BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 24.01.2006, 14:20 Uhr · 37 Antworten · 1.561 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

    Slowenien, Albanien, Kroatien, Mazedonien und Montenegro auf höchster Ebene vertreten - Plassnik für Österreich und EU vertreten

    Pristina - Am Begräbnis des verstorbenen Kosovo-Präsidenten Ibrahim Rugova werden mehrere Staatspräsidenten teilnehmen, obwohl dieser selbst kein Staatsoberhaupt war. Slowenien, Albanien, Kroatien und Mazedonien werden Medienberichten zufolge auf höchster Ebene bei den Feierlichkeiten am Donnerstag in Pristina vertreten sein. Auch der serbische Präsident Boris Tadic hat sein Interesse an einer Teilnahme geäußert, doch steht die Entscheidung der UNO-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) dazu noch aus.

    Die Teilnahme des slowenischen Präsidenten Janez Drnovsek und des albanischen Präsidenten Alfred Moisiu ist bereits offiziell von den jeweiligen Präsidentschaftskanzleien bestätigt worden. Außerdem sollen die Präsidenten Stjepan Mesic (Kroatien) und Branko Crvenkovski (Mazedonien) sowie der montenegrinische Premierminister Milo Djukanovic ihr Kommen zugesagt haben, wie Medien in Pristina berichteten. Die Schweiz und Österreich schicken ihre Außenministerinnen, Micheline Calmy-Rey und Ursula Plassnik, für die Europäische Union soll Zeitungsberichten zufolge auch Chefdiplomat Javier Solana nach Pristina reisen.

    Tadic hat die UNMIK um eine Besuchserlaubnis gebeten. "Es wäre einfach anständig, dass der Präsident Serbiens ins Kosovo fährt, das integraler Bestandteil dieses Landes ist, und dem Führer des albanischen Volkes die gebührende Ehrerbietung erweist", sagte Tadic am Montag.Eine Teilnahme von Tadic würde das Protokoll in Pristina in eine verzwickte Lage bringen. Die mehrheitlich von Albanern bewohnte Provinz ist zwar völkerrechtlich Teil Serbiens, seit dem Ende des Kosovo-Krieges im Juni 1999 ist sie dem Zugriff der Belgrader Behörden aber völlig entzogen.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2316631


    Ich glube nicht das ein Albaner gekommen wäre wenn unser Tadic gestorben wäre.Ein wahrer Patriot.
    Dazu gibts auch ein Thread, http://www.balkanforum.at/modules.ph...&t=7447#126202

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190

    Re: Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

    Zitat Zitat von Deki
    "Es wäre einfach anständig, dass der Präsident Serbiens ins Kosovo fährt, das integraler Bestandteil dieses Landes ist, und dem Führer des albanischen Volkes die gebührende Ehrerbietung erweist", sagte Tadic am Montag.
    Das hat er jetzt aber schoen gesagt.....!!!


  3. #3
    Avatar von GJERGJ-PUSHKA

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    17
    Ich finde es gut wenn so viele staatsmaenner kommen werden ... Allerdings Tadic und sonstige Gross serbische kanibalo-nationalisten haben dort nichts verloren.Albaner wollen entweder ehre oder gruesse von serben bekommen ...

  4. #4
    Feuerengel
    Tadic hat es nicht für die Beerdigung ihn geht es nicht darum sondern um seine Minderheiten zu besuchen ...

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich hoffe die uck erschießt ihn, dann kann man beide beerdigen, internationaler staatsbesuch ist ja auch da.....

  6. #6
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von drenicaku
    ich hoffe die uck erschießt ihn, dann kann man beide beerdigen, internationaler staatsbesuch ist ja auch da.....

    hör mal auf zu bällen, reudiger hund!!

  7. #7
    Avatar von pravoslavac

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von drenicaku
    ich hoffe die uck erschießt ihn, dann kann man beide beerdigen, internationaler staatsbesuch ist ja auch da.....
    wenn die uck hört das (wieder "1999" 8) ) ins kosovo kommt, dann verstecken die sich wieder im wald

  8. #8
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072

    Re: Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

    Zitat Zitat von Deki
    Slowenien, Albanien, Kroatien, Mazedonien und Montenegro auf höchster Ebene vertreten - Plassnik für Österreich und EU vertreten

    Pristina - Am Begräbnis des verstorbenen Kosovo-Präsidenten Ibrahim Rugova werden mehrere Staatspräsidenten teilnehmen, obwohl dieser selbst kein Staatsoberhaupt war. Slowenien, Albanien, Kroatien und Mazedonien werden Medienberichten zufolge auf höchster Ebene bei den Feierlichkeiten am Donnerstag in Pristina vertreten sein. Auch der serbische Präsident Boris Tadic hat sein Interesse an einer Teilnahme geäußert, doch steht die Entscheidung der UNO-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) dazu noch aus.

