BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 24.01.2006, 14:20 Uhr · 37 Antworten · 1.562 Aufrufe

  1. #31
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922
    Lol!
    Ich verstehe nicht was du mit "er möge in drogen ruhen" meinst=) aber es hört sich nicht sehr nett an!

  2. #32
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Deki
    Slowenien, Albanien, Kroatien, Mazedonien und Montenegro auf höchster Ebene vertreten - Plassnik für Österreich und EU vertreten

    Pristina - Am Begräbnis des verstorbenen Kosovo-Präsidenten Ibrahim Rugova werden mehrere Staatspräsidenten teilnehmen, obwohl dieser selbst kein Staatsoberhaupt war. Slowenien, Albanien, Kroatien und Mazedonien werden Medienberichten zufolge auf höchster Ebene bei den Feierlichkeiten am Donnerstag in Pristina vertreten sein. Auch der serbische Präsident Boris Tadic hat sein Interesse an einer Teilnahme geäußert, doch steht die Entscheidung der UNO-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) dazu noch aus.

    Die Teilnahme des slowenischen Präsidenten Janez Drnovsek und des albanischen Präsidenten Alfred Moisiu ist bereits offiziell von den jeweiligen Präsidentschaftskanzleien bestätigt worden. Außerdem sollen die Präsidenten Stjepan Mesic (Kroatien) und Branko Crvenkovski (Mazedonien) sowie der montenegrinische Premierminister Milo Djukanovic ihr Kommen zugesagt haben, wie Medien in Pristina berichteten. Die Schweiz und Österreich schicken ihre Außenministerinnen, Micheline Calmy-Rey und Ursula Plassnik, für die Europäische Union soll Zeitungsberichten zufolge auch Chefdiplomat Javier Solana nach Pristina reisen.

    Tadic hat die UNMIK um eine Besuchserlaubnis gebeten. "Es wäre einfach anständig, dass der Präsident Serbiens ins Kosovo fährt, das integraler Bestandteil dieses Landes ist, und dem Führer des albanischen Volkes die gebührende Ehrerbietung erweist", sagte Tadic am Montag.Eine Teilnahme von Tadic würde das Protokoll in Pristina in eine verzwickte Lage bringen. Die mehrheitlich von Albanern bewohnte Provinz ist zwar völkerrechtlich Teil Serbiens, seit dem Ende des Kosovo-Krieges im Juni 1999 ist sie dem Zugriff der Belgrader Behörden aber völlig entzogen.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2316631


    Ich glube nicht das ein Albaner gekommen wäre wenn unser Tadic gestorben wäre.Ein wahrer Patriot.
    Dazu gibts auch ein Thread, http://www.balkanforum.at/modules.ph...&t=7447#126202
    da sieht man das das kosovo unabhängig wird wenn der eigene präsident ne erlaubnis braucht

    Ich weiss nicht wie du soetwas sagen kannst....man sieht doch das Totale gegenteil.
    Wo ist die Deutsche Kanzlerin ????
    wo ist der Amerikanische Präsident?????

    wo sind die Franzosen,die Italiener,die Spanier,Griechen,Ungarn,England,die Holländer,Canadier,Australier?????
    das sind die Staaten die einfluss haben

    da war einfach nieman, einfach niemand...ausser paar die des gleichens sind.Was willst du mit Croatien die zur zeit vor Internationale Gerichtshöffe stehen...was willst du mit den Vertrettern aus FYrom...nichteinmal die Präsidenten sind gekommen von den ländern die du aufgezählt hast....die haben alle vertretter gesendet.....
    siehst du das nicht oder willst du das nicht sehen....es ist echt schda was die welt mit euch für ein spiel spielt,aber ihr seit auch zu naiv dazu um es zu verstehen und zu durchschauen.

    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    auf höchster Ebene vertreten - Plassnik für Österreich und EU vertreten

    das soll die hoche ebene sein?????
    wenn das hoch ist, was ist dann niedrieg??????

    Plassnik für Österreich und Europa????

    ein Plassnik für ganz europa??????
    also erhlich,wir wollen doch ne blöd rumreden....wer ist dieser Plassnik überhaupt werden sich viele fragen.


    leute es ist echt schade...aber es ist nunmal so,das der Traum der unabhängigkeit nun zusammen mit rugova im Grab liegt...alleine von dem besuch kann man sehen das niemand eine 100% Unabhängigkeit sich wünschen tut.....man muss schon sehr naiv sein um das gegenteil zu glauben.Wer will auch schon ein neuen Nährboden für Terror,Drogen und Menschenhandel schaffen???? wohl niemand.

