BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 161

Meinungsfreiheit?!

Erstellt von Lazarat, 19.09.2012, 09:30 Uhr · 160 Antworten · 4.284 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    nur sonntags? einmal pro zwei monate? maul zu du affe internet ist kein dschungel.

  2. #132
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    nur sonntags? einmal pro zwei monate? maul zu du affe internet ist kein dschungel.
    Das klingt aber nicht nach Sahnekuchenmund.

  3. #133

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Die Zeitung "Charlie Hebdo" aus Paris hat wieder mal Karikaturen veröffentlicht und beruft sich wieder auf die Pressefreiheit, dabei sieht jeder Blinde das es reine Provokation ist gerade jetzt solche Karikaturen zu veröffentlichen, reines Marketing und Werbung für diese billige Zeitung.
    Die Regierung hat Aufrufe zurückgewiesen, die Veröffentlichung der Zeichnungen zu verhindern mit dem Hinweis auf die Pressefreiheit im Land, dagegen wurde eine Kundgebung gegen den Film voller Beleidigungen, Provokationen und mit rassistischem Inhalt verboten.

    Gleichheit, Meinungsfreiheit ?
    Sehe ich genau so.Dieser dumme Kackvogel muss das genau jetzt machen und redet was von Meinungsfreiheit.Will sich nur ins Licht stellen.Lächerlich das ihm überhaupt eine Plattform geboten wird

  4. #134
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Sehe ich genau so.Dieser dumme Kackvogel muss das genau jetzt machen und redet was von Meinungsfreiheit.Will sich nur ins Licht stellen.Lächerlich das ihm überhaupt eine Plattform geboten wird
    Da liegst du aber völlig falsch, Charlie Hebdo ist eine Satirezeitschrift, die nichts anderes macht als andere durch den Kakao zu ziehen, auch Religionen, auch den Islam bzw. den Propheten.

    Anschlag auf französisches Satiremagazin | Europa | DW.DE | 02.11.2011

  5. #135

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Im moment aktuell und um die Welt geht ja das Video wo der Islam beleidigt wird und diese Nacktfotos von Kate (prinzessin von GB)
    Was hat die Veröffendlichung von Nacktbildern mit Meinungsfreiheit zu tun? Inwiefern spiegeln diese Fotos eine Meinung wieder?

    Meinungsfreiheit hat ihre normativen Schranken. Und diese liegen u.a. in der Aufstachelung und Verbreitung nicht nur ethnischen, sondern religiösen Unfriedens und Hasses. Durchaus auch im StGB.
    Meinungsfreiheit darf niemals Schranken haben. Entweder ganz oder garnicht. Sonst schafft man lauter Präzedenzfälle und jeder meint, er müsse etwas zensieren. Das schaukelt sich dann immer so weiter nach oben.
    Und falls Hassparolen in der Bevölkerung Zustimmung finden, so liegt das Problem viel tiefer begraben, als in der puren Freiheit, Hassparolen äußern zu dürfen.

    Gerade der Islam lebt von der Meinungszensur, deswegen wundern mich die Ausschreitungen nicht. Im Islam gibt es nunmal nur eine Meinung, so wie in jeder Diktatur.

  6. #136

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    Die Moslems sollten "Prophet Mohammed" urheberrechtlich schützen lassen. So darf dann keiner ohne weiteres Karikaturen, Videos etc. machen.

  7. #137

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Da liegst du aber völlig falsch, Charlie Hebdo ist eine Satirezeitschrift, die nichts anderes macht als andere durch den Kakao zu ziehen, auch Religionen, auch den Islam bzw. den Propheten.

    Anschlag auf französisches Satiremagazin | Europa | DW.DE | 02.11.2011
    Aber genau jetzt wo ja ehh schon die kacke am dampfen ist?

  8. #138

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Boro Beitrag anzeigen
    Die Moslems sollten "Prophet Mohammed" urheberrechtlich schützen lassen. So darf dann keiner ohne weiteres Karikaturen, Videos etc. machen.
    wenn man Lenin beleidigt steht Tod im Kommunismus, Demokratie Tod für Juden, Islam Tod für Muhammed was wundert es dich

  9. #139
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Aber genau jetzt wo ja ehh schon die kacke am dampfen ist?
    Das ist eine andere Frage, ich wollte erstmal nur darauf hinweisen, dass das keine Trittbrettfahrer sind die die Situation ausnutzen sondern sowas schon immer gemacht haben

  10. #140
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Boro Beitrag anzeigen
    Die Moslems sollten "Prophet Mohammed" urheberrechtlich schützen lassen. So darf dann keiner ohne weiteres Karikaturen, Videos etc. machen.
    Det glöv i net.

Ähnliche Themen

  1. Meinungsfreiheit.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 00:16
  2. Meinungsfreiheit
    Von Bezolovno im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 12:47