BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 45 ErsteErste ... 30363738394041424344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 445

Mazedoniens "Bildungsminister" gibt auf

Erstellt von Fatmir_Nimanaj, 24.01.2010, 21:34 Uhr · 444 Antworten · 13.021 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ich bin damit auf einige Beiträge deiner Landsleute eingegangen, die das durchaus so sehen. Demnach kann von Übertreibung leider keine Rede sein.




    Ethnischer Urspurng Hin oder Her. Durch deine angenehm sachliche Erläuterung wird die Illyrer-Nachfahren-Theorie nicht relevanter.





    Wer mich kennt, weiß: das sehe ich genauso. Dieses "Das Land XY gehört uns, weil unsere Vorfahren zuerst hinter diesen Baum geschissen haben"-Ding ist erbärmlich, gleich ob von Albanern oder Serben vorgetragen.



    Nochmal: was die Expansionsgelüste einiger Albaner angeht (die ich ja in den Raum gestellt habe), so bin ich auf Beiträge einiger deiner Landsleute hier eingegangen. Und noch ein Nochmal: es ist wurscht, wie viele Albaner dort leben, und auch "wer zuerst da war" (Gott, ist das albern, diese Argumentation). Einzig zählt: das Land ist nun mal Mazedonien, nicht Illyrda, nicht Albanien. Und die Landessprache heißt nun mal mazedonisch. Punkt. Aus. Feierabend. Da kann sich eine BF-Albaner-Lobby hier gerne weiter auf den Kopf stellen und mit dem nackten Arsch fliegen fangen. Ändern an diesen Tatsachen wird sich dennoch nichts.






    Ich lebe im Jahr 2010. Und du? Heute ist es in Maze, wie es ist. Dass sich die Albaner dort ihre Recht erstritten haben .... irrelevant für die aktuelle Diskussion, da ich dieses Backgroundwissen zwar zur Diskussionsführung voraussezte, jedoch als nicht relevant nicht zusätzlich anführen muss.





    Deinem letzten Absatz hab ich soweit nichts hinzu zufügen (wobei der erste und letzte Satz ein bisschen lapidar daher kommt, aber was solls). Mich stört einzig und allein separatistisches GEdankengut, das einige (nicht gerade wenige) deiner Landsleute hier öffentlich posten. Maze ist ein multiethnischer Staat, das ist sehr richtig. Und jede Ethnie sollte in seinen Rechten berücksichtigt werden. Allerdings auch in seinen PFlichten. Und zu diesen Pflichten gehört nun mal auch, dem Staat nicht zu schaden, sich sinnvoll an der Gesellschaft zu beteiligen und -verdammt noch mal- die Landessprache zu beherrschen.
    Mir ist natürlich klar, dass die meisten Albaner dort mazedonisch können, und es im Alltag (je nach Region) auch anwenden. Der Aufschrei, der nach der Forderung, man möge doch mazedonisch ab der ersten Klasse unterrichten, ist mir jedoch suspekt. Warum so ein Aufstand, wenn die Sprache doch allgegenwärtig ist? Warum den Kindern nicht auf sinnvolle Weise näher bringen, dass Mutter- und Landessprache sich gegenseitig nix nehmen?

    Zu Joshua werde ich leider nichts mehr sagen, da er sich als Gesprächspartner schon lange durch sinnfreie und einfach nur provokante Posts disqualifiziert hat.

    James Bond: nochmal= Rechtsbegriffe sind nicht meine Vokabeln, die ich beim darlegen meiner Argumente verwende. Demnach kannst du mein "ethnische Minderheit" gerne abändern in "konstitutive, zweitgrößte Ethnie in Maze" .... das ändert nichts am Inhalt meiner Argumentationskette. Es lässt dich nur vor manchen Landsleuten schlauer da stehen. Und das sei dir doch auch gegönnt.
    irgendwie brauch ich gar nicht mehr zu diskutieren , die jungs haben dir deine grenzen aufgezeigt ( auch wenn es nicht so schwer ist ) und ich lese genüsslich zu , wie du dich durch und durch weiter blamierst

