BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 69 ErsteErste ... 2733343536373839404147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 685

Mazedonien vs Griechenland: Schiedsspruch am 5. Dezember

Erstellt von Zoran, 25.11.2011, 14:02 Uhr · 684 Antworten · 30.247 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Das sind zwei Namen unter über 120 anderen Namen.

    Heraclius
    Das sind nur Beispiele, kannst gern alle anderen 118 auch nachprüfen, ich hab bei der Hälfte aufgehört und mein Urteil gebildet. Deshalb schrieb ich, mehrheitlich.

  2. #362
    Bendzavid
    Ich will nur ne kurze Antwort:

    Muss der Name jetzt geändert werden oder nicht?

  3. #363
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    "На самитот на десницата во Марсеј" - Ist ein Bulgare anwesend? Ich spreche keine bulgarisch.
    Da sie louweeds forum dicht gemacht haben....versucht er uns hier sein blog scheiß zu vermitteln.
    Es gibt keine zukunft für den pseudostaat..und das haben die griechen in der hand.:

  4. #364
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Na endlich mal ein Grieche der den Exodus an den ansässigen Makedoniern akzeptiert.


    Du solltest für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen werden.

    Dann hättet ihr auch mal positive Schlagzeilen.

    Zwei Fliegen mit einer Klappe.





    Es gab auch vor 1913 keine slawische Mehrheitsbevölkerung in Nordgriechenland. Neben Griechen, Muslimen, Walachen, Zigeunern, Pomaken, Juden und Anderen wart ihr eine Minderheit.

    Heraclius

  5. #365
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen


    Es gab auch vor 1913 keine slawische Mehrheitsbevölkerung in Nordgriechenland. Neben Griechen, Muslimen, Walachen, Zigeunern, Pomaken, Juden und Anderen wart ihr eine Minderheit.

    Heraclius
    Sicher doch, hauptsache alles unter den Teppich kehren.

  6. #366
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das sind nur Beispiele, kannst gern alle anderen 118 auch nachprüfen, ich hab bei der Hälfte aufgehört und mein Urteil gebildet. Deshalb schrieb ich, mehrheitlich.


    Ach komm, Bullshit, das Problem ist, dass dir der Artikel nicht passt.

    Heraclius

  7. #367
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Ich will nur ne kurze Antwort:

    Muss der Name jetzt geändert werden oder nicht?
    Das ganze hat primär nichts mit dem Namen zu tun.

    Es geht darum das GR MK nicht hätte blockieren dürfen, da ein Abkommen existiert.

  8. #368
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ach komm, Bullshit, das Problem ist, dass dir der Artikel nicht passt.

    Heraclius
    Ach komm, Bullshit, das Problem ist, dass dir die Authoren zusagen.

  9. #369
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sicher doch, hauptsache alles unter den Teppich kehren.



    Auf den Nachweis für diese Behauptung warte ich hier schon seit Wochen. Aber da kann ich wahrscheinlich noch lange warten.

    Heraclius

  10. #370
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen


    Es gab auch vor 1913 keine slawische Mehrheitsbevölkerung in Nordgriechenland. Neben Griechen, Muslimen, Walachen, Zigeunern, Pomaken, Juden und Anderen wart ihr eine Minderheit.

    Heraclius
    Stell dir vor......eines tages stellt er fest das er ein bulgare ist...und nicht der ur ur ur enkel von megas alexandros.Dieser schock wird er bestimmt nicht verkraften.
    Sei kopf besteht nur aus fyrom scheiß propanganda.

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:33
  2. Mazedonien schlägt Griechenland Namensänderung vor
    Von Hamëz Jashari im Forum Politik
    Antworten: 698
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 01:17
  3. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41
  4. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 17:54