbarn alles aufzwingen wie man lustig ist. Falsch gedacht.

    Über 130 Staaten verwenden offiziell "Republik Mazedonien" in den Medien rund um den Globus ist auch fast ausschliesslich von Mazedonien die rede, die Welt hat kein Problem mit unserem Namen nur ihr habt eins und das auf die internationale Gemeinschaft zu übertragen ist absurd.

    Jetzt noch den Staatsnamen ändern wäre die grösste Dummheit die man machen kann.

  3. #233
    economicos
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ihr habt eure Chance vertan, die Zeit ist auf unserer Seite.
    Hätte man 1995 sowas wie Nordmazedonien oder Vardarmazedonien akzeptiert, so wäre der "Streit" schon lange Geschichte.

    Nur zu blöd, dass man solch eine Chance damals vertan hat weil man dachte man kann dem kleinen schwachen Nachbarn alles aufzwingen wie man lustig ist. Falsch gedacht.

    Über 130 Staaten verwenden offiziell "Republik Mazedonien" in den Medien rund um den Globus ist auch fast ausschliesslich von Mazedonien die rede, die Welt hat kein Problem mit unserem Namen nur ihr habt eins und das auf die internationale Gemeinschaft zu übertragen ist absurd.

    Jetzt noch den Staatsnamen ändern wäre die grösste Dummheit die man machen kann.
    Welche Chance? Mir ist egal, wie ihr euch nennt. Die Provinz Makedonien in Griechenland bleibt und die Geschichte auch, alles andere ist mir egal.^^
    Von mir aus könnt ihr euch auch Griechenland nennen und versuchen Anspruch auf die ganze griechische Kultur zu haben.^^

  4. #234
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Auch?^^

    PS: Die Geschicht kann man nicht änderen, beim besten Wille nicht. Dafür brauchen wir mehr Fantasie, so wie in Skopje und die gibt es leider nur in Skopje.

    Richtig, die Geschichte kann man nicht ändern, wie gut das Geschichtsbücher aus GR existieren die zeigen das ihr die Makedonen als "Eindringlinge", "Barbaren" und außerhalb der "GR Welt" angesehen habt.


    Du bist BIG L, Yo man°!!!?

  5. #235

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    614
    wie ist es nun ausgegangen ?

  6. #236
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041



  7. #237
    economicos
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Richtig, die Geschichte kann man nicht ändern, wie gut das Geschichtsbücher aus GR existieren die zeigen das ihr die Makedonen als "Eindringlinge", "Barbaren" und außerhalb der "GR Welt" angesehen habt.


    Du bist BIG L, Yo man°!!!?
    Geh einfach in ein Museum in Europa, dass nicht in Fyrom oder GR ist.

    Edit: Oder schau dir ein doku im dt tv an

  8. #238
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Ach.

    Die Griechen stehen wenigstens Makedoniens EU-Beitritt bald nicht mehr im Weg.
    Die fliegen früehr oder später.


  9. #239
    economicos
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Ach.

    Die Griechen stehen wenigstens Makedoniens EU-Beitritt bald nicht mehr im Weg.
    Die fliegen früehr oder später.

    Dein Wort in Gottes Ohr, ist leider aber unwahrscheinlich )=.
    Das gesamte System würde versagen und weitere müssten so oder so nachfolgen.

  10. #240
    economicos
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Ach.

    Die Griechen stehen wenigstens Makedoniens EU-Beitritt bald nicht mehr im Weg.
    Die fliegen früehr oder später.

    Ach ja, man würde ggf. aus der Währungsunion rausfliegen und nicht aus der EU. Denn das würde kein Sinn ergeben.

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:33
  2. Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor
    Von Hamëz Jashari im Forum Politik
    Antworten: 698
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 01:17
  3. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41
  4. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 17:54