    Der beste spruch ist aber immer noch...und da ziehe ich echt den hut,den das gehört als Satire Cabaret aufgeführt

    "auf höchster Ebene vertreten - Plassnik für Österreich und EU vertreten"

    Für ganz Europa ein Passnik !!!!!!!!!!!!!!!!!


    echt toll...ein genuss das zu lessen...weiter so !!!!!

  3. #33

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    rugova ist tot, aber ich denke jetzt kommt so ein UCK Terrorist and die macht.

  4. #34
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Shvaler
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von drenicaku
    ganz einfach, er hat kein visum bekommen, da braucht man keine begründung abzugeben! 8)
    He,he

    Nein, die Familie von Rugova hat dies gewünscht und nicht das Volk.
    ihr albaner seit richtig dumm, anstatt zu signalisieren das ihr bereit seit mit Serbien ein besseres verhältnis vor der Welt zu demonstrieren, macht ihr das gegenteil.
    Ob das ehrlich war von Präsident Tadic oder nicht, das sei dahingestellt....in der Politik gibt es keine Ehrlichkeit. Dobar Potez Gospodine Predsednice !

    Volkommen richtig...das ist das was ich die ganze zeit meine..
    die albaner haben eine riesen chance verpasst,diplomatisches können zu Demonstrien....man muss echt sehr dumm sein in so eine zeit so einen Riesen fehler zu machen...es ist unglaublich so grosse fehler zu machen,zumal es auf Politische und Diplomatische ebene ein richtig grosser zug gewessen wäre.
    So haben die Albaner wieder mal die Karre gegen die wand gefahren,und damit auch den Traum der Unabhängigkeit .

    leute solche fehler darf man in der Politik nicht machen....wacht auf endlich

    PS: die Familie Rugova mag das so gewünscht haben....aber nicht Rugova selber....
    abgesehen davon steht Politisch einiges auf dem Spiel,da ist es zu teil egal was die Familie sagt...der Präsident Serbiens hätte dann kommen können wenn die Familie weg wäre.
    So hat Serbiens Präsident wahre grösse bewiessen, und sich Diplomatisch sowie Politisch plus punkte gesamelt.

  5. #35
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922

    LooooooooL!!!!!!

    Hallo!!

    Hey port80, hast du das begräbnis überhaupt gesehen??Sicher nicht, weil dann hättest du gesehen wer alles dort war.
    Canada, Holland, Belgien, Finnland, Australien, Afgahnistan, Österreich, Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich, Tschechien, U.S.A(Verträter), Portugal, mehrere Balkanländer, China, Pakistan, Das Vereinikte Königreich(UK oder GB) ich könnt noch so weiter machen aber dass würd mir zulang dauern!

    Naja erst schauen dann reden. Nicht glauben, Wissen!


    Achja Boris Tadic ist der President der den Weltfrieden aufrufen wird und alle werden sich hinknien!! Nur weil er zu dem begräbnis von seinem Feind wollte, ist er jetzt der serbische Daleilahma dieser Welt??? Und ausserdem, es zehlt wohl was die familie sagt, den solange kein President da ist, ist es der Sohn von Rugova. Was hat Tadic noch so wunderbares vollbracht?? Hat er Beograd wider zu einer Stadt gemacht?? oder leben Serben in Jugoslavien wie Mittel- Europär??Es ist schon Schlimm was du hier her Phantasiert und Philosophiert!!

  6. #36
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: LooooooooL!!!!!!

    Zitat Zitat von USA
    Hallo!!

    Hey port80, hast du das begräbnis überhaupt gesehen??Sicher nicht, weil dann hättest du gesehen wer alles dort war.
    Canada, Holland, Belgien, Finnland, Australien, Afgahnistan, Österreich, Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich, Tschechien, U.S.A(Verträter), Portugal, mehrere Balkanländer, China, Pakistan, Das Vereinikte Königreich(UK oder GB) ich könnt noch so weiter machen aber dass würd mir zulang dauern!

    Naja erst schauen dann reden. Nicht glauben, Wissen!


