BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 69 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 685

Mazedonien vs Griechenland: Schiedsspruch am 5. Dezember

Erstellt von Zoran, 25.11.2011, 14:02 Uhr · 684 Antworten · 30.251 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    OPAA


  2. #22
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Bleibt mal beim Thema Jungs.
    Obwohl hier kann man eh nicht gescheit diskutieren...
    Tee trinken und den Entscheid des IGH abwarten.

  3. #23
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Makedonier91 Beitrag anzeigen
    Ihr habt die Arschkarte gezogen, ihr seid pleite, wir nicht. Außerdem haben wir nichts zu verlieren, scheiss auf die EU und Nato, blockiert uns schön weiter.
    Ihr Fyromer hattet niemals Geld. Da sind Welten zwischen Griechenland und FYROM, um jetzt mal Zypern aussen vor zu lassen, da du dich darauf bezogen hast.

    Griechenland hat das Potential und wird auch aus dieser Krise herauskommen, aber das alles hat trotzdem nichts mit der Misere FYROMs noch mit dem Threadthema zu tun.




    Hippokrates

  4. #24
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Und?
    Griechenland ist auch wirtschaftlich entwickelter, mehr Einwohner, mehr Ressourcen + bekam man Jahrelang Geld in den Anus geschoben.

    Aber in Athen ist man offensichtlich zu blöd dafür das Geld richtig anzulegen. Man kauft lieber Unmengen an Waffen und schliesst Knebelverträge mit deutschen Rüstungsunternehmen ab anstatt das man was sinnvolles damit macht. Aber ja, die F16 werden die Leute ernähren können die dank der Krise ihre Jobs verloren haben.
    ich glaube alles das was du erwaehnst, weiss jeder grieche, das muss du es nicht erwaehnen, weill wir selbst tag und nacht darueber schimpfen.
    von daher verstehe ich nicht wo du hinaus willst mit den F16 Flieger..die ausgaben unserer armee macht grad mal 4% aus. ein recht unbeutender % satzt, diese 4% werden uns sicher nicht aus der krise hollen.

  5. #25
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich glaube alles das was du erwaehnst, weiss jeder grieche, das muss du es nicht erwaehnen, weill wir selbst tag und nacht darueber schimpfen.
    von daher verstehe ich nicht wo du hinaus willst mit den F16 Flieger..die ausgaben unserer armee macht grad mal 4% aus. ein recht unbeutender % satzt, diese 4% werden uns sicher nicht aus der krise hollen.
    Die 4% sind nicht mehr aktuell; das Budget wurde drastisch heruntergeschraubt, aber eine genaue Zahl habe ich nicht parat. Trotzdem sieht man - falls manche auf einen FYROM-GR-Vergleich pochen - um welche Dimensionen es sich handelt.




    Hippokrates

  6. #26
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich glaube alles das was du erwaehnst, weiss jeder grieche, das muss du es nicht erwaehnen, weill wir selbst tag und nacht darueber schimpfen.
    von daher verstehe ich nicht wo du hinaus willst mit den F16 Flieger..die ausgaben unserer armee macht grad mal 4% aus. ein recht unbeutender % satzt, diese 4% werden uns sicher nicht aus der krise hollen.
    Nur herrscht nicht mal Bedarf für die 4%, aber ihr seid ja an den Knebelverträgen gebunden und müsst trotz der Krise die Blechdosen aus Deutschland kaufen.

    Aber egal, das ist eh nicht das Thema hier. Bei uns macht man solchen Schwachsinn auch z.B alle Waffen auswechseln um irgendwelchen NATO Standards zu entsprechen

  7. #27
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Und?
    Griechenland ist auch wirtschaftlich entwickelter, mehr Einwohner, mehr Ressourcen + bekam man Jahrelang Geld in den Anus geschoben.

    Aber in Athen ist man offensichtlich zu blöd dafür das Geld richtig anzulegen. Man kauft lieber Unmengen an Waffen und schliesst Knebelverträge mit deutschen Rüstungsunternehmen ab anstatt das man was sinnvolles damit macht. Aber ja, die F16 werden die Leute ernähren können die dank der Krise ihre Jobs verloren haben.
    Die Jets werden wohl irgendwann als Rosinenbomber benutzt.

    Moonwalker

  8. #28
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Makedonier91 Beitrag anzeigen
    Ihr habt die Arschkarte gezogen, ihr seid pleite, wir nicht. Außerdem haben wir nichts zu verlieren, scheiss auf die EU und Nato, blockiert uns schön weiter.





    ey opfer, dir ist klar das mazedonien ohne eu und natobeitritt brüderlich geteilt wird, es gibt noch andere in mazedonien die geben einen fick drauf wie der name des landes lauten soll.

  9. #29
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    ey opfer, dir ist klar das mazedonien ohne eu und natobeitritt brüderlich geteilt wird, es gibt noch andere in mazedonien die geben einen fick drauf wie der name des landes lauten soll.
    Vorallem jetzt bei der Entwicklung in der EU und Eurozone will man unbedingt dort rein

    Die Leute sind einfach naiv wenn sie denken dass nach einem Beitritt sofort die Strassen mit Gold bepflastert werden. Bulgarien und Rumänien schwimmen jetzt auch im Wohlstand

  10. #30
    Yunan
    Zumindest liegt die Staatsverschuldung Rumäniens bei 31% und Bulgariens bei 16% des BIP. In Deutschland sind es bekanntermaßen 83%. Länder wie Bulgarien oder Rumänien können sich jetzt zurücklehnen und aus der Ferne betrachten, wie sich die Staaten gegenseitig zerfleischen weil die Finanzmärkte wieder irgendwelche Befürchtungen äußern und ganze Regierungen vor sich hertreiben.

Seite 3 von 69 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:33
  2. Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor
    Von Hamëz Jashari im Forum Politik
    Antworten: 698
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 01:17
  3. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41
  4. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 17:54