BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 84

Medien: Kroatien zum 1. Juli 2013 in EU

Erstellt von BosnaHR, 22.05.2011, 22:12 Uhr · 83 Antworten · 4.739 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Die Wirtschaftsbosse in Kroatien sind ja nicht blöd. Die können genau so gut rechnen wie die in den anderen Staaten. Übrigens wer hat denn gesagt, dass durch den EU Eintritt das Volk besser leben soll? Das Volk steht immer an zweiter Stelle.

    glaubst du?!

    wenn das volk nicht besser leben kann dann wird das bedeuten dass viele die verwandte im ausland haben höchstwahrscheinlich auswandern werden und sich dort bessere arbeit suchen werden um ein besseres leben aufbauen zu können, den alten menschen kanns ja eig egal sein, die sterben ja eh und denen wirds sicher egal sein solang die kinder noch blechen können und ihnen aushelfen mit geld wegen den erhöhten steuern.

    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Da hast du völlig Recht! Mit 4 Millionen EInwohner ist CRO ne ganz kleine Nummer.
    wir werden ja sehen was passieren wird... ich glaub auch bosnien wirds hart treffen.. oder bosnien wirds gut haben mit besuchern bzw einheimischen aus cro ^^ schauma mal

  2. #72

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *bis 2013 is noch lang bis dahin kann noch vieles passieren evtl doch später od so

  3. #73
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Wurde das nicht bei den lissaboner Verträgen geändert?
    ne, also ich hab da richtig zugehört wie das gesagt wurde das die verhandlungen mit kroatien fetig sind und jetzt einzelne staaten abstimmen müssen.

    es wurde eine sehr lange liste erwähnt die kroatien erfüllt hat, mit bestimmt 30-40 grosse reformen, sachen und es wurde gesagt das jetzt die einzelnen länder abstimmen müssen.

    ich weiss nicht obs fülle war oder ein anderer eu vertreter der das bekannt gab.

    also so wie ich das sehe hätte kroatien längst rein müssen, ich glaub es war dieses problem mit slovenien da wegen grenze was im weg stand.

    aber juli 2013 ist höchste zeit für kroatien, die sind doch längst schon soweit, ich weiss nicht was rumänien (sorry wenn ich das sage) oder bulgarien vor kroatien in eu suchen.

  4. #74
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    nach dem Video wo ich gesehen habe, werden eh zu viele beim Referendum gegen EU stimmen, von daher kann man die EU vergessen.

  5. #75
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von marko92 Beitrag anzeigen
    Doch! in einem anderen bericht stand sogar so etwas wie: "Einem beitritt Kroatiens muss jetzt nur noch die mehrheit des Volkes zustimmen, was allerdings schwer werden dürfte."

    Ach das wird manipuliert werden , wie damals in Slowenien, bei der 1 wahl waren ca 90% gegen den Beitritt und kurz danach waren aufeinmal 95% für den Beitritt Slowenien in die EU wen die Politiker was wollen wird das volk nicht gefragt so ist es und nicht anders

  6. #76
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von piran Beitrag anzeigen
    Ach das wird manipuliert werden , wie damals in Slowenien, bei der 1 wahl waren ca 90% gegen den Beitritt und kurz danach waren aufeinmal 95% für den Beitritt Slowenien in die EU wen die Politiker was wollen wird das volk nicht gefragt so ist es und nicht anders
    ach war das so?

  7. #77
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Das wär mal ne Idee

    Dann scheiterts an Slowenien

    Falsch Danilo Türk meinte noch vor einigen Tagen

    Jede ernsthafte Person in Slowenien ist der Meinung, dass es Slowenien besser gehen wird, wenn Kroatien EU-Mitglied sein wird", betonte Türk.

    Der ehemalige UNO-Diplomat strich auch die Rolle der Europäischen Union bei der Befriedung des ex-jugoslawischen Raumes hervor. Auch im slowenisch-kroatischen Grenzstreit habe die EU-Kommission als Vermittlerin eine entscheidende Rolle gespielt, "obwohl das nicht zu ihren Kernaufgaben zählt". Daher setzte sich Slowenien für eine rasche EU-Annäherung aller ex-jugoslawischen Staaten ein und versuche ihnen bei der Übernahme des EU-Rechtsbestands zu helfen. "Die EU-Erweiterung auf den Balkan hat wundervolle stabilisierende und friedensschaffende Auswirkungen." Es gebe aber noch viel zu tun, strich Türk konkret die Korruption im Kosovo hervor sowie den Namensstreit zwischen Mazedonien und Griechenland, wo es einen Stillstand gebe.

    Weitere Verbesserungen für Kärntner Slowenen > Kleine Zeitung

  8. #78
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    also ich habe erst vor kurzen bei RTL Televizija gesehen das die Kroaten mittlerweile mit etwas über 50% pro EU sind, und das hat man den Medien zu verdanken.
    Es laufen auch im TV viele pro EU Werbespots. Also Kroatien kommt meiner meinung nach zu 100% in die EU. Selbst wenn die Mehrheit dagegen sein SOLLTE dann wird das abstimmungergebniss einfach dementsprechend angepasst so wie es sowieso auf den Balkan üblich ist.

  9. #79
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Nochmal für alle. Das Volk wird hier nicht gefragt.

  10. #80

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    EU stimmt Beitritt Kroatiens zu


    Die Staats- und Regierungschefs der EU haben der Aufnahme Kroatiens in die Europäische Union grundsätzlich zugestimmt. Sie teilten am Freitag in Brüssel mit, die Beitrittsverhandlungen könnten abgeschlossen werden. Bis zum Beitritt, vermutlich Mitte 2013, soll Kroatien jedoch unter Beobachtung der EU stehen.


    24. Juni 2011
    Kroatien wird das 28. Mitglied der Europäischen Union. Die Staats- und Regierungschefs der EU beschlossen am Freitag, die Beitrittsverhandlungen mit Zagreb könnten abgeschlossen werden. Allerdings soll Kroatien bis zu dem für 1. Juli 2013 vorgesehenen Beitritt unter Überwachung der EU stehen.


    Bis 2013 „unter Überwachung“: EU stimmt Beitritt Kroatiens zu - Ausland - Politik - FAZ.NET


    -------------------------------------------------------------------------


Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 18:38
  2. Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 17:19
  3. Suche sofortflug für 12. Juli od. 13 Juli 2010
    Von Kosovali im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 00:37
  4. 2,4 Millionen Touristen im Juli in Kroatien
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 18:54