    Achja Boris Tadic ist der President der den Weltfrieden aufrufen wird und alle werden sich hinknien!! Nur weil er zu dem begräbnis von seinem Feind wollte, ist er jetzt der serbische Daleilahma dieser Welt??? Und ausserdem, es zehlt wohl was die familie sagt, den solange kein President da ist, ist es der Sohn von Rugova. Was hat Tadic noch so wunderbares vollbracht?? Hat er Beograd wider zu einer Stadt gemacht?? oder leben Serben in Jugoslavien wie Mittel- Europär??Es ist schon Schlimm was du hier her Phantasiert und Philosophiert!!


    Klar habe ich das gesehen
    ich rede nicht aus irgend welche persönliche einsichten...ich habe weder berlusconi noch chirag gesehen.

    die haben vertretter nichtmal zweitens grades gesendet.Das irgend welche vertretter viertens und fünftens grades aus diesen länder hinkommen ist klar.
    Schliesslich will man ja Präsent sein.Aber die Politische Schwergewichte haben gefehlt,,ganz anders war das zu beispiel als Zoran Djindjic gestorben ist.Dort waren wenigsten ein paar Politische schwergewichte.
    Das ist nicht was ich verstehe,wieso ihr glaubt das die auf euere seite stehen wenn die doch vor euere augen ein böses spiel spielen.
    Das bägräbnis habe ich zum teil erstens bei der Griechische ERT SAT gesehen und zum teil bei euronews.Deswegen wundert es mich das ihr es als erfolg abbucht obwohl die gäste eine ganz andere sprache sprechen.

    PS: was Tadic im vergleich zu Thaci hat sind Freund in der Politik die als Politische Schwergewichte gelden.Der erfolg spiegelt sich darin das die Serbische Regierung sogar die Staatsarhieve geöffnet hat.
    Soetwas passiert nicht einfach so....da sind abmachungen getroffen worden,die Politik muss man anderst sehen als sie im TV oder sonstwo erscheind.Durch eine schöne gästig heisst es lange nicht das man freund ist.Jeder lacht und ist net aber niemman meint es.

  7. #37
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis

    Zitat Zitat von Partibrejker
    Zitat Zitat von Deki
    "Es wäre einfach anständig, dass der Präsident Serbiens ins Kosovo fährt, das integraler Bestandteil dieses Landes ist, und dem Führer des albanischen Volkes die gebührende Ehrerbietung erweist", sagte Tadic am Montag.
    Das hat er jetzt aber schoen gesagt.....!!!

    Richtig assig und hinterfotzig... Der wollte es den Albanern wohl noch mal richtig drücken.

  8. #38
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922
    Hallo!


    Hey port80, vergleich mal dein land mit unserem???Belgrad hat ja schon mal mehr einwohner als ganz KOsovo=)
    Logisch das Tadic in der Ploitk mehr aufsehen erregt als wir aber Rugova hat viel mehr als tadic für sein Land getan.
    OK, ich gebe zu das Tadic andere Ziele hat und anders denkt als euer letztz president Slobodan Milosevic aber durch den eurenigen Krieg haben wir uns viel mehr Freunde als Feinde gemacht. Tadic ist ein guter Man, so wie ich es bei den Serbischen TV-Nachrichten sehe aber hat Tadic schon 100 Länder besucht um ein gutes verhältnis mit den jeweilligen Ländern aufzubauen?? Rugova hat das fast jedes 2 Monat gemacht! Ich glaub auch nicht das die Ablehnung vom Besuch Tadic´s bei der Beerdigung Rugova´s sich auf unsere intependece auswirkt, dass ist doch wohl verständlich, dass was euer Ex-president mit den Kosovaren gemacht hat ist wirklich nicht lustig. Naja aber wir werden ja sehen was jetzt passieren wird oder? Keiner kann genau sagen was passieren wird, wir können es nur vermuten.

    Achja! du hast doch geschrieben das die presidenten irgentwelche Staatsmänner 5 6 grades nach Kosovo Sandten? Die rechte Hand Bush´s war anwesen und selbst der man der Direkt unter der Queen Elzabeth die 2. steht

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Albanopulos - Begräbnis eienr alten Stadt
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 19:55
  2. Brasilianer besucht eigenes Begräbnis
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 20:07
  3. Den Haag-Angeklagte bei Milosevic-Begräbnis
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 15:03
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 21:14
  5. Bilder vom Mooshammer Begräbnis
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 20:46