    in diesem sinne

    biba

  2. #392
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    irgendwie brauch ich gar nicht mehr zu diskutieren , die jungs haben dir deine grenzen aufgezeigt ( auch wenn es nicht so schwer ist ) und ich lese genüsslich zu , wie du dich durch und durch weiter blamierst

    in diesem sinne

    biba
    Ja, das ist wirklich eine Art geistiges Handicap bei einigen hier: sie denken immer, wenn sie bockig wie ein Kleinkind auf den Boden aufstampfen, hätten sie "jemandem die Grenzen aufgezeigt". Dem ist nicht so; vielleicht ist dir auch einfach nur entgangen, dass ich hier drei, vier stolze Albaner gleichzeitig putze. Aber sowas kann einem stolzen Illyrer wie dir ja mal passieren. Man sieht so schlecht durch die rosa-rote Brille, nicht wahr?

  3. #393
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wirklich eine Art geistiges Handicap bei einigen hier: sie denken immer, wenn sie bockig wie ein Kleinkind auf den Boden aufstampfen, hätten sie "jemandem die Grenzen aufgezeigt". Dem ist nicht so; vielleicht ist dir auch einfach nur entgangen, dass ich hier drei, vier stolze Albaner gleichzeitig putze. Aber sowas kann einem stolzen Illyrer wie dir ja mal passieren. Man sieht so schlecht durch die rosa-rote Brille, nicht wahr?

    du mich auch

    bei uns sagt man ... selbst wenn du eine katze aus dem 7.stock runterschmeissen würdest , so würde es nicht auf den rücken fallen , sondern auf den füssen ...denk drüber nach !!!

    weiss nicht wie du die anderen wegputzt , doch du und deine kompanin vatrena habt bitter versagt !!!

    und jetzt slimfastchen , plas me zemer

  4. #394

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wirklich eine Art geistiges Handicap bei einigen hier: sie denken immer, wenn sie bockig wie ein Kleinkind auf den Boden aufstampfen, hätten sie "jemandem die Grenzen aufgezeigt". Dem ist nicht so; vielleicht ist dir auch einfach nur entgangen, dass ich hier drei, vier stolze Albaner gleichzeitig putze. Aber sowas kann einem stolzen Illyrer wie dir ja mal passieren. Man sieht so schlecht durch die rosa-rote Brille, nicht wahr?
    Doch doch,sie haben dir die Grenzen aufgezeigt,das ziemlich deutlich,wurdest von einem Jüngeren Albaner schnell verputzt.^^Aber du kannst es natürlich so drehen wie es dir gefällt,hauptsache du fühlst dich dadurch besser.

  5. #395
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    ok fangen wir von neu an NALEP .... wenn albanisch die zweite amtssprache ist , meinst du nicht auch , dass die mazedonier auch die zweite amtssprache erlernen sollten ?! sollten nicht beide völker beide sprachen können ?!

    jetzt flipp nicht wie ein kind aus sondern bleib sachlich und cool , like me ...

    bibchen

  6. #396
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    du mich auch

    bei uns sagt man ... selbst wenn du eine katze aus dem 7.stock runterschmeissen würdest , so würde es nicht auf den rücken fallen , sondern auf den füssen ...denk drüber nach !!!

    weiss nicht wie du die anderen wegputzt , doch du und deine kompanin vatrena habt bitter versagt !!!

    und jetzt slimfastchen , plas me zemer
    Das geniale ist ja: während sich Albaner hier gegenseitig bebauchpinseln und nicht müde werden sich ebenfalls gegenseitig zu versichern, wie begriffsstutzig doch Nicht-Albaner (vornehmlich Serben) seien, fällt eben jenen Albanern gar nicht auf, dass sie nicht einen plausiblen Grund nennen konnten, der gegen den Vorschlag des Premiers wirklich Bestand hätte.

