BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Medwedew in Serbien

Erstellt von Singidun, 19.10.2009, 22:31 Uhr · 42 Antworten · 3.011 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113

    Medwedew in Serbien

    Medwedew: Sehr wichtiger Besuch













    19.10.09


    Der Präsident Russlands, Dmitri Medwedew, hat am Vorabend seines Belgrad-Besuchs erklärt, dass er sehr wichtig sei, und dass er auf einen weiteren Fortschritt in der zwischenstaatlichen Zusammenarbeit und der Stärkung brüderlicher Beziehungen zwischen dem serbischen und dem russischen Volk rechne. In einem Interview für Vecernje Novosti unterstrich Medwedew, niemand dürfe behaupten, dass die Kosovo-Frage gelöst sei, ohne dass Serbien sein letztes Wort dazu gesagt habe. Russland nehme an der Lösung dieses Problems nach der Formel, die schon seit einiger Zeit mit serbischen Kollegen besprochen worden sei, teil – Belgrad würde mit den Initiativen kommen, und Russland gebe seine Unterstützung, so Medwedew. Er wies darauf hin, dass es trotz der Bemühungen der Fürsprecher der Kosovo-Unabhängigkeit ihnen nicht gelingen werde, sie als einen unumkehrbaren Prozess darzustellen und diese Frage zu schließen. Der russische Präsident kündigte an, in Serbien erwarte er eine detaillierte Besprechung der Pläne für die Realisierung gemeinsamer Projekte in vielen Bereichen. Er erinnerte, dass er nach Belgrad zum 65. Jahrestag der Befreiung der serbischen Hauptstadt von den faschistischen Besatzern kommen würde, und betonte, dies sei ein Ereignis von großer Bedeutung, erfüllt mit gemeinsamer historischer Erinnerung und Stolz wegen der Tapferkeit serbischer und russischer Väter und Großväter, die den Faschismus besiegt hätten.

  2. #2
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    juhu

  3. #3

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    juhu
    Bestimmt gehts um Grossrussland

  4. #4
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Ruski predsednik Medvedev stiže u Beograd
    Rusija preko Srbije širi uticaj u regionu

    Autor: Tamara Spaić - Tanja Trikić | Foto:AP | 19.10.2009. - 20:00

    Poseta predsednika Ruske Federacije Dmitrija Medvedeva Beogradu označiće, pre svega, energetsko pozicioniranje Rusije na zapadnom Balkanu i označavanje Srbije kao centra u regionu, odakle će Rusija širiti svoj uticaj. Mišljenja o pogodnostima takvog partnerstva za Srbiju podeljena su isto kao i kada je predsednik Srbije Boris Tadić u Moskvi potpisao energetski sporazum i variraju od stupanja u energetsku zavisnost do snažne podrške liderskoj poziciji Beograda u regionu.

    U vrhu Vlade Srbije kažu za “Blic” da je ekonomska strana posete Medvedeva u ovom trenutku značajnija od političke, ali da ni političku poruku o čvrstom strateškom partnerstvu dve zemlje ne treba minimizirati.
    - Glavna poruka posete je da potvrđivanje dosadašnje podrške Rusije i dokaz da je Srbija glavni partner Moskve u regionu. Pitanje Kosova je sada po strani, posebno otkako je Rusija priznala Južnu Osetiju i Abhaziju, ali Rusija kao članica Saveta bezbednosti UN ima pravo veta i njena podrška je nezamenljiva. Mnogo je važnija politička poruka koja dolazi kroz ekonomski aspekt posete, a to je da će nam biti odobren kredit od milijardu dolara uprkos tome što i Rusija prolazi kroz krizu. Takođe je važna potvrda energetskog sporazuma dve zemlje, za koji je Moskva posebno zainteresovana i što je glavni cilj ove posete sa njenog stanovišta - kaže za “Blic” izvor iz vrha Vlade.

  5. #5
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Willkommen bruder Medvedev.

  6. #6
    Shan De Lin
    das reicht jetzt, schluss mit dem spam, wer hier noch weitermacht wird gebannt.

  7. #7
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113

  8. #8
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Finde ich sehr... unnötig.
    Im Allgemeinen dieses politische Techtel-Mechtel zwischen Serbien und Russland nervt mich. Würden wir endlich von denen loslassen wären wir 10mal schneller in der EU.
    Aber naja.

  9. #9

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Kriegt Belgrad jetzt ne Medwedew Statue ?

  10. #10
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 02:33
  2. Medwedew droht „Missgeburten“ nach Anschlag mit Tod
    Von specialForces im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 12:56
  3. Medwedew: Russland «zurückgeblieben und korrupt»
    Von lulios im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 22:28
  4. Medwedew: USA streben nach globaler Dominanz
    Von Der_Buchhalter im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 19:29
  5. Dmitri Medwedew
    Von busta im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 21:29