    Die Teilnahme des slowenischen Präsidenten Janez Drnovsek und des albanischen Präsidenten Alfred Moisiu ist bereits offiziell von den jeweiligen Präsidentschaftskanzleien bestätigt worden. Außerdem sollen die Präsidenten Stjepan Mesic (Kroatien) und Branko Crvenkovski (Mazedonien) sowie der montenegrinische Premierminister Milo Djukanovic ihr Kommen zugesagt haben, wie Medien in Pristina berichteten. Die Schweiz und Österreich schicken ihre Außenministerinnen, Micheline Calmy-Rey und Ursula Plassnik, für die Europäische Union soll Zeitungsberichten zufolge auch Chefdiplomat Javier Solana nach Pristina reisen.

    Tadic hat die UNMIK um eine Besuchserlaubnis gebeten. "Es wäre einfach anständig, dass der Präsident Serbiens ins Kosovo fährt, das integraler Bestandteil dieses Landes ist, und dem Führer des albanischen Volkes die gebührende Ehrerbietung erweist", sagte Tadic am Montag.Eine Teilnahme von Tadic würde das Protokoll in Pristina in eine verzwickte Lage bringen. Die mehrheitlich von Albanern bewohnte Provinz ist zwar völkerrechtlich Teil Serbiens, seit dem Ende des Kosovo-Krieges im Juni 1999 ist sie dem Zugriff der Belgrader Behörden aber völlig entzogen.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2316631


    Ich glube nicht das ein Albaner gekommen wäre wenn unser Tadic gestorben wäre.Ein wahrer Patriot.
    Dazu gibts auch ein Thread, http://www.balkanforum.at/modules.ph...&t=7447#126202
    da sieht man das das kosovo unabhängig wird wenn der eigene präsident ne erlaubnis braucht

  9. #9
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922

    Ich hoffe nicht!!

    Hallo leute!

    Also, in der Österreichischen Zeitung steht das fast jeder President der ganzen westlichen Welthalbkugel zum begräbnis Rugovas kommen! Clinton, Dwight, Der ganze balken, Mitteleuropa, Chirac und die anderen kenn ich nicht=)
    Naja aber immerhin kommt der Serbische president und das find ich dem albanischen Volk gegenüber respektvoll!

    Achja und pravoslavac! Die UCK hat euch Serbischen "Soldaten" gezeigt wo die grenze zwischen KS und Serbien liegt, damit sie wussten wohin sie fliehen können!

  10. #10
    bcs
    Avatar von bcs

    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    474

    Re: Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Deki
    Slowenien, Albanien, Kroatien, Mazedonien und Montenegro auf höchster Ebene vertreten - Plassnik für Österreich und EU vertreten

    Pristina - Am Begräbnis des verstorbenen Kosovo-Präsidenten Ibrahim Rugova werden mehrere Staatspräsidenten teilnehmen, obwohl dieser selbst kein Staatsoberhaupt war. Slowenien, Albanien, Kroatien und Mazedonien werden Medienberichten zufolge auf höchster Ebene bei den Feierlichkeiten am Donnerstag in Pristina vertreten sein. Auch der serbische Präsident Boris Tadic hat sein Interesse an einer Teilnahme geäußert, doch steht die Entscheidung der UNO-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) dazu noch aus.

    Die Teilnahme des slowenischen Präsidenten Janez Drnovsek und des albanischen Präsidenten Alfred Moisiu ist bereits offiziell von den jeweiligen Präsidentschaftskanzleien bestätigt worden. Außerdem sollen die Präsidenten Stjepan Mesic (Kroatien) und Branko Crvenkovski (Mazedonien) sowie der montenegrinische Premierminister Milo Djukanovic ihr Kommen zugesagt haben, wie Medien in Pristina berichteten. Die Schweiz und Österreich schicken ihre Außenministerinnen, Micheline Calmy-Rey und Ursula Plassnik, für die Europäische Union soll Zeitungsberichten zufolge auch Chefdiplomat Javier Solana nach Pristina reisen.

    Tadic hat die UNMIK um eine Besuchserlaubnis gebeten. "Es wäre einfach anständig, dass der Präsident Serbiens ins Kosovo fährt, das integraler Bestandteil dieses Landes ist, und dem Führer des albanischen Volkes die gebührende Ehrerbietung erweist", sagte Tadic am Montag.Eine Teilnahme von Tadic würde das Protokoll in Pristina in eine verzwickte Lage bringen. Die mehrheitlich von Albanern bewohnte Provinz ist zwar völkerrechtlich Teil Serbiens, seit dem Ende des Kosovo-Krieges im Juni 1999 ist sie dem Zugriff der Belgrader Behörden aber völlig entzogen.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2316631


    Ich glube nicht das ein Albaner gekommen wäre wenn unser Tadic gestorben wäre.Ein wahrer Patriot.
    Dazu gibts auch ein Thread, http://www.balkanforum.at/modules.ph...&t=7447#126202
    da sieht man das das kosovo unabhängig wird wenn der eigene präsident ne erlaubnis braucht

    joj umro je Sugonja jao ajde da kukamo malo Da ne nadje svoj vecni mir kao sto srbi na kosovo nemaju mira tako on da ne miruje!!!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanopulos - Begräbnis eienr alten Stadt
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 19:55
  2. Brasilianer besucht eigenes Begräbnis
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 20:07
  3. Den Haag-Angeklagte bei Milosevic-Begräbnis
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 15:03
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 21:14
  5. Bilder vom Mooshammer Begräbnis
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 20:46