    "Putzen" heißt, dass man Argumente vorbringt um seinen Standpunkt vorzutragen. Persönliche Beleidigungen verteilen kann jeder. Darin sind viele Albaner hier im Forum tatsächlich Weltmeister, auch hier im Thread. Sobald es aber sachlich und kompliziert wird .... ach komm, mir fällt ein, wem ich das grad schreibe. Hat sich erledigt

  7. #397
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo ...

    ok fangen wir von neu an NALEP .... wenn albanisch die zweite amtssprache ist , meinst du nicht auch , dass die mazedonier auch die zweite amtssprache erlernen sollten ?! sollten nicht beide völker beide sprachen können ?!

    jetzt flipp nicht wie ein kind aus sondern bleib sachlich und cool , like me ...

    bibchen
    Natürlich sollten beide Völker (???) beide Sprachen können; aber das Land heißt nun mal nicht Albamazedonia, sondern Mazedonien. Und die Albaner dort machen 30 Prozent aus, nicht 90. Demnach verstehe ich nicht den Sinn hinter dieser massiven Sträubung, ab der ersten Klasse die mazedonische Sprache mit in den Lehrplan aufzunehmen.

  8. #398
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Das geniale ist ja: während sich Albaner hier gegenseitig bebauchpinseln und nicht müde werden sich ebenfalls gegenseitig zu versichern, wie begriffsstutzig doch Nicht-Albaner (vornehmlich Serben) seien, fällt eben jenen Albanern gar nicht auf, dass sie nicht einen plausiblen Grund nennen konnten, der gegen den Vorschlag des Premiers wirklich Bestand hätte.

    "Putzen" heißt, dass man Argumente vorbringt um seinen Standpunkt vorzutragen. Persönliche Beleidigungen verteilen kann jeder. Darin sind viele Albaner hier im Forum tatsächlich Weltmeister, auch hier im Thread. Sobald es aber sachlich und kompliziert wird .... ach komm, mir fällt ein, wem ich das grad schreibe. Hat sich erledigt
    aber mein schätzchen , wieso wirst du jetzt so sauer ?! dachte wir sind echte freunde , verstehen und respektieren uns ...

    der aulon ist verdammt sachlich und liefert dir durchgehend geile argumente und fakten , worauf du leider keiner antworten hast , akzeptiere das ....

    habe ich dich jemals beleidigt ???

    biba

  9. #399
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Natürlich sollten beide Völker (???) beide Sprachen können; aber das Land heißt nun mal nicht Albamazedonia, sondern Mazedonien. Und die Albaner dort machen 30 Prozent aus, nicht 90. Demnach verstehe ich nicht den Sinn hinter dieser massiven Sträubung, ab der ersten Klasse die mazedonische Sprache mit in den Lehrplan aufzunehmen.
    mal angenommen wir lernen mazedonisch ab der ersten klasse , denkst du , die mazedonier würden auch ab der ersten albanisch lernen wollen ??

    schau nalep , entweder die mazedonier verstehen langsam , dass es nur ein nebeneinander gibt oder die werden es bitter und schmerzhaft erleben , wie die albanische kultur in deren gedanken brutal reinmarschieren werden ...

    biba

  10. #400
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    aber mein schätzchen , wieso wirst du jetzt so sauer ?! dachte wir sind echte freunde , verstehen und respektieren uns ...

    der aulon ist verdammt sachlich und liefert dir durchgehend geile argumente und fakten , worauf du leider keiner antworten hast , akzeptiere das ....

    habe ich dich jemals beleidigt ???

    biba
    Aulon hat von mir durchaus ernstgemeinte, sachliche Antworten bzw. Kommentare zu seinen Beiträgen gekommen. Ich weiß, die fallen dir weniger ins Augen, weil ich meist auf Kraftausdrücke verzichtet habe. Aber das trainieren wir noch, ja?
    Ob du mich beleidigt hast? Hmmm, ich schätze schon. Aber ich nehm dir das nicht übel. Wie gesagt: ich kann ganz gut mit Menschen umgehen, die "ein bisschen anders sind", wenn du verstehst

Ähnliche Themen

  1. "Wir haben es satt, jeden Sonntag gibt es ein Blutbad"
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 13:49
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 11:19
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 23:07
  4. "Geht weg, sonst gibt's hier ein Massaker."
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 12:29
  5. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 01:15